Author Archives: Redaktion

Wölfle verlängert wegen Hitze am Samstag



(pm.) Wegen der großen Hitze verlängert das Freibad Wölfle in Karlsruhe-Wolfartsweier am Samstag, 20. Juli 2024, die Öffnungszeiten bis 22 Uhr. Der Freibadförderverein, der das Bad ehrenamtlich betreibt, will den Badegästen auf diese Weise die Möglichkeit geben, sich auch spät abends noch zu erfrischen. "Im Oberrheingraben haben wir bei sommerlicher Hitze auch abends noch recht hohe Temperaturen, so dass für viele Bürger noch der Bedarf nach... weiterlesen


Wölfle verlängert wegen Hitze am Samstag

Wegen der hohen Temperaturen bietet das Freibad in Karlsruhe-Wolfartsweier ein Flutlichtschwimmen am Samstagabend, 20. Juli 2024, an. Die Öffnungszeit wird bis 22 Uhr verlängert. Foto: Verein

(pm.) Wegen der großen Hitze verlängert das Freibad Wölfle in Karlsruhe-Wolfartsweier am Samstag, 20. Juli 2024, die Öffnungszeiten bis 22 Uhr. Der Freibadförderverein, der das Bad ehrenamtlich betreibt, will den Badegästen auf diese Weise die Möglichkeit geben, sich auch spät abends noch zu erfrischen. "Im Oberrheingraben haben wir bei sommerlicher Hitze auch abends noch recht hohe Temperaturen, so dass für viele Bürger noch der Bedarf nach... weiterlesen

L 622: Fahrbahndeckenerneuerung Ortsdurchfahrt Ittersbach



Vollsperrung L 622 Ortsdurchfahrt Ittersbach ab 15. Juli 2024 bis voraussichtlich 2. August 2024

Im Auftrag des Regierungspräsidiums Karlsruhe wird seit dem 1. Juli die Ortsdurchfahrt der Landesstraße 622 in Ittersbach grundhaft erneuert. Nach planmäßigem Abschluss des Bauabschnitts 1 wird nun seit dem 15. Juli die Ortsdurchfahrt Ittersbach in vier Teilabschnitten saniert. Bauab... weiterlesen


17. Juli 2024

L 622: Fahrbahndeckenerneuerung Ortsdurchfahrt Ittersbach

Vollsperrung L 622 Ortsdurchfahrt Ittersbach ab 15. Juli 2024 bis voraussichtlich 2. August 2024

Im Auftrag des Regierungspräsidiums Karlsruhe wird seit dem 1. Juli die Ortsdurchfahrt der Landesstraße 622 in Ittersbach grundhaft erneuert. Nach planmäßigem Abschluss des Bauabschnitts 1 wird nun seit dem 15. Juli die Ortsdurchfahrt Ittersbach in vier Teilabschnitten saniert. Bauab... weiterlesen

Schockanrufer erbeuten hohen Geldbetrag



(ots) Am Dienstagnachmittag gelang es bislang unbekannten Telefonbetrügern in Durlach, einen mittleren sechsstelligen Geldbetrag zu erbeuten.

Die Anrufer meldeten sich nach ersten Erkenntnissen zum ersten Mal gegen 17 Uhr bei einer 70-jährigen Frau. Hierbei gab sich eine weibliche Anruferin als Polizistin aus und erklärte der Frau, dass ihre Tochter einen schweren Verkehrsunfall verursacht habe. ... weiterlesen


3. Juli 2024

Schockanrufer erbeuten hohen Geldbetrag

(ots) Am Dienstagnachmittag gelang es bislang unbekannten Telefonbetrügern in Durlach, einen mittleren sechsstelligen Geldbetrag zu erbeuten.

Die Anrufer meldeten sich nach ersten Erkenntnissen zum ersten Mal gegen 17 Uhr bei einer 70-jährigen Frau. Hierbei gab sich eine weibliche Anruferin als Polizistin aus und erklärte der Frau, dass ihre Tochter einen schweren Verkehrsunfall verursacht habe. ... weiterlesen

VBK passen Betriebskonzept der Buslinien 23 und 24 an



Rund um Hohenwettersbach startet am Freitag, 5. Juli, die „ Bergdorfmeile“.

(pm.) Bei der 9. Auflage der Sportveranstaltung gehen nach Angaben der Organisatoren rund 1.000 Läu- fer*innen an den Start auf die Strecke mit dem historischen Längenmaß von 8,88889 km.

Die Laufstrecke führt von Hohenwettersbach über das Gut Batz... weiterlesen


VBK passen Betriebskonzept der Buslinien 23 und 24 an

Rund um Hohenwettersbach startet am Freitag, 5. Juli, die „ Bergdorfmeile“.

(pm.) Bei der 9. Auflage der Sportveranstaltung gehen nach Angaben der Organisatoren rund 1.000 Läu- fer*innen an den Start auf die Strecke mit dem historischen Längenmaß von 8,88889 km.

Die Laufstrecke führt von Hohenwettersbach über das Gut Batz... weiterlesen

Kreativ-Workshop „Scherenschnitte erstellen“



(pm.) Bei dem Kreativ-Workshop „Scherenschnitte erstellen“ am Sonntag, 7. Juli, um 15 Uhr führt Susanne Krauthauser anhand eines Beispiels aus der Sonderausstellung in die Geschichte des Scherenschnitts ein. Anschließend fertigen die Teilnehmenden Scherenschnitte von sich selbst an und gestalten diese in historischer Weise.

Herzlich eingeladen sind Erwachsene und Jugendliche ab 15 Jahren. Der ... weiterlesen


27. Juni 2024

Kreativ-Workshop „Scherenschnitte erstellen“

Plakat, Scherenschnitt-Zeichnung © Pfinzgaumuseum

(pm.) Bei dem Kreativ-Workshop „Scherenschnitte erstellen“ am Sonntag, 7. Juli, um 15 Uhr führt Susanne Krauthauser anhand eines Beispiels aus der Sonderausstellung in die Geschichte des Scherenschnitts ein. Anschließend fertigen die Teilnehmenden Scherenschnitte von sich selbst an und gestalten diese in historischer Weise.

Herzlich eingeladen sind Erwachsene und Jugendliche ab 15 Jahren. Der ... weiterlesen

Einbrecher-Trio erzwang Herausgabe von Bargeld



Kriminalpolizei sucht Zeugen nach Raub in Hohenwettersbacher Wohnung

(pol/red.) Drei Unbekannte verschafften sich in der Nacht zum Donnerstag, 20. Juni, gewaltsam Zutritt in ein Wohnhaus in Hohenwettersbach und überfielen den Bewohner. Nach Angaben der Polizei soll es sich bei den Einbrechern um zwei Männer und eine Frau gehandelt haben, alle im Alter von etwa 25 bis 35 Jahren.weiterlesen


Einbrecher-Trio erzwang Herausgabe von Bargeld

Kriminalpolizei sucht Zeugen nach Raub in Hohenwettersbacher Wohnung

(pol/red.) Drei Unbekannte verschafften sich in der Nacht zum Donnerstag, 20. Juni, gewaltsam Zutritt in ein Wohnhaus in Hohenwettersbach und überfielen den Bewohner. Nach Angaben der Polizei soll es sich bei den Einbrechern um zwei Männer und eine Frau gehandelt haben, alle im Alter von etwa 25 bis 35 Jahren.weiterlesen

Städtische Entsorgungsanlagen am 28. Juni ganztägig geschlossen



Vereinzelte Änderungen bei Leerungsterminen

(pm.) Aufgrund einer betrieblichen Veranstaltung beim Team Sauberes Karlsruhe bleiben am Freitag, 28. Juni 2024, die Wertstoffstationen, die Schadstoffannahmestellen, die Umladestation und die Kompostierungsanlagen ganztägig geschlossen. Auch die städtische Müllabfuhr ist an diesem Tag nicht im Einsatz. Daher kann es im gesamten Stadtg... weiterlesen


24. Juni 2024

Städtische Entsorgungsanlagen am 28. Juni ganztägig geschlossen

Foto: Team Sauberes Karlsruhe

Vereinzelte Änderungen bei Leerungsterminen

(pm.) Aufgrund einer betrieblichen Veranstaltung beim Team Sauberes Karlsruhe bleiben am Freitag, 28. Juni 2024, die Wertstoffstationen, die Schadstoffannahmestellen, die Umladestation und die Kompostierungsanlagen ganztägig geschlossen. Auch die städtische Müllabfuhr ist an diesem Tag nicht im Einsatz. Daher kann es im gesamten Stadtg... weiterlesen

Das Schadstoffmobil ist wieder im Landkreis Karlsruhe unterwegs



Kreis Karlsruhe. Die nächste Tour der mobilen Schadstoffsammlung, organisiert vom Abfallwirtschaftsbetrieb des Landkreises Karlsruhe (AWB), steht an. Diese findet statt von Mittwoch, 26. Juni, bis Samstag,13. Juli. Bei der Schadstoffsammlung können alle privaten Haushalte und Kleingewerbebetriebe umweltschädliche Abfälle in haushaltsüblichen Mengen abgeben. Dabei muss vor allem darauf geachtet werden, dass die Schadstoffe möglichst nicht umgefü... weiterlesen


20. Juni 2024

Das Schadstoffmobil ist wieder im Landkreis Karlsruhe unterwegs

Bei der mobilen Schadstoffsammlung von Mittwoch, 26. Juni, bis Samstag, 13. Juli, können alle privaten Haushalte und Kleingewerbebetriebe umweltschädliche Abfälle abgeben. Foto: Remondis

Kreis Karlsruhe. Die nächste Tour der mobilen Schadstoffsammlung, organisiert vom Abfallwirtschaftsbetrieb des Landkreises Karlsruhe (AWB), steht an. Diese findet statt von Mittwoch, 26. Juni, bis Samstag,13. Juli. Bei der Schadstoffsammlung können alle privaten Haushalte und Kleingewerbebetriebe umweltschädliche Abfälle in haushaltsüblichen Mengen abgeben. Dabei muss vor allem darauf geachtet werden, dass die Schadstoffe möglichst nicht umgefü... weiterlesen

Team Sauberes Karlsruhe testet elektronischen Bioabfall-Störstoffdetektor



Der Karlsruher Bioabfall muss sauberer werden. Das zeigt eine aktuelle Bioabfallanalyse vom Januar 2024. Lebensmittelverpackungen, Windeln, Glas, Batterien, Kunststoffbeutel, kompostierbare Biokunststoffbeutel und viele weitere Fremdstoffe fanden sich im Karlsruher Bioabfall.

Auch mit Blick auf die gesetzlichen Vorgaben muss beim Bioabfall in Karlsruhe gehandelt werden, denn die Bioabfallverordnung ... weiterlesen


14. Juni 2024

Team Sauberes Karlsruhe testet elektronischen Bioabfall-Störstoffdetektor

Exemplarischer Bioabfall aus Karlsruhe. © Stadt Karlsruhe, Team Sauberes Karlsruhe

Der Karlsruher Bioabfall muss sauberer werden. Das zeigt eine aktuelle Bioabfallanalyse vom Januar 2024. Lebensmittelverpackungen, Windeln, Glas, Batterien, Kunststoffbeutel, kompostierbare Biokunststoffbeutel und viele weitere Fremdstoffe fanden sich im Karlsruher Bioabfall.

Auch mit Blick auf die gesetzlichen Vorgaben muss beim Bioabfall in Karlsruhe gehandelt werden, denn die Bioabfallverordnung ... weiterlesen

Ab auf den Turmberg



Radrennen ausverkauft, Last-Minute-Plätze beim Lauf

In wenigen Tagen fällt der Startschuss: Am Sonntag, den 16. Juni, steht die 21. Auflage des Turmbergrennens an. Bereits im Vorfeld sind alle 300 Startplätze für das Radrennen vergeben. Wer dennoch dabei sein möchte, kann die Sportschuhe schnüren: Für den Berglauf sind am Renntag Nachmeldungen möglich. Beide Disziplinen bew�... weiterlesen


14. Juni 2024

Ab auf den Turmberg

Radrennen ausverkauft, Last-Minute-Plätze beim Lauf

In wenigen Tagen fällt der Startschuss: Am Sonntag, den 16. Juni, steht die 21. Auflage des Turmbergrennens an. Bereits im Vorfeld sind alle 300 Startplätze für das Radrennen vergeben. Wer dennoch dabei sein möchte, kann die Sportschuhe schnüren: Für den Berglauf sind am Renntag Nachmeldungen möglich. Beide Disziplinen bew�... weiterlesen