Author Archives: Redaktion

Nicolaus Fest kommt nach Grötzingen



(ps) Dr. Nicolaus Fest kommt am Dienstag, 21.9.2021 nach Karlsruhe-Grötzingen in die Begegnungsstätte, Niddastr. 9. Dr. Nicolaus Fest ist Mitglied des Europaparlaments und ehemaliger stellvertretender Chefredakteur der BILD-Zeitung. Gemeinsam mit dem Karlsruher Bundestagsabgeordneten Marc Bernhard wird er über die zu Ende gehende 16-jährige Regierungszeit von Angela Merkel reden und darüber, was nun dringend in Berlin passieren muss. Hierzu sind ... weiterlesen


17. September 2021

Nicolaus Fest kommt nach Grötzingen

(ps) Dr. Nicolaus Fest kommt am Dienstag, 21.9.2021 nach Karlsruhe-Grötzingen in die Begegnungsstätte, Niddastr. 9. Dr. Nicolaus Fest ist Mitglied des Europaparlaments und ehemaliger stellvertretender Chefredakteur der BILD-Zeitung. Gemeinsam mit dem Karlsruher Bundestagsabgeordneten Marc Bernhard wird er über die zu Ende gehende 16-jährige Regierungszeit von Angela Merkel reden und darüber, was nun dringend in Berlin passieren muss. Hierzu sind ... weiterlesen

Radweg entlang der Pfinz am 23. September gesperrt



Tiefbauamt führt Baumpflege durch

(pia) Das Tiefbauamt Karlsruhe führt am Donnerstag, 23.September, an der Pfinz im Bereich des Hagsfelder Gewerbegebiets Rossweid Gehölzpflege- und Baumarbeiten durch. Aus Gründen der Verkehrssicherheit werden die Radwege an beiden Pfinzufern zwischen der Brückenstraße und dem Pfinzentlastungskanal an diesem Tag gesperrt.

Grötzingen - Pressemitteilung
17. September 2021

Radweg entlang der Pfinz am 23. September gesperrt

Tiefbauamt führt Baumpflege durch

(pia) Das Tiefbauamt Karlsruhe führt am Donnerstag, 23.September, an der Pfinz im Bereich des Hagsfelder Gewerbegebiets Rossweid Gehölzpflege- und Baumarbeiten durch. Aus Gründen der Verkehrssicherheit werden die Radwege an beiden Pfinzufern zwischen der Brückenstraße und dem Pfinzentlastungskanal an diesem Tag gesperrt.

Nach Streitgespräch Unfall verursacht



(ots) Ein leicht verletzter Radfahrer ist die Folge eines Verkehrsunfalls, der sich am Dienstagabend, den 14. September 2021, auf der Grötzinger Straße in Durlach ereignet hat.

Nach bisherigem Kenntnisstand kam es zwischen einem 63 Jahre alten Autofahrer und einem 66 Jahre alten Radfahrer gegen 20:40 Uhr aufgrund der fehlenden Fahrradbeleuchtung zu einem Streitgespräch. In der Folge stellte sich ... weiterlesen


15. September 2021

Nach Streitgespräch Unfall verursacht

(ots) Ein leicht verletzter Radfahrer ist die Folge eines Verkehrsunfalls, der sich am Dienstagabend, den 14. September 2021, auf der Grötzinger Straße in Durlach ereignet hat.

Nach bisherigem Kenntnisstand kam es zwischen einem 63 Jahre alten Autofahrer und einem 66 Jahre alten Radfahrer gegen 20:40 Uhr aufgrund der fehlenden Fahrradbeleuchtung zu einem Streitgespräch. In der Folge stellte sich ... weiterlesen

LINKE beteiligt sich am Parking Day in Durlach



(rb/red) DIE LINKE beteiligt sich wie auch in den vorherigen Jahren am Parking Day in Karlsruhe. In Durlach bei der Karlsburg wird DIE LINKE am kommenden Freitag, den 17. September 2021 von 10 bis 17 Uhr auf die Bedeutung des Öffentlichen Raums hinweisen. MdB Michel Brandt erklärt dazu: "Statt Flächenfraß für den Autoverkehr und immer weitere Versiegelung von Flächen braucht es in der Stadt Orte der Erholung und des Zusammenkommens wie Grünflä... weiterlesen


15. September 2021

LINKE beteiligt sich am Parking Day in Durlach

(rb/red) DIE LINKE beteiligt sich wie auch in den vorherigen Jahren am Parking Day in Karlsruhe. In Durlach bei der Karlsburg wird DIE LINKE am kommenden Freitag, den 17. September 2021 von 10 bis 17 Uhr auf die Bedeutung des Öffentlichen Raums hinweisen. MdB Michel Brandt erklärt dazu: "Statt Flächenfraß für den Autoverkehr und immer weitere Versiegelung von Flächen braucht es in der Stadt Orte der Erholung und des Zusammenkommens wie Grünflä... weiterlesen

KulturBox #5



(sk.) Mit einem besonderen Dialog zwischen Musik und Malerei setzt der Freundeskreis Badisches Malerdorf Grötzingen e.V. die Reihe der KulturBox fort. In der 5. Ausgabe der Fensterschau, in der in loser Folge verschiedene Genres der Kultur, wie Gemälde, Zeichnungen, Objekte zusammen mit Wissenswertem, Geschichten oder Musikalischem präsentiert werden, steht eine Arbeit des Künstlers Michael Melchers im Mittelpunkt.

Grötzingen - Pressemitteilung
9. September 2021

KulturBox #5

KulturBox #5 - Foto: privat

(sk.) Mit einem besonderen Dialog zwischen Musik und Malerei setzt der Freundeskreis Badisches Malerdorf Grötzingen e.V. die Reihe der KulturBox fort. In der 5. Ausgabe der Fensterschau, in der in loser Folge verschiedene Genres der Kultur, wie Gemälde, Zeichnungen, Objekte zusammen mit Wissenswertem, Geschichten oder Musikalischem präsentiert werden, steht eine Arbeit des Künstlers Michael Melchers im Mittelpunkt.

Durlacher Kultursommer endet ohne geplantes Finale



(red.) Das Stadtamt Durlach teilt mit, dass das Finale des Durlacher Kultursommers am Sonntag, 12. September 2021, die Planetarium-Astro-Show um 20 Uhr nicht stattfinden kann. Die letzte Veranstaltung ist somit der Gottesdienst der Agape Gemeinde am Sonntag, 12. September um 11 Uhr.

... weiterlesen

9. September 2021

Durlacher Kultursommer endet ohne geplantes Finale

(red.) Das Stadtamt Durlach teilt mit, dass das Finale des Durlacher Kultursommers am Sonntag, 12. September 2021, die Planetarium-Astro-Show um 20 Uhr nicht stattfinden kann. Die letzte Veranstaltung ist somit der Gottesdienst der Agape Gemeinde am Sonntag, 12. September um 11 Uhr.

... weiterlesen

Führung am Waldenserweg Palmbach



Gedenkjahr anlässlich des 300. Todestages von Waldenserpfarrer Henri Arnaud

Die Ortsverwaltung Wettersbach und der Arbeitskreis Palmbacher Waldensergeschichte laden am Sonntag, 12. September 2021 zu einer Führung entlang des Waldenserweges durch die Palmbacher Ortsmitte ein. Treffpunkt ist um 14 Uhr an der Waldenserkirche.

weiterlesen


7. September 2021

Führung am Waldenserweg Palmbach

Die Ortsverwaltung Wettersbach und der Arbeitskreis Palmbacher Waldensergeschichte laden am Sonntag, 12. September 2021 zu einer Führung entlang des Waldenserweges durch die Palmbacher Ortsmitte ein. Foto: Roland Jourdan.

Gedenkjahr anlässlich des 300. Todestages von Waldenserpfarrer Henri Arnaud

Die Ortsverwaltung Wettersbach und der Arbeitskreis Palmbacher Waldensergeschichte laden am Sonntag, 12. September 2021 zu einer Führung entlang des Waldenserweges durch die Palmbacher Ortsmitte ein. Treffpunkt ist um 14 Uhr an der Waldenserkirche.

weiterlesen

3. Platz beim Schülerwettbewerb „Waste Watching – Verpackungen unter der Lupe“



(sm.) Beim fünften Edeka-Schülerwettbewerb erreichte das Team R8AG des Ludwig-Marum-Gymnasiums und der Geschwister-Scholl-Realschule den dritten Platz in der Altersgruppe Klasse 7 bis 10. Im Rahmen der AG widmeten sich die Schülerinnen und Schüler mehrere Wochen lang dem Thema „Verpackungen und Verpackungsabfälle“ und veröffentlichten insgesamt 10 Blogeinträge. Die Gruppe beschäftigte sich unter anderem in Expertenteams mit den verschieden... weiterlesen


7. September 2021

3. Platz beim Schülerwettbewerb „Waste Watching – Verpackungen unter der Lupe“

(sm.) Beim fünften Edeka-Schülerwettbewerb erreichte das Team R8AG des Ludwig-Marum-Gymnasiums und der Geschwister-Scholl-Realschule den dritten Platz in der Altersgruppe Klasse 7 bis 10. Im Rahmen der AG widmeten sich die Schülerinnen und Schüler mehrere Wochen lang dem Thema „Verpackungen und Verpackungsabfälle“ und veröffentlichten insgesamt 10 Blogeinträge. Die Gruppe beschäftigte sich unter anderem in Expertenteams mit den verschieden... weiterlesen

Das erste Auer Wikingerschach-Turnier



Am 18. September bei der TG Aue

Endlich wieder Sport, endlich wieder Gemeinschaft – unter diesem Aspekt lädt die TG Aue am Samstag, 18. September, zum ersten Auer Wikingerschach-Turnier ein. Das Turnier ist für Jedermann, selbstverständlich sind auch ungeübte und Personen, die bisher keine Spielpraxis haben, herzlich willkommen. Bei diesem Turnier steht vor allem der Spaß im ... weiterlesen


7. September 2021

Das erste Auer Wikingerschach-Turnier

Am 18. September bei der TG Aue

Endlich wieder Sport, endlich wieder Gemeinschaft – unter diesem Aspekt lädt die TG Aue am Samstag, 18. September, zum ersten Auer Wikingerschach-Turnier ein. Das Turnier ist für Jedermann, selbstverständlich sind auch ungeübte und Personen, die bisher keine Spielpraxis haben, herzlich willkommen. Bei diesem Turnier steht vor allem der Spaß im ... weiterlesen

Karlsruhe.Bilder



Neue übermalte Fotografien von k/g-projects-Klaus Eppele/Günter Weiler

(ke.) Der Fotograf Klaus Eppele hat einige seiner Karlsruhe-Fotografien ausgewählt und auf unterschiedliche Medien verschiedener Größen drucken lassen. Diese hat der Maler Günter Weiler aus Waldbronn künstlerisch bearbeitet. So entstand im Rahmen des gemeinsamen FOTOS | FARBE | FANTASIE.-Projekts eine neue... weiterlesen


6. September 2021

Karlsruhe.Bilder

„Karlsruhe.Bilder“ – so heißt die neue Bilderserie von k/g-projects-Klaus Eppele/Günter Weiler. Das Künstlerteam hat dazu ausgewählte Fotografien Karlsruher Motive durch Übermalung in einzigarte Unikate verwandelt. Einige Werke dieser Serie zeigt das Künstlerduo im September auf der 2. Durlach Art

Neue übermalte Fotografien von k/g-projects-Klaus Eppele/Günter Weiler

(ke.) Der Fotograf Klaus Eppele hat einige seiner Karlsruhe-Fotografien ausgewählt und auf unterschiedliche Medien verschiedener Größen drucken lassen. Diese hat der Maler Günter Weiler aus Waldbronn künstlerisch bearbeitet. So entstand im Rahmen des gemeinsamen FOTOS | FARBE | FANTASIE.-Projekts eine neue... weiterlesen