Ausgabe vom 22.10.2020
Ausgabe vom 08.10.2020
Ausgabe vom 24.09.2020
Ausgabe vom 17.09.2020

Kategorie: Leserbrief

Abriss des alten Volksbank-Gebäudes belastet die Anwohner stark



Für die Anwohner in der Pfinzstrasse ist der Abriss des alten Volksbankgebäudes seit Wochen ein unmöglicher Zustand. Der Lärm ist den ganzen Tag über außerordentlich laut und die Vibrationen der Abrissmaschinen bewirken, dass die Häuser wackeln. Es sind in manchen Wohnungen sogar Gläser zu Bruch gegangen oder Geschirr herunter gefallen. Ein Nachbar hatte durch den Bagger 10 bis 12 Tage lang kein Telefon, Fernsehen und Radioempfang waren gestö... weiterlesen


8. März 2019

Abriss des alten Volksbank-Gebäudes belastet die Anwohner stark

Für die Anwohner in der Pfinzstrasse ist der Abriss des alten Volksbankgebäudes seit Wochen ein unmöglicher Zustand. Der Lärm ist den ganzen Tag über außerordentlich laut und die Vibrationen der Abrissmaschinen bewirken, dass die Häuser wackeln. Es sind in manchen Wohnungen sogar Gläser zu Bruch gegangen oder Geschirr herunter gefallen. Ein Nachbar hatte durch den Bagger 10 bis 12 Tage lang kein Telefon, Fernsehen und Radioempfang waren gestö... weiterlesen

Was ist der Denkmalschutz noch wert?



Nachdem es in letzter Zeit immer wieder erhebliche Irritierungen zum geplanten Abriss von denkmalgeschützten Gebäuden in Durlach gekommen ist, ist es endlich an der Zeit die Forderung der SPD Ortschaftsratsfraktion, eine Erhaltungssatzung nach § 172 des Bundesbaugesetzbuches, für die Durlacher Altstadt aufzustellen. Obwohl seit 1998 die Altstadt als Gesamtanlage im “öffentlichen Interesse“ unter Den... weiterlesen


26. Februar 2019

Was ist der Denkmalschutz noch wert?

Nachdem es in letzter Zeit immer wieder erhebliche Irritierungen zum geplanten Abriss von denkmalgeschützten Gebäuden in Durlach gekommen ist, ist es endlich an der Zeit die Forderung der SPD Ortschaftsratsfraktion, eine Erhaltungssatzung nach § 172 des Bundesbaugesetzbuches, für die Durlacher Altstadt aufzustellen. Obwohl seit 1998 die Altstadt als Gesamtanlage im “öffentlichen Interesse“ unter Den... weiterlesen