Ausgabe vom 19.07.2024
Ausgabe vom 05.07.2024
Ausgabe vom 28.06.2024
Ausgabe vom 14.06.2024

Kategorie: Aus den Parteien

SPD fordert schnelle Verkehrsberuhigung in der Dornwaldsiedlung



Vor dem Hintergrund der dm-Bebauung hat die SPD-Fraktion im Durlacher Ortschaftsrat den Antrag gestellt, die bereits vorgesehenen verkehrsberuhigenden Maßnahmen zum Schutz der Wohnbebauung in der Dornwaldsiedlung zu verwirklichen, bevor die dm-Zentrale fertiggestellt ist. „Der Verkehr von und zu dm muss von Anfang an aus der Dornwaldsiedlung herausgehalten werden und über die alte Umgehungsstraße abgewickelt werden, von wo aus eine Zufahrt vorges... weiterlesen


12. März 2019

SPD fordert schnelle Verkehrsberuhigung in der Dornwaldsiedlung

Vor dem Hintergrund der dm-Bebauung hat die SPD-Fraktion im Durlacher Ortschaftsrat den Antrag gestellt, die bereits vorgesehenen verkehrsberuhigenden Maßnahmen zum Schutz der Wohnbebauung in der Dornwaldsiedlung zu verwirklichen, bevor die dm-Zentrale fertiggestellt ist. „Der Verkehr von und zu dm muss von Anfang an aus der Dornwaldsiedlung herausgehalten werden und über die alte Umgehungsstraße abgewickelt werden, von wo aus eine Zufahrt vorges... weiterlesen

Brunnen in Aue bauen



Das Sanierungskonzept für Aue neigt sich langsam dem Ende zu. Dabei werden Straßen, Häuser und Plätze verbessert. Zu einem guten Wohnklima gehören auch Brunnen. Durlach hat 16 Brunnen, bisher gibt es keinen in Aue. Die Ortschaftsratsfraktion der FDP stellt deshalb den Antrag, einen bzw. zwei Brunnen in Aue zu bauen.

... weiterlesen

12. März 2019

Brunnen in Aue bauen

Das Sanierungskonzept für Aue neigt sich langsam dem Ende zu. Dabei werden Straßen, Häuser und Plätze verbessert. Zu einem guten Wohnklima gehören auch Brunnen. Durlach hat 16 Brunnen, bisher gibt es keinen in Aue. Die Ortschaftsratsfraktion der FDP stellt deshalb den Antrag, einen bzw. zwei Brunnen in Aue zu bauen.

... weiterlesen

Bürgerempfang bei der CDU Pfinztal: Europa muss man richtig machen!



Der Bürgerempfang in der Gemeinde Pfinztal wird seit 16 Jahren vom CDU-Gemeindeverband initiiert. Im Mittelpunkt steht jeweils ein Thema das aktuell die Kommune beschäftigt. Dieses Mal war es die Europapolitik,auch im Hinblick auf die bevorstehende Auszeichnung der Gemeinde Pfinztal durch den Europarat. Erfreut zeigte sich der Vorsitzende Frank Hörter über die gut besuchte Veranstaltung. Nachdem Daniel Caspary MDEP krankheitsbedingt absagen musste... weiterlesen


8. März 2019

Bürgerempfang bei der CDU Pfinztal: Europa muss man richtig machen!

Der Bürgerempfang in der Gemeinde Pfinztal wird seit 16 Jahren vom CDU-Gemeindeverband initiiert. Im Mittelpunkt steht jeweils ein Thema das aktuell die Kommune beschäftigt. Dieses Mal war es die Europapolitik,auch im Hinblick auf die bevorstehende Auszeichnung der Gemeinde Pfinztal durch den Europarat. Erfreut zeigte sich der Vorsitzende Frank Hörter über die gut besuchte Veranstaltung. Nachdem Daniel Caspary MDEP krankheitsbedingt absagen musste... weiterlesen

Zahide Yesil führt Durlacher Freie Wähler in die Kommunalwahl



Die Durlacher Aktiven und Mitglieder der Freien Wähler haben entschieden: Ortschaftsrätin Zahide Yesil führt die Liste der Durlacher Freie Wähler zur Kommunalwahl an! Sie möchte sich in Durlach innerhalb der Themen „Jugend“, „Bildung“, „Kultur“ und vor allem „Migration“ engagieren. Mit diesen Zielen punktete sie auch bei der Nominierungsveranstaltung am vergangenen Montag.
Der Unternehmer Jürgen Wenzel, amtierender Stadt- und... weiterlesen


28. Februar 2019

Zahide Yesil führt Durlacher Freie Wähler in die Kommunalwahl

Die Durlacher Aktiven und Mitglieder der Freien Wähler haben entschieden: Ortschaftsrätin Zahide Yesil führt die Liste der Durlacher Freie Wähler zur Kommunalwahl an! Sie möchte sich in Durlach innerhalb der Themen „Jugend“, „Bildung“, „Kultur“ und vor allem „Migration“ engagieren. Mit diesen Zielen punktete sie auch bei der Nominierungsveranstaltung am vergangenen Montag.
Der Unternehmer Jürgen Wenzel, amtierender Stadt- und... weiterlesen

Ortschaftsratswahl: Peter Mayer führt CDU-Liste in Stupferich an



Die CDU Stupferich hat bei ihrer Mitgliederversammlung unter der Leitung von Stadtrat Sven Maier ihre Kandidatinnen und Kandidaten für die Wahl zum Stupfericher Ortschaftsrat nominiert. Spitzenkandidat ist der Stupfericher CDU-Vorsitzende Peter Mayer. Er bedankte sich bei den Mitgliedern für das einstimmige Votum und nannte als Wahlziel: „Wir wollen stärkste Kraft im Ortschaftsrat werden“.
Auf den Plätzen 2 bis 4 folgen die Juristin Bärb... weiterlesen


26. Februar 2019

Ortschaftsratswahl: Peter Mayer führt CDU-Liste in Stupferich an

Die CDU Stupferich hat bei ihrer Mitgliederversammlung unter der Leitung von Stadtrat Sven Maier ihre Kandidatinnen und Kandidaten für die Wahl zum Stupfericher Ortschaftsrat nominiert. Spitzenkandidat ist der Stupfericher CDU-Vorsitzende Peter Mayer. Er bedankte sich bei den Mitgliedern für das einstimmige Votum und nannte als Wahlziel: „Wir wollen stärkste Kraft im Ortschaftsrat werden“.
Auf den Plätzen 2 bis 4 folgen die Juristin Bärb... weiterlesen

Gemeinsame Erklärung der CDU-Gemeindeverbände Pfinztal und Walzbachtal



Mobil zu sein ist ein Grundbedürfnis des Menschen. Mobilität gehört untrennbar zur freien Entfaltung der Persönlichkeit dazu und stellt somit quasi ein Grundrecht dar. Sie ist für alle Generationen, für Schüler und Studenten, für Berufstätige und Rentner, für die Menschen in unseren Gemeinden unverzichtbar. Eine gute Verkehrspolitik muss deshalb Mobilität ermöglichen und darf die Menschen nicht aus ideologischen Gründen beschränken oder ... weiterlesen


25. Februar 2019

Gemeinsame Erklärung der CDU-Gemeindeverbände Pfinztal und Walzbachtal

Von links: Michael Plaumann, Jutta Belstler, Frank Hörter, Linus Posselt, Dr. Roland Vogel, Christine Neumann- Martin MDL, Achim Kirchenbauer

Mobil zu sein ist ein Grundbedürfnis des Menschen. Mobilität gehört untrennbar zur freien Entfaltung der Persönlichkeit dazu und stellt somit quasi ein Grundrecht dar. Sie ist für alle Generationen, für Schüler und Studenten, für Berufstätige und Rentner, für die Menschen in unseren Gemeinden unverzichtbar. Eine gute Verkehrspolitik muss deshalb Mobilität ermöglichen und darf die Menschen nicht aus ideologischen Gründen beschränken oder ... weiterlesen

Durlacher Geschichte schützen



Die KULT-Fraktion will die Gesamtanlage der Durlacher Altstadt mit einer Erhaltungssatzung unter besonderen Schutz stellen. Einen entsprechenden Antrag hat KULT für die Gemeinderatssitzung im März eingebracht. „Die Altstadt Durlach ist mit ihrem historischen Gebäudebestand besonders schützenswert“, erläutert KULT-Fraktionsvorsitzender Lüppo Cramer (KAL). Bereits im April 2018 hatte sich die Fraktion mit einem Brief an Oberbürgermeister Dr. ... weiterlesen


12. Februar 2019

Durlacher Geschichte schützen

Die KULT-Fraktion will die Gesamtanlage der Durlacher Altstadt mit einer Erhaltungssatzung unter besonderen Schutz stellen. Einen entsprechenden Antrag hat KULT für die Gemeinderatssitzung im März eingebracht. „Die Altstadt Durlach ist mit ihrem historischen Gebäudebestand besonders schützenswert“, erläutert KULT-Fraktionsvorsitzender Lüppo Cramer (KAL). Bereits im April 2018 hatte sich die Fraktion mit einem Brief an Oberbürgermeister Dr. ... weiterlesen

Wahl der Kandidaten der Grünen Liste Grötzingen (GLG) für die Ortschaftsrat-Wahl 2019



Zum 28. Januar 2019 hatte die unabhängige Wählergemeinschaft Grüne Liste Grötzingen ihre Mitglieder eingeladen, um die Kandidaten für die Wahl zum Grötzinger Ortschaftsrat zu nominieren. Bei der Begrüßung der Anwesenden freute sich der Vorsitzende Titus Tamm besonders über die zahlreichen Interessierten, sowohl für eine Mitarbeit bei der Grünen Liste als auch für einen Listenplatz.
Auf die ersten drei Plätze wurden ohne Gegenstimmen d... weiterlesen


6. Februar 2019

Wahl der Kandidaten der Grünen Liste Grötzingen (GLG) für die Ortschaftsrat-Wahl 2019

Zum 28. Januar 2019 hatte die unabhängige Wählergemeinschaft Grüne Liste Grötzingen ihre Mitglieder eingeladen, um die Kandidaten für die Wahl zum Grötzinger Ortschaftsrat zu nominieren. Bei der Begrüßung der Anwesenden freute sich der Vorsitzende Titus Tamm besonders über die zahlreichen Interessierten, sowohl für eine Mitarbeit bei der Grünen Liste als auch für einen Listenplatz.
Auf die ersten drei Plätze wurden ohne Gegenstimmen d... weiterlesen

Schloss Augustenburg – Wiege der Stadt



FDP-Fraktion fordert transparente Gespräche. Nach diversen Baumaßnahmen in Grötzingen kommen nun die Maßnahmen rund um das Schloss Augustenburg zum Tragen. Man muss festhalten, dass die Bevölkerung mit dem notwendigen Schulneubau bereits stark getroffen wurde und das Ortsbild sich dadurch nachhaltig, nicht unbedingt zum Besseren, verändert hat. Das Kirchviertel hat schon viel gelitten und einiges seiner historischen Identität e... weiterlesen


4. Februar 2019

Schloss Augustenburg – Wiege der Stadt

FDP-Fraktion fordert transparente Gespräche. Nach diversen Baumaßnahmen in Grötzingen kommen nun die Maßnahmen rund um das Schloss Augustenburg zum Tragen. Man muss festhalten, dass die Bevölkerung mit dem notwendigen Schulneubau bereits stark getroffen wurde und das Ortsbild sich dadurch nachhaltig, nicht unbedingt zum Besseren, verändert hat. Das Kirchviertel hat schon viel gelitten und einiges seiner historischen Identität e... weiterlesen

FDP-Kandidatenliste für die Ortschaftsratswahl 2019 in Wolfartsweier



Der FDP-Ortsverband Wolfartsweier hat im Rahmen seiner Mitgliederversammlung am 15. Januar 2019 im Schützenhaus Wolfartsweier seine Kandidatinnen und Kandidaten für die Ortschaftsratswahl am 26. Mai 2019 nominiert. Auf dem Spitzenplatz 1 kandidiert Lara Sophie Ziegler. Die Studentin der Wirtschaftspsychologie ist auch auf Platz 10 der Liste der Karlsruher FDP für den Gemeinderat der Stadt aufgestellt worden. Die weiteren Plätze 2 bis 8 auf der Lis... weiterlesen


26. Januar 2019

FDP-Kandidatenliste für die Ortschaftsratswahl 2019 in Wolfartsweier

Der FDP-Ortsverband Wolfartsweier hat im Rahmen seiner Mitgliederversammlung am 15. Januar 2019 im Schützenhaus Wolfartsweier seine Kandidatinnen und Kandidaten für die Ortschaftsratswahl am 26. Mai 2019 nominiert. Auf dem Spitzenplatz 1 kandidiert Lara Sophie Ziegler. Die Studentin der Wirtschaftspsychologie ist auch auf Platz 10 der Liste der Karlsruher FDP für den Gemeinderat der Stadt aufgestellt worden. Die weiteren Plätze 2 bis 8 auf der Lis... weiterlesen