Ausgabe vom 30.07.2020
Ausgabe vom 16.07.2020
Ausgabe vom 02.07.2020
Ausgabe vom 18.06.2020

Kategorie: Veranstaltung

Streuobstwiesen in der Region



(ogv.) Der Obst- und Gartenbauverein Durlach lädt am Dienstag Abend, 10. März 2020, um 19 Uhr in die „Gaststätte der Festhalle Durlach“, Kanzlerstraße 13 in Durlach ein, zu einem Vortrag von Herrn Kemper, Liegenschaftsamt Karlsruhe, über das Thema "Streuobstwiesen in der Region". Gäste sind herzlich willkommen!

... weiterlesen

27. Februar 2020

Streuobstwiesen in der Region

(ogv.) Der Obst- und Gartenbauverein Durlach lädt am Dienstag Abend, 10. März 2020, um 19 Uhr in die „Gaststätte der Festhalle Durlach“, Kanzlerstraße 13 in Durlach ein, zu einem Vortrag von Herrn Kemper, Liegenschaftsamt Karlsruhe, über das Thema "Streuobstwiesen in der Region". Gäste sind herzlich willkommen!

... weiterlesen

Pfinzgaumuseum feiert Museumsfest



Am 1. März gibt es abwechslungsreiches Programm in der Karlsburg.

Das Pfinzgaumuseum in der Durlacher Karlsburg feiert am Sonntag, 1. März 2020, sein Museumsfest. Bei freiem Eintritt gibt es zwischen 11 und 18 Uhr im Festsaal der Karlsburg und in den Museumsräumen ein abwechslungsreiches Programm für alle Generationen. So finden den ganzen Tag über Aktionen und Führungen für ... weiterlesen


24. Februar 2020

Pfinzgaumuseum feiert Museumsfest

Am 1. März gibt es abwechslungsreiches Programm in der Karlsburg.

Das Pfinzgaumuseum in der Durlacher Karlsburg feiert am Sonntag, 1. März 2020, sein Museumsfest. Bei freiem Eintritt gibt es zwischen 11 und 18 Uhr im Festsaal der Karlsburg und in den Museumsräumen ein abwechslungsreiches Programm für alle Generationen. So finden den ganzen Tag über Aktionen und Führungen für ... weiterlesen

Heizen in Zeiten des Klimawandels



Vortrag in der Karlsburg Durlach am 5. März

(pia.) Ein Großteil der CO2-Emissionen in Privathaushalten entsteht durch die Erzeugung von Wärme und Kälte in Gebäuden mit fossilen Energieträgern. Über klimafreundliche Alternativen informiert deshalb die Karlsruher Energie- und Klimaschutzagentur (KEK) bei der Veranstaltung "Heizen in Zeiten des Klimawandels" am Donnerstag, 5. M... weiterlesen


24. Februar 2020

Heizen in Zeiten des Klimawandels

Vortrag in der Karlsburg Durlach am 5. März

(pia.) Ein Großteil der CO2-Emissionen in Privathaushalten entsteht durch die Erzeugung von Wärme und Kälte in Gebäuden mit fossilen Energieträgern. Über klimafreundliche Alternativen informiert deshalb die Karlsruher Energie- und Klimaschutzagentur (KEK) bei der Veranstaltung "Heizen in Zeiten des Klimawandels" am Donnerstag, 5. M... weiterlesen

Historischer Mittwochabend blickt auf Wettersbach



Historikerin Dr. Katja Förster zeichnet Entwicklung von Grünwettersbach und Palmbach nach.

(pia.) Die entscheidenden Punkte in der Entwicklung von Grünwettersbach und Palmbach, die sich 1972 zur Gemeinde Wettersbach zusammenschlossen, schildert Dr. Katja Förster am nächsten Historischen Mittwochabend von Stadtarchiv und Historische Museen. Die Historikerin und Autorin stellt da... weiterlesen


20. Februar 2020

Historischer Mittwochabend blickt auf Wettersbach

Historikerin Dr. Katja Förster zeichnet Entwicklung von Grünwettersbach und Palmbach nach.

(pia.) Die entscheidenden Punkte in der Entwicklung von Grünwettersbach und Palmbach, die sich 1972 zur Gemeinde Wettersbach zusammenschlossen, schildert Dr. Katja Förster am nächsten Historischen Mittwochabend von Stadtarchiv und Historische Museen. Die Historikerin und Autorin stellt da... weiterlesen

Das Durlacher Blatt ist exklusiver Medienpartner des 1. Grötzinger Malerdorflaufs.



(emr.) In der Ausgabe am 30. Januar werden im Durlacher Blatt Sonderseiten zum 1. Grötzinger Malerdorflauf erscheinen. Fünf Prozent des über die Anzeigen generierten Umsatzes gehen dem Spendenzweck "Kindernotarztwagen" zu. So können auch Sie, als Privatpersonen oder Unternehmer, den guten Zweck unterstützen und eine Grußanzeige mit Spendenanteil schalten. Interessenten können sich gerne unter 0721 408845 oder [email protected] ... weiterlesen


20. Januar 2020

Das Durlacher Blatt ist exklusiver Medienpartner des 1. Grötzinger Malerdorflaufs.

1. Grötzinger Malerdorflauf beim Baggersee

(emr.) In der Ausgabe am 30. Januar werden im Durlacher Blatt Sonderseiten zum 1. Grötzinger Malerdorflauf erscheinen. Fünf Prozent des über die Anzeigen generierten Umsatzes gehen dem Spendenzweck "Kindernotarztwagen" zu. So können auch Sie, als Privatpersonen oder Unternehmer, den guten Zweck unterstützen und eine Grußanzeige mit Spendenanteil schalten. Interessenten können sich gerne unter 0721 408845 oder [email protected] ... weiterlesen

Veranstaltung der Kontaktstelle Frau und Beruf



Um Wege aus der Burnout-Falle geht es in der Durlacher Karlsburg am Freitag, 29. November, von 17 Uhr bis 18.30 Uhr im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Blickkontakt" der Kontaktstelle Frau und Beruf. In einem interaktiven Vortrag informiert Kerstin Jehle über das Krankheitsbild und seine Ursachen, ehe die Teilnehmerinnen in einem Kurztest ihr persönliches Risiko abschätzen können. Weiter geht es darum, was sich vorbeugend tun lässt und wie man nac... weiterlesen


19. November 2019

Veranstaltung der Kontaktstelle Frau und Beruf

Um Wege aus der Burnout-Falle geht es in der Durlacher Karlsburg am Freitag, 29. November, von 17 Uhr bis 18.30 Uhr im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Blickkontakt" der Kontaktstelle Frau und Beruf. In einem interaktiven Vortrag informiert Kerstin Jehle über das Krankheitsbild und seine Ursachen, ehe die Teilnehmerinnen in einem Kurztest ihr persönliches Risiko abschätzen können. Weiter geht es darum, was sich vorbeugend tun lässt und wie man nac... weiterlesen

Die Wechseljahre aus homöopathischer Sicht



"Wechseljahre - ohne Schweiß kein Preis? Pflanzliche und homöopathische Alternativen" ist Thema des Vortrags von Heilpraktikerin Dr. Claudia Röll-Bolz am 13.11.2019 um 19 Uhr im Seminarraum der Eisbärapotheke im UG, An der Raumfabrik 2 in Durlach. In diesem Vortrag, im Rahmen der Veranstaltungsreihe des Vereins für Homöopathie und Lebenspflege Karlsruhe-Aue, werden naturheilkundliche Mittel vorgestellt, welche die Beschwerden der Wechs... weiterlesen


29. Oktober 2019

Die Wechseljahre aus homöopathischer Sicht

"Wechseljahre - ohne Schweiß kein Preis? Pflanzliche und homöopathische Alternativen" ist Thema des Vortrags von Heilpraktikerin Dr. Claudia Röll-Bolz am 13.11.2019 um 19 Uhr im Seminarraum der Eisbärapotheke im UG, An der Raumfabrik 2 in Durlach. In diesem Vortrag, im Rahmen der Veranstaltungsreihe des Vereins für Homöopathie und Lebenspflege Karlsruhe-Aue, werden naturheilkundliche Mittel vorgestellt, welche die Beschwerden der Wechs... weiterlesen

Kindertheater Grüffelo mit dem Figurentheater Marotte



Der große Wald ist voller Gefahren. Da ist es gut, wenn man einen starken Freund hat. Und wenn man keinen hat, erfindet man sich eben einen. So wie die kleine Maus, die jedem, der sie fressen will, mit dem schrecklichen Grüffelo droht. Dabei gibt es Grüffelos doch gar nicht. Oder doch?

Kindertheater ab 4 Jahre im Selmnitzsaal, Karlsruher Str. 84, Pfinztal-Berghausen (Tiefgarage). Freitag, 22. Nov... weiterlesen


29. Oktober 2019

Kindertheater Grüffelo mit dem Figurentheater Marotte

Der große Wald ist voller Gefahren. Da ist es gut, wenn man einen starken Freund hat. Und wenn man keinen hat, erfindet man sich eben einen. So wie die kleine Maus, die jedem, der sie fressen will, mit dem schrecklichen Grüffelo droht. Dabei gibt es Grüffelos doch gar nicht. Oder doch?

Kindertheater ab 4 Jahre im Selmnitzsaal, Karlsruher Str. 84, Pfinztal-Berghausen (Tiefgarage). Freitag, 22. Nov... weiterlesen

Renovierung des Stanislas-Palais in Weißenburg, Elsass



Kurt Götz, seit 2016 beauftragt mit der Bauaufnahme und Totalsanierung des Palais Stanislas und des Maison du Sel in Weissenburg, berichtet über die Geschichte und die Renovierungsanstrengungen für das Palais Stanislas in Weissenburg. Diese Veranstaltung des Freundeskreises Pfinzgaumuseum/Historischer Verein Durlach findet statt am Dienstag, den 5. November 2019 um 19.30 Uhr im Bürgersaal des Rathauses in Durlach. Der Eintritt ist frei.
Das Pa... weiterlesen


23. Oktober 2019

Renovierung des Stanislas-Palais in Weißenburg, Elsass

Kurt Götz, seit 2016 beauftragt mit der Bauaufnahme und Totalsanierung des Palais Stanislas und des Maison du Sel in Weissenburg, berichtet über die Geschichte und die Renovierungsanstrengungen für das Palais Stanislas in Weissenburg. Diese Veranstaltung des Freundeskreises Pfinzgaumuseum/Historischer Verein Durlach findet statt am Dienstag, den 5. November 2019 um 19.30 Uhr im Bürgersaal des Rathauses in Durlach. Der Eintritt ist frei.
Das Pa... weiterlesen

Französischer Abend



Ferienstimmung im Herbst zaubert die Band "FRIENDiz" aus Paris. Sie hat beschwingte französische Musik im Gepäck. Moderne und klassische Stücke, mit und ohne Gesang sowie Tanzmusik wechseln sich ab. Außerdem gibt es landestypische Getränke und Leckerbissen. In den Pausen ist Zeit zum Probieren und zum Unterhalten.
Katholisches Gemeindehaus, Kiefernstraße, Pfinztal-Berghausen, Samstag, 16. November 2019, 20 Uhr. Vorverkauf bei Buchhandlung Li... weiterlesen


16. Oktober 2019

Französischer Abend

Beschwingte französische Musik mit "FRIENDiz"

Ferienstimmung im Herbst zaubert die Band "FRIENDiz" aus Paris. Sie hat beschwingte französische Musik im Gepäck. Moderne und klassische Stücke, mit und ohne Gesang sowie Tanzmusik wechseln sich ab. Außerdem gibt es landestypische Getränke und Leckerbissen. In den Pausen ist Zeit zum Probieren und zum Unterhalten.
Katholisches Gemeindehaus, Kiefernstraße, Pfinztal-Berghausen, Samstag, 16. November 2019, 20 Uhr. Vorverkauf bei Buchhandlung Li... weiterlesen