Ausgabe vom 29.07.2022
Ausgabe vom 15.07.2022
Ausgabe vom 01.07.2022
Ausgabe vom 17.06.2022

Kategorie: Veranstaltung

Sechstes Hansa-Fest mit Schubkarren-Rennen



Hand gekeltert und schnell gerannt!

Schon zum Schubkarren-Rennen angemeldet?
Die „Formel Hansa“, der Grandprix der besonderen Art, findet am Samstag, 23. Juli 2022 beim Hansa-Platz (Steiermärker Straße) in Durlach-Aue statt. Ab 16 Uhr am Samstag können alle Teilnehmer den Kurs und die Fahrzeuge – eigens angefertigte, traditionelle Holz-Schubkarren – be... weiterlesen


Sechstes Hansa-Fest mit Schubkarren-Rennen

Hand gekeltert und schnell gerannt!

Schon zum Schubkarren-Rennen angemeldet?
Die „Formel Hansa“, der Grandprix der besonderen Art, findet am Samstag, 23. Juli 2022 beim Hansa-Platz (Steiermärker Straße) in Durlach-Aue statt. Ab 16 Uhr am Samstag können alle Teilnehmer den Kurs und die Fahrzeuge – eigens angefertigte, traditionelle Holz-Schubkarren – be... weiterlesen

Reitturnier mit Vierkampf in Durlach



Ansprechendes Programm am Wochenende

(pm/red.) Von Freitag, 24. Juni, bis Sonntag, 26. Juni, findet wieder das traditionsreiche Dressur- und Springturnier des Reitervereins 1908 Durlach e.V. (RVD) statt – dieses Jahr mit den badischen Meisterschaften im Vierkampf.

Der Reiterverein 1908 Durlach lädt Reitsportbegeisterte aus der ... weiterlesen


22. Juni 2022

Reitturnier mit Vierkampf in Durlach

Ansprechendes Programm am Wochenende

(pm/red.) Von Freitag, 24. Juni, bis Sonntag, 26. Juni, findet wieder das traditionsreiche Dressur- und Springturnier des Reitervereins 1908 Durlach e.V. (RVD) statt – dieses Jahr mit den badischen Meisterschaften im Vierkampf.

Der Reiterverein 1908 Durlach lädt Reitsportbegeisterte aus der ... weiterlesen

Themenführung durch die Dauerausstellung des Pfinzgaumuseums am 31. Oktober



Anmeldung notwendig

Das Pfinzgaumuseum in der Karlsburg Durlach bietet am Sonntag, 31. Oktober, um 11:15 Uhr eine Führung durch die Dauerausstellung an. Der Rundgang mit Helene Seifert ist kostenfrei und steht unter dem Motto „Durlacher Geschichte in Bildern“. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, eine Anmeldung bis zum 29. Oktober per E-Mail an [email protected] oder ... weiterlesen


14. Oktober 2021

Themenführung durch die Dauerausstellung des Pfinzgaumuseums am 31. Oktober

Anmeldung notwendig

Das Pfinzgaumuseum in der Karlsburg Durlach bietet am Sonntag, 31. Oktober, um 11:15 Uhr eine Führung durch die Dauerausstellung an. Der Rundgang mit Helene Seifert ist kostenfrei und steht unter dem Motto „Durlacher Geschichte in Bildern“. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, eine Anmeldung bis zum 29. Oktober per E-Mail an [email protected] oder ... weiterlesen

Der Berg ruft! Herbstfest des Musikvereins Lyra Stupferich



(rsb.) Am Sonntag, 10. Oktober 2021, feiert der Musikverein ab 11.30 Uhr sein Herbstfest auf dem Waldparkplatz an der Bergleshalle in Stupferich mit unterhaltsamer Blasmusik, gemütlicher Geselligkeit und leckerem Essen und Trinken.

Ab 12 Uhr spielt das Blasorchester des MV Weingarten, ab 14 Uhr das Blasorchester des MV Eintracht Wolfartsweier und zum Abschluss ab 17:15 Uhr das Blasorchester des MV ... weiterlesen


6. Oktober 2021

Der Berg ruft! Herbstfest des Musikvereins Lyra Stupferich

(rsb.) Am Sonntag, 10. Oktober 2021, feiert der Musikverein ab 11.30 Uhr sein Herbstfest auf dem Waldparkplatz an der Bergleshalle in Stupferich mit unterhaltsamer Blasmusik, gemütlicher Geselligkeit und leckerem Essen und Trinken.

Ab 12 Uhr spielt das Blasorchester des MV Weingarten, ab 14 Uhr das Blasorchester des MV Eintracht Wolfartsweier und zum Abschluss ab 17:15 Uhr das Blasorchester des MV ... weiterlesen

Durlacher Nachtwächterrundgang



(gm.) Der Freundeskreis Pfinzgaumuseum – Historischer Verein Durlach veranstaltet endlich wieder einen Historischen Nachtwächterrundgang durch Durlach am 9. Oktober 2021 um 19.30 Uhr. Treffpunkt ist der Marktplatz vor dem Rathaus. Mirko Felber wird den Rundgang entsprechend den Protokollen, die im Stadtarchiv vorhanden sind, durchführen. Wer eine Lampe dabei hat oder gekleidet ist, wie es früher der Fall war, ist bei diesem Rundgang ein gern gese... weiterlesen


Durlacher Nachtwächterrundgang

(gm.) Der Freundeskreis Pfinzgaumuseum – Historischer Verein Durlach veranstaltet endlich wieder einen Historischen Nachtwächterrundgang durch Durlach am 9. Oktober 2021 um 19.30 Uhr. Treffpunkt ist der Marktplatz vor dem Rathaus. Mirko Felber wird den Rundgang entsprechend den Protokollen, die im Stadtarchiv vorhanden sind, durchführen. Wer eine Lampe dabei hat oder gekleidet ist, wie es früher der Fall war, ist bei diesem Rundgang ein gern gese... weiterlesen

Festival Orgel und Jazz



Freitag, 8. bis Sonntag, 10. Oktober 2021, Stadtkirche Durlach

(jch.) Beim Festival „Orgel und Jazz“ vom 8. bis 10. Oktober in der Stadtkirche Durlach präsentiert sich das Instrument des Jahres 2021 mit hinreißenden Rhythmen, farbenfroher Klangpracht und spannungsreichen Momenten. Beginnen wird die international gefeierte Jazz-Organistin Barbara Dennerlein. Am Samstag gibt es ... weiterlesen


22. September 2021

Festival Orgel und Jazz

Trio Piazzolla. Foto: Chai Min Werner.

Freitag, 8. bis Sonntag, 10. Oktober 2021, Stadtkirche Durlach

(jch.) Beim Festival „Orgel und Jazz“ vom 8. bis 10. Oktober in der Stadtkirche Durlach präsentiert sich das Instrument des Jahres 2021 mit hinreißenden Rhythmen, farbenfroher Klangpracht und spannungsreichen Momenten. Beginnen wird die international gefeierte Jazz-Organistin Barbara Dennerlein. Am Samstag gibt es ... weiterlesen

Das erste Auer Wikingerschach-Turnier



Am 18. September bei der TG Aue

Endlich wieder Sport, endlich wieder Gemeinschaft – unter diesem Aspekt lädt die TG Aue am Samstag, 18. September, zum ersten Auer Wikingerschach-Turnier ein. Das Turnier ist für Jedermann, selbstverständlich sind auch ungeübte und Personen, die bisher keine Spielpraxis haben, herzlich willkommen. Bei diesem Turnier steht vor allem der Spaß im ... weiterlesen


7. September 2021

Das erste Auer Wikingerschach-Turnier

Am 18. September bei der TG Aue

Endlich wieder Sport, endlich wieder Gemeinschaft – unter diesem Aspekt lädt die TG Aue am Samstag, 18. September, zum ersten Auer Wikingerschach-Turnier ein. Das Turnier ist für Jedermann, selbstverständlich sind auch ungeübte und Personen, die bisher keine Spielpraxis haben, herzlich willkommen. Bei diesem Turnier steht vor allem der Spaß im ... weiterlesen

14. Kommissionsflohmarkt Durlach



Am 18. September 2021 in der Festhalle Durlach

(rm.) Nach fast zwei Jahren Zwangspause und mehreren pandemiebedingten Absagen geht der Durlacher Kommissionsflohmarkt „Alles rund ums Kind“ am Samstag, den 18. September mit dem Wechsel in die Durlacher Festhalle sowie mit einem dadurch einhergehenden geänderten Raum-, Hygiene- sowie Einlasskonzept neue Wege. Leider war es dem ehr... weiterlesen


6. September 2021

14. Kommissionsflohmarkt Durlach

Am 18. September 2021 in der Festhalle Durlach

(rm.) Nach fast zwei Jahren Zwangspause und mehreren pandemiebedingten Absagen geht der Durlacher Kommissionsflohmarkt „Alles rund ums Kind“ am Samstag, den 18. September mit dem Wechsel in die Durlacher Festhalle sowie mit einem dadurch einhergehenden geänderten Raum-, Hygiene- sowie Einlasskonzept neue Wege. Leider war es dem ehr... weiterlesen

Kind & Kegel e.V. Kindersachenflohmarkt geht Open Air



(sb.) Der Kindersachenflohmarkt des Vereins Kind & Kegel e.V. findet dieses Jahr in ungewohnter Umgebung statt: Am 11. September können Interessierte sich von 10 bis 14 Uhr auf dem Gelände des VfB mit Kindersachen eindecken.

„Cornabedingt haben wir uns gegen die Nutzung der Begegnungsstätte entschieden“, so die 1. Vorsitzende Sabrina Daubenberger, „damit trotzdem alle Familien die Chanc... weiterlesen


6. September 2021

Kind & Kegel e.V. Kindersachenflohmarkt geht Open Air

(sb.) Der Kindersachenflohmarkt des Vereins Kind & Kegel e.V. findet dieses Jahr in ungewohnter Umgebung statt: Am 11. September können Interessierte sich von 10 bis 14 Uhr auf dem Gelände des VfB mit Kindersachen eindecken.

„Cornabedingt haben wir uns gegen die Nutzung der Begegnungsstätte entschieden“, so die 1. Vorsitzende Sabrina Daubenberger, „damit trotzdem alle Familien die Chanc... weiterlesen

Karlsruher Orgelspaziergänge am Tag des offenen Denkmals



Bei den Karlsruher Orgelspaziergängen am Tag des offenen Denkmals am Sonntag, 12. September können sich Zuhörerinnen und Zuhörer ihr ganz persönliches Orgelkonzert selbst zusammen stellen. Auch in diesem Jahr hat das Bezirkskantorat der Ev. Kirche in Karlsruhe ein Programm organisiert, bei dem zur vollen Stunde in mindestens einer Karlsruher Kirche ein Kurzkonzert erklingt. Es spielen die Karlsruher Kantorin und Kantoren und nebenamtliche Organis... weiterlesen


6. September 2021

Karlsruher Orgelspaziergänge am Tag des offenen Denkmals

Bei den Karlsruher Orgelspaziergängen am Tag des offenen Denkmals am Sonntag, 12. September können sich Zuhörerinnen und Zuhörer ihr ganz persönliches Orgelkonzert selbst zusammen stellen. Auch in diesem Jahr hat das Bezirkskantorat der Ev. Kirche in Karlsruhe ein Programm organisiert, bei dem zur vollen Stunde in mindestens einer Karlsruher Kirche ein Kurzkonzert erklingt. Es spielen die Karlsruher Kantorin und Kantoren und nebenamtliche Organis... weiterlesen