Ausgabe vom 21.01.2022
Ausgabe vom 17.12.2021
Ausgabe vom 10.12.2021
Ausgabe vom 26.11.2021

Laterne, Laterne, Sonne, Mond und Sterne



Ich stelle meine Laterne vor die Tür – und mein DRK kommt zu mir!

(drk.) Liebe Kinder und Eltern in Hohenwettersbach, leider entfallen aufgrund der Corona-Pandemie in diesem Jahr viele traditionellen Sankt Martinsumzüge und Sankt Martinsveranstaltungen. Wir, der DRK-Ortsverein Hohenwettersbach, wollen Euch dennoch eine kleine Freude bereiten und bringen Euch eine „Sankt Martin... weiterlesen


2. November 2021

Laterne, Laterne, Sonne, Mond und Sterne

Ich stelle meine Laterne vor die Tür – und mein DRK kommt zu mir!

(drk.) Liebe Kinder und Eltern in Hohenwettersbach, leider entfallen aufgrund der Corona-Pandemie in diesem Jahr viele traditionellen Sankt Martinsumzüge und Sankt Martinsveranstaltungen. Wir, der DRK-Ortsverein Hohenwettersbach, wollen Euch dennoch eine kleine Freude bereiten und bringen Euch eine „Sankt Martin... weiterlesen

Autos zerkratzt – Schaden im fünfstelligen Bereich



(ots.) Zwei Serien von Sachbeschädigungen mussten Fahrzeugbesitzer in Palmbach und Grünwettersbach in den letzten beiden Wochen feststellen. Der Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf insgesamt ungefähr 40.000 Euro.

Am 22.10.2021 wurden nachmittags im Gebiet Steinhauerweg, Ob der Eichhälden, Am Zollstock zwischen Palmbach und Grünwettersbach insgesamt fünfzehn dort abgestellte ... weiterlesen


29. Oktober 2021

Autos zerkratzt – Schaden im fünfstelligen Bereich

(ots.) Zwei Serien von Sachbeschädigungen mussten Fahrzeugbesitzer in Palmbach und Grünwettersbach in den letzten beiden Wochen feststellen. Der Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf insgesamt ungefähr 40.000 Euro.

Am 22.10.2021 wurden nachmittags im Gebiet Steinhauerweg, Ob der Eichhälden, Am Zollstock zwischen Palmbach und Grünwettersbach insgesamt fünfzehn dort abgestellte ... weiterlesen

Wolfgang Dörflinger berichtet über „Robert Gerwig und der Schwarzwald – sein Leben und Wirken“



Der nächste Lichtbildervortrag des Freundeskreises Pfinzgaumuseum – Historischer Verein Durlach findet am 2. November 2021 im Festsaal des Schlosses Karlsburg statt.

Robert Gerwig war nicht nur Bauingenieur und Bahnbauer er war ein Generalist, unter anderem erfolgreicher Schulleiter, befasste sich zusätzlich mit Physik, Geologie und Botanik und veröffentlichte darüber wissenschaftliche Abhandl... weiterlesen


28. Oktober 2021

Wolfgang Dörflinger berichtet über „Robert Gerwig und der Schwarzwald – sein Leben und Wirken“

Plakat von der Schwarzwaldbahn um 1930.

Der nächste Lichtbildervortrag des Freundeskreises Pfinzgaumuseum – Historischer Verein Durlach findet am 2. November 2021 im Festsaal des Schlosses Karlsburg statt.

Robert Gerwig war nicht nur Bauingenieur und Bahnbauer er war ein Generalist, unter anderem erfolgreicher Schulleiter, befasste sich zusätzlich mit Physik, Geologie und Botanik und veröffentlichte darüber wissenschaftliche Abhandl... weiterlesen

59-Jähriger in Wohnung beraubt und schwer verletzt



(ots.) Zwei bislang Unbekannte haben am Montag, den 25. Oktober 2021, einen 59-Jährigen in dessen Wohnung in der Badener Straße beraubt und schwer verletzt. Nach Angaben des Opfers hätten die beiden Täter zwischen 17 und 18 Uhr an seiner Wohnung in dem Mehrfamilienhaus geklingelt. Nachdem er die Wohnungstür geöffnet habe, sei er in die Wohnung gestoßen und anschließend mit Klebeband gefesselt worden. Die Täter hätten sich dann mehrere Stunde... weiterlesen


26. Oktober 2021

59-Jähriger in Wohnung beraubt und schwer verletzt

(ots.) Zwei bislang Unbekannte haben am Montag, den 25. Oktober 2021, einen 59-Jährigen in dessen Wohnung in der Badener Straße beraubt und schwer verletzt. Nach Angaben des Opfers hätten die beiden Täter zwischen 17 und 18 Uhr an seiner Wohnung in dem Mehrfamilienhaus geklingelt. Nachdem er die Wohnungstür geöffnet habe, sei er in die Wohnung gestoßen und anschließend mit Klebeband gefesselt worden. Die Täter hätten sich dann mehrere Stunde... weiterlesen

Zum vierten Mal zum Final-Four?



Viertelfinale Mühlhausen – ASV Grünwettersbach

(khf/red.) Sind für den ASV aller guten Dinge vier? Diese Frage wird am kommenden Sonntag, 24. Oktober beantwortet, wenn sich die Tischtennismannschaft anschickt, sich zum vierten Mal in Folge für die Runde der letzten vier zu qualifizieren. Dabei müssen Trainer Achim Krämer und seine Spieler erneut reisen und eine harte Nuss kn... weiterlesen


22. Oktober 2021

Zum vierten Mal zum Final-Four?

Viertelfinale Mühlhausen – ASV Grünwettersbach

(khf/red.) Sind für den ASV aller guten Dinge vier? Diese Frage wird am kommenden Sonntag, 24. Oktober beantwortet, wenn sich die Tischtennismannschaft anschickt, sich zum vierten Mal in Folge für die Runde der letzten vier zu qualifizieren. Dabei müssen Trainer Achim Krämer und seine Spieler erneut reisen und eine harte Nuss kn... weiterlesen

Mann tritt in verdächtiger Art und Weise mit Drahtstück in Händen junger Frau gegenüber



Kriminalpolizei sucht Radfahrer als Zeugen

(ots.) Eine seltsame Begegnung mit einem noch unbekannten verdächtigen Mann hatte am Montag, den 18. Oktober 2021, gegen 21.45 Uhr eine 22-jährige Frau in der Alte Weingartener Straße beim Turmbergbad. In diesem Zusammenhang sucht die Kriminalpolizei Karlsruhe einen Radfahrer als Zeugen, der auf die Situation aufmerksam wurde und das wei... weiterlesen


20. Oktober 2021

Mann tritt in verdächtiger Art und Weise mit Drahtstück in Händen junger Frau gegenüber

Kriminalpolizei sucht Radfahrer als Zeugen

(ots.) Eine seltsame Begegnung mit einem noch unbekannten verdächtigen Mann hatte am Montag, den 18. Oktober 2021, gegen 21.45 Uhr eine 22-jährige Frau in der Alte Weingartener Straße beim Turmbergbad. In diesem Zusammenhang sucht die Kriminalpolizei Karlsruhe einen Radfahrer als Zeugen, der auf die Situation aufmerksam wurde und das wei... weiterlesen

Hoher Sachschaden und zwei tote Haustiere bei Wohnhausbrand



(ots.) Am Dienstagmorgen, den 19. Oktober 2021, ist in einem Wohnhaus im Hasensprung in Hohenwettersbach aus noch nicht geklärter Ursache ein Feuer ausgebrochen. Nach derzeitigen Schätzungen entstand hierdurch ein Sachschaden von rund 800.000 Euro.

Die Bewohner bemerkten gegen 9.20 Uhr Flammen an der Gebäuderückseite und versuchten diesen mit einem vorhandenen, handelsüblichen Feuerlöscher ent... weiterlesen


20. Oktober 2021

Hoher Sachschaden und zwei tote Haustiere bei Wohnhausbrand

(ots.) Am Dienstagmorgen, den 19. Oktober 2021, ist in einem Wohnhaus im Hasensprung in Hohenwettersbach aus noch nicht geklärter Ursache ein Feuer ausgebrochen. Nach derzeitigen Schätzungen entstand hierdurch ein Sachschaden von rund 800.000 Euro.

Die Bewohner bemerkten gegen 9.20 Uhr Flammen an der Gebäuderückseite und versuchten diesen mit einem vorhandenen, handelsüblichen Feuerlöscher ent... weiterlesen

Themenführung im Pfinzgaumuseum



"Durlacher Geschichten in Bildern"

(pmd/red.) Das Pfinzgaumuseum in der Karlsburg Durlach bietet am Sonntag, 31. Oktober, um 11.15 Uhr eine Führung durch die Dauerausstellung an. Der Rundgang mit Helene Seifert ist kostenlos und steht unter dem Motto "Durlacher Geschichte in Bildern". Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, eine Anmeldung bis zum 29. Oktober per E-Mail an [email protected] weiterlesen


19. Oktober 2021

Themenführung im Pfinzgaumuseum

"Durlacher Geschichten in Bildern"

(pmd/red.) Das Pfinzgaumuseum in der Karlsburg Durlach bietet am Sonntag, 31. Oktober, um 11.15 Uhr eine Führung durch die Dauerausstellung an. Der Rundgang mit Helene Seifert ist kostenlos und steht unter dem Motto "Durlacher Geschichte in Bildern". Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, eine Anmeldung bis zum 29. Oktober per E-Mail an [email protected] weiterlesen

Jugendliche legen Verkehrszeichen auf Bahngleise – Polizei sucht Zeugen



(ots.) Drei Jugendliche wurden dabei beobachtet, als sie Sonntagnacht, den 17. Oktober 2021, gegen 0.30 Uhr in der Gewerbestraße in Berghausen zwei Verkehrszeichen der dortigen Absperrung entfernten und diese auf die Straßenbahngleise legten.

Eine herannahende Straßenbahn überfuhr die Verkehrsschilder, wurde hierbei aber nicht beschädigt. Trotz unverzüglich eingeleiteter Fahndung der Polizei k... weiterlesen


18. Oktober 2021

Jugendliche legen Verkehrszeichen auf Bahngleise – Polizei sucht Zeugen

(ots.) Drei Jugendliche wurden dabei beobachtet, als sie Sonntagnacht, den 17. Oktober 2021, gegen 0.30 Uhr in der Gewerbestraße in Berghausen zwei Verkehrszeichen der dortigen Absperrung entfernten und diese auf die Straßenbahngleise legten.

Eine herannahende Straßenbahn überfuhr die Verkehrsschilder, wurde hierbei aber nicht beschädigt. Trotz unverzüglich eingeleiteter Fahndung der Polizei k... weiterlesen

Kindermusical „Israel in Ägypten“



Zehn Plagen sandte Gott über die Ägypter, bevor der Pharao die Israeliten aus der Sklaverei entließ. So steht es am Anfang des zweiten Buch Mose. Diese Befreiungsgeschichte hat der Bad Neustädter Dekanatskantor Thomas Riegler zu einem spannenden mit zahlreichen heiteren Momenten gespickten Kindermusical verarbeitet. Die Mädchen- und Knabenchöre der Durlacher Singschule präsentieren es am am 23. Oktober um 15 Uhr und 18 Uhr in der Ev. Stadtkirch... weiterlesen


14. Oktober 2021

Kindermusical „Israel in Ägypten“

Foto: Durlacher Singschule

Zehn Plagen sandte Gott über die Ägypter, bevor der Pharao die Israeliten aus der Sklaverei entließ. So steht es am Anfang des zweiten Buch Mose. Diese Befreiungsgeschichte hat der Bad Neustädter Dekanatskantor Thomas Riegler zu einem spannenden mit zahlreichen heiteren Momenten gespickten Kindermusical verarbeitet. Die Mädchen- und Knabenchöre der Durlacher Singschule präsentieren es am am 23. Oktober um 15 Uhr und 18 Uhr in der Ev. Stadtkirch... weiterlesen