Artikel zu den Ort: Durlach

Finanzamt Durlach: Die elektronische Steuererklärung gewinnt immer mehr an Bedeutung



Mitte März starteten die Finanzämter mit der Bearbeitung der Einkommensteuererklärungen für das Jahr 2018. Dabei setzen immer mehr Bürgerinnen und Bürger auf die elektronische Steuererklärung ELSTER.
„Mit der Nutzung der digitalen Dienste der Steuerverwaltung können die Bürgerinnen und Bürger mühelos und ganz bequem mit dem Finanzamt kommunizieren“, erläutert Ulrich Buggisch, Vorsteher des Finanzamts Karlsruhe-Durlach. „Bereits z... weiterlesen


24. März 2019

Finanzamt Durlach: Die elektronische Steuererklärung gewinnt immer mehr an Bedeutung

Mitte März starteten die Finanzämter mit der Bearbeitung der Einkommensteuererklärungen für das Jahr 2018. Dabei setzen immer mehr Bürgerinnen und Bürger auf die elektronische Steuererklärung ELSTER.
„Mit der Nutzung der digitalen Dienste der Steuerverwaltung können die Bürgerinnen und Bürger mühelos und ganz bequem mit dem Finanzamt kommunizieren“, erläutert Ulrich Buggisch, Vorsteher des Finanzamts Karlsruhe-Durlach. „Bereits z... weiterlesen

Hohe Auszeichnung für Jugendarbeit – DJK Durlach Jugendabteilung erhält Lotto Sportjugend-Förderpreis 2018



Mitte März kam die frohe Kunde per Post: die Jugendabteilung der DJK Durlach wird im Rahmen der Initiative Lotto Award Sportjugend-Förderpreis 2018 mit dem Ehrenpreis der Region Mittlerer Oberrhein ausgezeichnet. Prämiert werden dabei die zahlreichen Aktivitäten der DJK Jugend für Kinder und Jugendliche in Durlach.
Der LOTTO Sportjugend-Förderpreis ist ein Wettbewerb der Baden-Württembergischen Sportjugend und dem Ministerium für Kultus, J... weiterlesen


21. März 2019

Hohe Auszeichnung für Jugendarbeit – DJK Durlach Jugendabteilung erhält Lotto Sportjugend-Förderpreis 2018

Mitte März kam die frohe Kunde per Post: die Jugendabteilung der DJK Durlach wird im Rahmen der Initiative Lotto Award Sportjugend-Förderpreis 2018 mit dem Ehrenpreis der Region Mittlerer Oberrhein ausgezeichnet. Prämiert werden dabei die zahlreichen Aktivitäten der DJK Jugend für Kinder und Jugendliche in Durlach.
Der LOTTO Sportjugend-Förderpreis ist ein Wettbewerb der Baden-Württembergischen Sportjugend und dem Ministerium für Kultus, J... weiterlesen

Mehrere Kennzeichen in Durlach entwendet – Zeugen gesucht



Am Mittwochabend zwischen 17.00 Uhr und 21.40 Uhr hat ein unbekannter Täter mehrere hintere Kennzeichen von Fahrzeugen entwendet. Die Fahrzeuge waren zu dieser Zeit in der Brühlstraße bei der Turngemeinschaft Aue geparkt. Beim Abmontieren der Kennzeichen entstand geringer Sachschaden an den Kennzeichenhalterungen. Zeugen wenden sich mit Hinweisen bitte an das Polizeirevier Karlsruhe Durlach unter der Telefonnummer 0721 49070.

Durlach - Polizeibericht
21. März 2019

Mehrere Kennzeichen in Durlach entwendet – Zeugen gesucht

Am Mittwochabend zwischen 17.00 Uhr und 21.40 Uhr hat ein unbekannter Täter mehrere hintere Kennzeichen von Fahrzeugen entwendet. Die Fahrzeuge waren zu dieser Zeit in der Brühlstraße bei der Turngemeinschaft Aue geparkt. Beim Abmontieren der Kennzeichen entstand geringer Sachschaden an den Kennzeichenhalterungen. Zeugen wenden sich mit Hinweisen bitte an das Polizeirevier Karlsruhe Durlach unter der Telefonnummer 0721 49070.

„Der gute Mensch von Sezuan“ – Aufführung am Markgrafen-Gymnasium



Das bekannte Stück von Bertolt Brecht wird von der Theater-AG des Markgrafen-Gymnasiums in Durlach am 2. und 3.4.2019, jeweils um 19:30 Uhr, in der Karlsburg Durlach aufgeführt.
Fünf Götter wandeln auf der Erde und informieren sich über den Zustand der Welt. Diese könne bleiben, wie sie ist, wenn genügend gute Menschen gefunden werden, die ein menschenwürdiges Dasein leben und Gutes tun können. Der arme Wasserverkäufer Wang versucht zun... weiterlesen


18. März 2019

„Der gute Mensch von Sezuan“ – Aufführung am Markgrafen-Gymnasium

Die Theater-AG des Markgrafen-Gymnasiums führt das Stück "Der gute Mensch von Sezuan" auf.

Das bekannte Stück von Bertolt Brecht wird von der Theater-AG des Markgrafen-Gymnasiums in Durlach am 2. und 3.4.2019, jeweils um 19:30 Uhr, in der Karlsburg Durlach aufgeführt.
Fünf Götter wandeln auf der Erde und informieren sich über den Zustand der Welt. Diese könne bleiben, wie sie ist, wenn genügend gute Menschen gefunden werden, die ein menschenwürdiges Dasein leben und Gutes tun können. Der arme Wasserverkäufer Wang versucht zun... weiterlesen

Modenschau zu Gunsten des Durlacher Selbst e. V.



Gerade bei dem aktuell tristen Wetter freut Mann/Frau sich ganz besonders darauf: Frühling, Sommer – und dazu die neueste Modekollektion. IMI Mode aus Waldbronn verbindet die Vorführung der kommenden Frühjahr-/Sommerkollektion nicht nur mit einer Party, denn im Anschluss an die Modenschau gibt es Musik von Solo Noi – nein, auch mit dem guten Zweck: Der Eintrittspreis in Höhe von 5 Euro pro Person geht als Spende an den Durlacher Selbst e. V.weiterlesen


18. März 2019

Modenschau zu Gunsten des Durlacher Selbst e. V.

Gerade bei dem aktuell tristen Wetter freut Mann/Frau sich ganz besonders darauf: Frühling, Sommer – und dazu die neueste Modekollektion. IMI Mode aus Waldbronn verbindet die Vorführung der kommenden Frühjahr-/Sommerkollektion nicht nur mit einer Party, denn im Anschluss an die Modenschau gibt es Musik von Solo Noi – nein, auch mit dem guten Zweck: Der Eintrittspreis in Höhe von 5 Euro pro Person geht als Spende an den Durlacher Selbst e. V.weiterlesen

Schnell anmelden zur Sommerfreizeit



Nur noch jeweils 30 Plätze sind in den zwei Sommerfreizeiten für Kinder von 6 bis 11 Jahren frei. Von 8 bis 17 Uhr inkl. Frühstück, einem warmen Mittagessen, einem Imbiss am Nachmittag und mit vielen Ausflügen und Geländespielen auf dem großen Waldareal des Waldheims in Durlach können die Kinder ein paar Tage Abenteuer erleben. Die erste Freizeit geht vom 29. Juli bis 9. August 2019 und die zweite Freizeit dauert vom 26. August bis zum 6. Sept... weiterlesen


18. März 2019

Schnell anmelden zur Sommerfreizeit

Nur noch jeweils 30 Plätze sind in den zwei Sommerfreizeiten für Kinder von 6 bis 11 Jahren frei. Von 8 bis 17 Uhr inkl. Frühstück, einem warmen Mittagessen, einem Imbiss am Nachmittag und mit vielen Ausflügen und Geländespielen auf dem großen Waldareal des Waldheims in Durlach können die Kinder ein paar Tage Abenteuer erleben. Die erste Freizeit geht vom 29. Juli bis 9. August 2019 und die zweite Freizeit dauert vom 26. August bis zum 6. Sept... weiterlesen

Einweihung des ersten öffentlichen Kleiderschranks in Durlach



Seit Kurzem hat Durlach den ersten öffentlichen Kleiderschrank Karlsruhes. Was in vielen anderen deutschen Städten schon ganz normal zum Stadtbild gehört und sich hier in Karlsruhe mit den öffentlichen Bücherschränken schon im literarischen Bereich großer Beliebtheit erfreut, wird nun auch für die ressourcenbewussten Bürgerinnen und Bürgern möglich: Umweltfreundlich-nachhaltig kann nun jeder seine gebrauchten, aber sehr gut erhaltenen Kleid... weiterlesen


18. März 2019

Einweihung des ersten öffentlichen Kleiderschranks in Durlach

Seit Kurzem hat Durlach den ersten öffentlichen Kleiderschrank Karlsruhes. Was in vielen anderen deutschen Städten schon ganz normal zum Stadtbild gehört und sich hier in Karlsruhe mit den öffentlichen Bücherschränken schon im literarischen Bereich großer Beliebtheit erfreut, wird nun auch für die ressourcenbewussten Bürgerinnen und Bürgern möglich: Umweltfreundlich-nachhaltig kann nun jeder seine gebrauchten, aber sehr gut erhaltenen Kleid... weiterlesen

Boxen für Hundekotbeutel aufgestellt – Erhaltet die Hundebeutel



Auch in der Untermühlsiedlung und in der Dornwaldsiedlung gibt es jetzt Spenderboxen für Hundekotbeutel. Die Bürgergemeinschaft möchte so noch mehr HundeführerInnen motivieren, die Grünflächen sauber zuhalten.
Die Stadtverwaltung stellt zur Entsorgung von Hundehaufen kostenlos Entsorgungsbeutel zur Verfügung, die bei verschiedenen Ämtern und auch Geschäften abgeholt werden können. Als dieses Modell aus Kostengründen abgeschafft werden ... weiterlesen


14. März 2019

Boxen für Hundekotbeutel aufgestellt – Erhaltet die Hundebeutel

Auch in der Untermühlsiedlung und in der Dornwaldsiedlung gibt es jetzt Spenderboxen für Hundekotbeutel. Die Bürgergemeinschaft möchte so noch mehr HundeführerInnen motivieren, die Grünflächen sauber zuhalten.
Die Stadtverwaltung stellt zur Entsorgung von Hundehaufen kostenlos Entsorgungsbeutel zur Verfügung, die bei verschiedenen Ämtern und auch Geschäften abgeholt werden können. Als dieses Modell aus Kostengründen abgeschafft werden ... weiterlesen

Ortschaftsrat Durlach tagt öffentlich



Baumpflanzungen, Turmbergbahn und Durlacher Wald auf der Tagesordnung. Die nächste öffentliche Sitzung des Durlacher Ortschaftsrates beginnt am Mittwoch, 20. März, um 17 Uhr mit der Ehrung langjähriger Mitglieder. Danach geht es unter Leitung von Ortsvorsteherin Alexandra Ries um Berichte zu Stadtteilbibliothek und Durlacher Wald, gefolgt von der Vorstellung eines Gutachtens zum Gebiet "Oberer Säuterich".
Im Anschluss wird ü... weiterlesen


13. März 2019

Ortschaftsrat Durlach tagt öffentlich

Baumpflanzungen, Turmbergbahn und Durlacher Wald auf der Tagesordnung. Die nächste öffentliche Sitzung des Durlacher Ortschaftsrates beginnt am Mittwoch, 20. März, um 17 Uhr mit der Ehrung langjähriger Mitglieder. Danach geht es unter Leitung von Ortsvorsteherin Alexandra Ries um Berichte zu Stadtteilbibliothek und Durlacher Wald, gefolgt von der Vorstellung eines Gutachtens zum Gebiet "Oberer Säuterich".
Im Anschluss wird ü... weiterlesen

Ex-Freundin in Durlach schwer verletzt und Polizeibeamte angegriffen



Ein 24-Jähriger hat am Dienstagabend seine 20-jährige Ex-Freundin so schwer verletzt, dass sie in ein Krankenhaus kam und dort stationär aufgenommen werden musste. Gegen 18.50 Uhr erschien der Mann an der Wohnung der Ex-Freundin in Durlach. Nachdem sie die Tür ein Stück weit geöffnet hatte, drückte er so gegen die Tür, dass er in die Wohnung gelangte. Hierbei verletzte er leicht den 2-jährigen Sohn der Geschädigten, den die 20-Jährige zu di... weiterlesen


13. März 2019

Ex-Freundin in Durlach schwer verletzt und Polizeibeamte angegriffen

Ein 24-Jähriger hat am Dienstagabend seine 20-jährige Ex-Freundin so schwer verletzt, dass sie in ein Krankenhaus kam und dort stationär aufgenommen werden musste. Gegen 18.50 Uhr erschien der Mann an der Wohnung der Ex-Freundin in Durlach. Nachdem sie die Tür ein Stück weit geöffnet hatte, drückte er so gegen die Tür, dass er in die Wohnung gelangte. Hierbei verletzte er leicht den 2-jährigen Sohn der Geschädigten, den die 20-Jährige zu di... weiterlesen