Artikel zu den Ort: Durlach

Versuchter Raub am Bahnhof Durlach



(ots.) Dem Polizeirevier Durlach wurde am Mittwoch, den 1. Juli 2020, gegen 23:55 Uhr zunächst eine Schlägerei zwischen vier Personen im Bereich des Durlacher Bahnhofes gemeldet. Wie sich im Rahmen der Befragungen herausstellte, wird nun aufgrund eines Raubversuches ermittelt.

Der 57-Jährige Geschädigte gab an, sich am Bahnsteig 1 aufgehalten zu haben, als er plötzlich von zwei Männern und ein... weiterlesen


2. Juli 2020

Versuchter Raub am Bahnhof Durlach

(ots.) Dem Polizeirevier Durlach wurde am Mittwoch, den 1. Juli 2020, gegen 23:55 Uhr zunächst eine Schlägerei zwischen vier Personen im Bereich des Durlacher Bahnhofes gemeldet. Wie sich im Rahmen der Befragungen herausstellte, wird nun aufgrund eines Raubversuches ermittelt.

Der 57-Jährige Geschädigte gab an, sich am Bahnsteig 1 aufgehalten zu haben, als er plötzlich von zwei Männern und ein... weiterlesen

Stadtrundgang entfällt



Der vom Pfinzgaumuseum in der Karlsburg Durlach geplante Stadtrundgang "Durlacher Brunnen und Denkmäler" mit Susanne Stephan-Kabierske am Sonntag 28. Juni, um 11.15 Uhr muss leider entfallen.

... weiterlesen

23. Juni 2020

Stadtrundgang entfällt

Der vom Pfinzgaumuseum in der Karlsburg Durlach geplante Stadtrundgang "Durlacher Brunnen und Denkmäler" mit Susanne Stephan-Kabierske am Sonntag 28. Juni, um 11.15 Uhr muss leider entfallen.

... weiterlesen

Sommerfreizeiten der Andreas-Schühle-Hütte entfallen in diesem Jahr



(red.) Von der Andreas-Schühle-Hütte erreichte das Durlacher Blatt folgende Nachricht: "Schweren Herzens haben wir uns dazu entschieden, die diesjährigen Sommerfreizeiten in der Andreas-Schühle-Hütte in Durlach abzusagen. Wir sind uns darüber bewusst, dass sich sicher viele Kinder gerade in diesem Jahr sehr auf die Zeit im Waldheim gefreut haben und dass sich für Einige aus der Absage Schwierigkeiten hinsichtlich der Kinderbetreuung ergeben. Le... weiterlesen


22. Juni 2020

Sommerfreizeiten der Andreas-Schühle-Hütte entfallen in diesem Jahr

(red.) Von der Andreas-Schühle-Hütte erreichte das Durlacher Blatt folgende Nachricht: "Schweren Herzens haben wir uns dazu entschieden, die diesjährigen Sommerfreizeiten in der Andreas-Schühle-Hütte in Durlach abzusagen. Wir sind uns darüber bewusst, dass sich sicher viele Kinder gerade in diesem Jahr sehr auf die Zeit im Waldheim gefreut haben und dass sich für Einige aus der Absage Schwierigkeiten hinsichtlich der Kinderbetreuung ergeben. Le... weiterlesen

Radfahrer deutlich alkoholisiert unterwegs



(ots.) Mit über 1,7 Promille war ein Radfahrer am frühen Sonntagmorgen in der Durlacher Pfinztalstraße unterwegs. Der Mann fiel gegen 3:40 Uhr den Beamten zunächst auf, als er freundlich winkend an den Beamten vorbeifuhr. Da er allerdings mit seinem Fahrrad die ganze Fahrbahnbreite benötigte wurde der Mann einer Kontrolle unterzogen. Hierbei stellten die Beamten deutlichen Alkoholgeruch fest, weshalb der 59-Jährige die Beamten für eine Blutprob... weiterlesen


15. Juni 2020

Radfahrer deutlich alkoholisiert unterwegs

(ots.) Mit über 1,7 Promille war ein Radfahrer am frühen Sonntagmorgen in der Durlacher Pfinztalstraße unterwegs. Der Mann fiel gegen 3:40 Uhr den Beamten zunächst auf, als er freundlich winkend an den Beamten vorbeifuhr. Da er allerdings mit seinem Fahrrad die ganze Fahrbahnbreite benötigte wurde der Mann einer Kontrolle unterzogen. Hierbei stellten die Beamten deutlichen Alkoholgeruch fest, weshalb der 59-Jährige die Beamten für eine Blutprob... weiterlesen

Altpapier bereitstellen zugunsten der Jugendarbeit



Durlacher Ministranten wenden sich mit Brief an die Durlacherinnen und Durlacher

Die Ministrantengemeinschaft St. Peter und Paul Durlach wendet sich mit einem Brief an die Gemeinde und Bewohner von Durlach und Umgebung, durch den sie erhofft, die aktuelle Situation in der Coronakrise zusammen besser zu bewältigen.

"Da die letzte ... weiterlesen


8. Juni 2020

Altpapier bereitstellen zugunsten der Jugendarbeit

Durlacher Ministranten wenden sich mit Brief an die Durlacherinnen und Durlacher

Die Ministrantengemeinschaft St. Peter und Paul Durlach wendet sich mit einem Brief an die Gemeinde und Bewohner von Durlach und Umgebung, durch den sie erhofft, die aktuelle Situation in der Coronakrise zusammen besser zu bewältigen.

"Da die letzte ... weiterlesen

Finanzamt Durlach: Öffnung des Kundenzentrums nach Terminabsprache



Behörde ab 15. Juni 2020 wieder für Bürgerinnen und Bürger geöffnet

Nach der coronabedingten Schließung wird das Kundenzentrum des Finanzamts Durlach für Besuche der Bürgerinnen und Bürger nach vorheriger Terminvereinbarung ab Montag, dem 15. Juni wieder geöffnet.

Zur Wahrung der geltenden Abstandsregeln sowie zur Vermei... weiterlesen


8. Juni 2020

Finanzamt Durlach: Öffnung des Kundenzentrums nach Terminabsprache

Behörde ab 15. Juni 2020 wieder für Bürgerinnen und Bürger geöffnet

Nach der coronabedingten Schließung wird das Kundenzentrum des Finanzamts Durlach für Besuche der Bürgerinnen und Bürger nach vorheriger Terminvereinbarung ab Montag, dem 15. Juni wieder geöffnet.

Zur Wahrung der geltenden Abstandsregeln sowie zur Vermei... weiterlesen

Durlacher Rathaus öffnet am kommenden Montag, den 8. Juni 2020



Eine etwas andere Normalität für Bürger und Mitarbeiter

(emr.) Am 8. Juni öffnet das Rathaus Durlach seine Pforten, und so hält ein wenig Normalität Einzug in der Stadtverwaltung. Ortsvorsteherin Alexandra Ries freut sich über diesen Schritt, denn für sie und die Mitarbeiter war es schlimm, das Rathaus geschlossen zu halten. „In Durlach sind die Bürgerinnen und Bürger ei... weiterlesen


7. Juni 2020

Durlacher Rathaus öffnet am kommenden Montag, den 8. Juni 2020

Ortsvorsteherin Alexandra Ries und die Mitarbeiterinnen vom Bürgerbüro freuen sich auf ein Stück Normalität. Foto: privat

Eine etwas andere Normalität für Bürger und Mitarbeiter

(emr.) Am 8. Juni öffnet das Rathaus Durlach seine Pforten, und so hält ein wenig Normalität Einzug in der Stadtverwaltung. Ortsvorsteherin Alexandra Ries freut sich über diesen Schritt, denn für sie und die Mitarbeiter war es schlimm, das Rathaus geschlossen zu halten. „In Durlach sind die Bürgerinnen und Bürger ei... weiterlesen

Start für die Offene Pforte



Garten in der Durlacher Amthausstraße macht am 6. Juni den Anfang

(pia) Mit Inkrafttreten der neuen Corona-Verordnung und den daraus resultierenden schrittweisen Lockerungen kündigt das Gartenbauamt nun den Start der "Offenen Pforte" für Juni an.

Paradies in der Amthausstraße

Durlach - Pressemitteilung
2. Juni 2020

Start für die Offene Pforte

Mit dem Garten in der Durlacher Amthausstraße 22 startet nach der coronabedingten Verzögerung die Offene Pforte am 6. Juni. Foto: Stadt Karlsruhe

Garten in der Durlacher Amthausstraße macht am 6. Juni den Anfang

(pia) Mit Inkrafttreten der neuen Corona-Verordnung und den daraus resultierenden schrittweisen Lockerungen kündigt das Gartenbauamt nun den Start der "Offenen Pforte" für Juni an.

Paradies in der Amthausstraße

Turmbergterrasse ab 30. Mai wieder geöffnet



Einhaltung der Abstands- und Hygienevorschriften werden kontrolliert

(pia) Zum Pfingstwochenende ist ab 30. Mai 2020 die Turmbergterrasse wieder offen. Als einer der publikumsintensivsten Anziehungspunkte in Karlsruhe wurde sie mit Beginn der Corona-Pandemie gesperrt, um größere Menschenansammlungen zu verhindern. Der Öffnungstermin fällt mit der Wiederinbetriebnahme der Turmber... weiterlesen


27. Mai 2020

Turmbergterrasse ab 30. Mai wieder geöffnet

Einhaltung der Abstands- und Hygienevorschriften werden kontrolliert

(pia) Zum Pfingstwochenende ist ab 30. Mai 2020 die Turmbergterrasse wieder offen. Als einer der publikumsintensivsten Anziehungspunkte in Karlsruhe wurde sie mit Beginn der Corona-Pandemie gesperrt, um größere Menschenansammlungen zu verhindern. Der Öffnungstermin fällt mit der Wiederinbetriebnahme der Turmber... weiterlesen

Termin für Durlacher Altstadtfest 2021 steht



Gefeiert wird am zweiten Juliwochenende

(pia) Nachdem das 44. Durlacher Altstadtfest in diesem Jahr aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt werden musste, steht der Termin für das kommende Jahr bereits fest. Das beliebte Straßenfest soll am 9. und 10. Juli stattfinden. Darauf einigten sich die teilnehmenden Vereine der Arbeitsgemeinschaft Durlacher Altstadtfest e. V.

Durlach - Pressemitteilung
26. Mai 2020

Termin für Durlacher Altstadtfest 2021 steht

Gefeiert wird am zweiten Juliwochenende

(pia) Nachdem das 44. Durlacher Altstadtfest in diesem Jahr aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt werden musste, steht der Termin für das kommende Jahr bereits fest. Das beliebte Straßenfest soll am 9. und 10. Juli stattfinden. Darauf einigten sich die teilnehmenden Vereine der Arbeitsgemeinschaft Durlacher Altstadtfest e. V.