Ausgabe vom 05.03.2021
Ausgabe vom 19.02.2021
Ausgabe vom 05.02.2021
Ausgabe vom 22.01.2101

Kategorie: Vereinsnachrichten

Schnell anmelden zur Sommerfreizeit



Nur noch jeweils 30 Plätze sind in den zwei Sommerfreizeiten für Kinder von 6 bis 11 Jahren frei. Von 8 bis 17 Uhr inkl. Frühstück, einem warmen Mittagessen, einem Imbiss am Nachmittag und mit vielen Ausflügen und Geländespielen auf dem großen Waldareal des Waldheims in Durlach können die Kinder ein paar Tage Abenteuer erleben. Die erste Freizeit geht vom 29. Juli bis 9. August 2019 und die zweite Freizeit dauert vom 26. August bis zum 6. Sept... weiterlesen


18. März 2019

Schnell anmelden zur Sommerfreizeit

Nur noch jeweils 30 Plätze sind in den zwei Sommerfreizeiten für Kinder von 6 bis 11 Jahren frei. Von 8 bis 17 Uhr inkl. Frühstück, einem warmen Mittagessen, einem Imbiss am Nachmittag und mit vielen Ausflügen und Geländespielen auf dem großen Waldareal des Waldheims in Durlach können die Kinder ein paar Tage Abenteuer erleben. Die erste Freizeit geht vom 29. Juli bis 9. August 2019 und die zweite Freizeit dauert vom 26. August bis zum 6. Sept... weiterlesen

DJK Durlach mit Neustart beim Herrenfußball



Für die kommende Spielzeit 2019/20 plant der DJK Durlach wieder mit einer Aktivität an den Start zu gehen. Der Vereins-Vorstand stimmt dem Konzept dafür bei seiner letzten Vorstandsitzung am 27. Februar einstimmig zu.
„Seit einigen Monaten arbeiten wir im Verein an einem Konzept zur Neuauflage des Herrenfußballs beim DJK. Die Planungen und Vorarbeiten dazu sind jetzt soweit abgeschlossen, dass wir damit in die Öffentlichkeit gehen können... weiterlesen


12. März 2019

DJK Durlach mit Neustart beim Herrenfußball

Für die kommende Spielzeit 2019/20 plant der DJK Durlach wieder mit einer Aktivität an den Start zu gehen. Der Vereins-Vorstand stimmt dem Konzept dafür bei seiner letzten Vorstandsitzung am 27. Februar einstimmig zu.
„Seit einigen Monaten arbeiten wir im Verein an einem Konzept zur Neuauflage des Herrenfußballs beim DJK. Die Planungen und Vorarbeiten dazu sind jetzt soweit abgeschlossen, dass wir damit in die Öffentlichkeit gehen können... weiterlesen

PSV-Karatekämpfer eröffnen erfolgreich die Saison



Am Sonntag, 10. März fand die Mitteldeutsche Karate-Meisterschaft in Dieburg statt. Auch dieses Jahr nahmen die Karateka des Polizeisportvereins Karlsruhe teil und kamen mit tollen Erfolgen aus Hessen zurück. Die Vorbereitung von Cheftrainer Matteo Guerra zahlte sich aus: Auf Anhieb bewährten sich die Nachwuchskämpfer Leticia Lucic, die in der Disziplin Kumite (Freikampf) gleich auf den vierten Platz kam, und Vinzent Krug mit einem tollen Doppelgo... weiterlesen


12. März 2019

PSV-Karatekämpfer eröffnen erfolgreich die Saison

Foto: PSV

Am Sonntag, 10. März fand die Mitteldeutsche Karate-Meisterschaft in Dieburg statt. Auch dieses Jahr nahmen die Karateka des Polizeisportvereins Karlsruhe teil und kamen mit tollen Erfolgen aus Hessen zurück. Die Vorbereitung von Cheftrainer Matteo Guerra zahlte sich aus: Auf Anhieb bewährten sich die Nachwuchskämpfer Leticia Lucic, die in der Disziplin Kumite (Freikampf) gleich auf den vierten Platz kam, und Vinzent Krug mit einem tollen Doppelgo... weiterlesen

ASV-Tischtennisspieler erfolgreich bei den Deutschen Meisterschaften



Einmal Gold, zwei Mal Silber und einmal Bronze lautet die Ausbeute bei den Deutschen Tischtennis- Meisterschaften 2019 in Wetzlar. Dang Qiu konnte an der Seite von Benedikt Duda (TTC Schwalbe Bergneustadt) den Titel im Doppel verteidigen. Im Finale setzten sie sich gegen unseren Ricardo Walther und Patrick Franziska (1. FC Saarbrücken Tischtennis) mit 3-1 durch. Auch im Einzel zog Dang ins Halbfinale ein, wo er den späteren Deutschen Meister Timo Bo... weiterlesen


ASV-Tischtennisspieler erfolgreich bei den Deutschen Meisterschaften

Ricardo Walther und Dang Qiu (Foto ASV)

Einmal Gold, zwei Mal Silber und einmal Bronze lautet die Ausbeute bei den Deutschen Tischtennis- Meisterschaften 2019 in Wetzlar. Dang Qiu konnte an der Seite von Benedikt Duda (TTC Schwalbe Bergneustadt) den Titel im Doppel verteidigen. Im Finale setzten sie sich gegen unseren Ricardo Walther und Patrick Franziska (1. FC Saarbrücken Tischtennis) mit 3-1 durch. Auch im Einzel zog Dang ins Halbfinale ein, wo er den späteren Deutschen Meister Timo Bo... weiterlesen

Ab in die Ferien mit der Naturfreundejugend Baden



Sommerfreizeiten der Naturfreundejugend Baden. Die Naturfreundejugend Baden bietet im Jahr 2019 wieder tolle Ferienfreizeiten für Kinder und Jugendliche an. Wer gerne Kanufahren, Stand-Up-Paddling, Baden, Spielen und Basteln möchte ist auf der Bodenseefreizeit für 8 bis 11 Jährige vom 29.07. bis 09.08.2019 genau richtig. Die Übernachtung findet im schönen Naturfreundehaus Bodensee in Radolfzell-Markelfingen direkt am See statt. ... weiterlesen


4. März 2019

Ab in die Ferien mit der Naturfreundejugend Baden

Ferien mit der Naturfreundejugend Baden

Sommerfreizeiten der Naturfreundejugend Baden. Die Naturfreundejugend Baden bietet im Jahr 2019 wieder tolle Ferienfreizeiten für Kinder und Jugendliche an. Wer gerne Kanufahren, Stand-Up-Paddling, Baden, Spielen und Basteln möchte ist auf der Bodenseefreizeit für 8 bis 11 Jährige vom 29.07. bis 09.08.2019 genau richtig. Die Übernachtung findet im schönen Naturfreundehaus Bodensee in Radolfzell-Markelfingen direkt am See statt. ... weiterlesen

Lust auf QI GONG?



Qi Gong ist eine chinesische Meditations-, Konzentrations- und Bewegungsform für Körper und Geist, auch Kampfkunst-Übungen werden darunter verstanden. Zur Praxis gehören Atemübungen, Körper- und Bewegungsübungen, Konzentrationsübungen und Meditationsübungen. Qi Gong kann seit vergangenem Jahr auch beim Polizeisportverein Karlsruhe ausgeübt werden. Die Gruppe nimmt jederzeit noch neue Mitglieder auf, ein Schnuppertraining ist möglich. Intere... weiterlesen


28. Februar 2019

Lust auf QI GONG?

Qi-Gong beim Polizeisportverein

Qi Gong ist eine chinesische Meditations-, Konzentrations- und Bewegungsform für Körper und Geist, auch Kampfkunst-Übungen werden darunter verstanden. Zur Praxis gehören Atemübungen, Körper- und Bewegungsübungen, Konzentrationsübungen und Meditationsübungen. Qi Gong kann seit vergangenem Jahr auch beim Polizeisportverein Karlsruhe ausgeübt werden. Die Gruppe nimmt jederzeit noch neue Mitglieder auf, ein Schnuppertraining ist möglich. Intere... weiterlesen

Wang Xi verstärkt den ASV Grünwettersbach



Jetzt ist es raus. Wang Xi ist die letzte und gleichzeitig wohl prominenteste Neuverpflichtung des ASV Grünwettersbach für die kommende TTBL-Saison.
Im Rahmen einer Pressekonferenz wurde Xi am Montagnachmittag im Tischtenniszentrum des ASV Pressevertretern, Sponsoren und Freunden des Vereins vorgestellt. Wang Xi spielte zuletzt elf Jahre in Fulda, war im Trikot der Hessen gleich in zwei Spielzeiten erfolgreichster TTBL-Akteur. Der 35jährige Ab... weiterlesen


26. Februar 2019

Wang Xi verstärkt den ASV Grünwettersbach

Manager Martin Werner mit Neuverpflichtung Wang Xi.

Jetzt ist es raus. Wang Xi ist die letzte und gleichzeitig wohl prominenteste Neuverpflichtung des ASV Grünwettersbach für die kommende TTBL-Saison.
Im Rahmen einer Pressekonferenz wurde Xi am Montagnachmittag im Tischtenniszentrum des ASV Pressevertretern, Sponsoren und Freunden des Vereins vorgestellt. Wang Xi spielte zuletzt elf Jahre in Fulda, war im Trikot der Hessen gleich in zwei Spielzeiten erfolgreichster TTBL-Akteur. Der 35jährige Ab... weiterlesen

Eine erfolgreiche Saison ging für die Wedderschbacher Kug’lbire-Biehn zu Ende!



Die ASV-Turnhalle war bereits im Vorverkauf an allen 15 Vorstellungen ausverkauft, als sich am 11. Januar 2019 zum ersten Mal der Vorhang für das neue Stück „Die Gedächtnislücke“ öffnete. Die Erwartungen waren groß und auch in diesem Jahr schafften es die Kug'lbire ihr Publikum zu begeistern. Es dufte zwei Stunden gelacht werden, denn das Thema des Stückes war durchaus realistisch. Ging es doch um alltägliche Geräusche: Läuten der Kircht... weiterlesen


25. Februar 2019

Eine erfolgreiche Saison ging für die Wedderschbacher Kug’lbire-Biehn zu Ende!

Wedderschbacher Kug'lbire sammelten Spenden

Die ASV-Turnhalle war bereits im Vorverkauf an allen 15 Vorstellungen ausverkauft, als sich am 11. Januar 2019 zum ersten Mal der Vorhang für das neue Stück „Die Gedächtnislücke“ öffnete. Die Erwartungen waren groß und auch in diesem Jahr schafften es die Kug'lbire ihr Publikum zu begeistern. Es dufte zwei Stunden gelacht werden, denn das Thema des Stückes war durchaus realistisch. Ging es doch um alltägliche Geräusche: Läuten der Kircht... weiterlesen

Tischtennis beim ASV Grünwettersbach



Tabellenplatz mühelos gesichert – TTBL: TTC indeland Jülich – ASV Grünwettersbach, 0:3.
Die undankbare Aufgabe beim sieglosen Tabellenschlusslicht zu punkten, hat das ASV-Quartett mit Bravour gelöst. Trotz eines etwas holprigen Starts geriet der Sieg der Badener nie enthaft in Gefahr. Mit nunmehr 14 Punkten dürfte damit der 7. Tabellenplatz in trockenen Tüchern sein, da die Konkurrenz aus Bremen und Bad Königshofen noch... weiterlesen


25. Februar 2019

Tischtennis beim ASV Grünwettersbach

Tabellenplatz mühelos gesichert – TTBL: TTC indeland Jülich – ASV Grünwettersbach, 0:3.
Die undankbare Aufgabe beim sieglosen Tabellenschlusslicht zu punkten, hat das ASV-Quartett mit Bravour gelöst. Trotz eines etwas holprigen Starts geriet der Sieg der Badener nie enthaft in Gefahr. Mit nunmehr 14 Punkten dürfte damit der 7. Tabellenplatz in trockenen Tüchern sein, da die Konkurrenz aus Bremen und Bad Königshofen noch... weiterlesen

Probetraining für Selbstverteidigung und Kampfkunst beim ASV Durlach



Die Selbstverteidigungs- und Kampfkunstabteilung des ASV Durlach besteht mittlerweile schon seit 16 Jahren und erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen. Ausgeübt wird dabei die Kampfkunst Nhan Vo Dao, die sowohl effektive Selbstverteidigungstechniken (VMS – vietnamese self defense) als auch einen traditionellen vietnamesischen Aspekt der Kampfkunst (VMA – vietnamese martial arts) beinhaltet. Entgegen... weiterlesen


22. Februar 2019

Probetraining für Selbstverteidigung und Kampfkunst beim ASV Durlach

Kampfkunst Nhan Vo Dao beim ASV Durlach.

Die Selbstverteidigungs- und Kampfkunstabteilung des ASV Durlach besteht mittlerweile schon seit 16 Jahren und erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen. Ausgeübt wird dabei die Kampfkunst Nhan Vo Dao, die sowohl effektive Selbstverteidigungstechniken (VMS – vietnamese self defense) als auch einen traditionellen vietnamesischen Aspekt der Kampfkunst (VMA – vietnamese martial arts) beinhaltet. Entgegen... weiterlesen