Ausgabe vom 26.03.2020
Ausgabe vom 13.03.2020
Ausgabe vom 27.02.2020
Ausgabe vom 13.02.2020

Kategorie: Vereinsnachrichten

Mitgliederversammlung der SpVgg Durlach-Aue verschoben



Aus aktuellem Anlass (Corona-Krise) und zum Schutz der Mitglieder hat die Vorstandschaft der Spielvereinigung 1910 Durlach-Aue die Mitgliederversammlung vom 27. März 2020 auf den 3. Juli 2020 verschoben. Dieser neue Termin bleibt unter Berücksichtigung behördlicher Entscheidungen bis auf Weiteres bestehen. Die Fristen für Anträge an die Mitgliederversammlung verschieben sich entsprechend.

... weiterlesen

17. März 2020

Mitgliederversammlung der SpVgg Durlach-Aue verschoben

Aus aktuellem Anlass (Corona-Krise) und zum Schutz der Mitglieder hat die Vorstandschaft der Spielvereinigung 1910 Durlach-Aue die Mitgliederversammlung vom 27. März 2020 auf den 3. Juli 2020 verschoben. Dieser neue Termin bleibt unter Berücksichtigung behördlicher Entscheidungen bis auf Weiteres bestehen. Die Fristen für Anträge an die Mitgliederversammlung verschieben sich entsprechend.

... weiterlesen

Die Grötzinger Ölmühle – Ein Industriedenkmal am Fluss



(hfg.) Die alte Schmiede im schottischen Gretna Green ist ein weltweit bekannter Ort für spektakuläre Trauungszeremonien. Warum also könnte so ein altehrwürdiges Handwerkszentrum nicht auch im badischen Grötzingen eine anschauliche Kulisse für Hochzeiten mit gewissem Flair sein, fragt sich Harald Schwer. Der zweite Vorsitzende der Heimatfreunde im badischen Malerdorf sieht auf die alte Diedelsheimer Mühle, die vor nahezu 50 Jahren auf Initiativ... weiterlesen


17. März 2020

Die Grötzinger Ölmühle – Ein Industriedenkmal am Fluss

Die Ölmühle in Grötzingen soll nach dem Wunsch der Heimatfreunde saniert werden.

(hfg.) Die alte Schmiede im schottischen Gretna Green ist ein weltweit bekannter Ort für spektakuläre Trauungszeremonien. Warum also könnte so ein altehrwürdiges Handwerkszentrum nicht auch im badischen Grötzingen eine anschauliche Kulisse für Hochzeiten mit gewissem Flair sein, fragt sich Harald Schwer. Der zweite Vorsitzende der Heimatfreunde im badischen Malerdorf sieht auf die alte Diedelsheimer Mühle, die vor nahezu 50 Jahren auf Initiativ... weiterlesen

Neue Rhythmikgruppe für Kinder



Der Musikverein Durlach-Aue sucht noch interessierte Kinder ab 5/6 Jahren für eine neue Rhythmikgruppe. Die Kinder erlernen erste rhythmische Kenntnisse und bekommen z.B. das Glockenspiel oder auch Bongos näher gebracht. Diese Gruppe bildet eine ideale Basis für das spätere Erlernen eines Musikinstrumentes. Speziell für Kinder die einmal Schlagzeug lernen möchten, jetzt aber noch zu jung sind, bietet die Gruppe eine tolle Grundlage. Die Gruppe w... weiterlesen


19. November 2019

Neue Rhythmikgruppe für Kinder

Der Musikverein Durlach-Aue sucht noch interessierte Kinder ab 5/6 Jahren für eine neue Rhythmikgruppe. Die Kinder erlernen erste rhythmische Kenntnisse und bekommen z.B. das Glockenspiel oder auch Bongos näher gebracht. Diese Gruppe bildet eine ideale Basis für das spätere Erlernen eines Musikinstrumentes. Speziell für Kinder die einmal Schlagzeug lernen möchten, jetzt aber noch zu jung sind, bietet die Gruppe eine tolle Grundlage. Die Gruppe w... weiterlesen

Obst- und Gartenbauverein Durlach informiert zum Thema „Wie mache ich meinen Garten winterfest“



Der Obst- und Gartenbauverein Durlach lädt interessierte Kleingärtner am Dienstagabend, 12. November 2019, um 19 Uhr in die „Gaststätte der Festhalle Durlach“, Kanzlerstraße 13 ein, Fragen rund um den Hobby-Obst- und Gartenbau an erfahrene Mitglieder zu stellen. Der Jahreszeit entsprechend könnten es z. B. Fragen zum Thema: "Wie mache ich meinen Garten winterfest?" sein. Der Eintritt ist frei!

Durlach - Vereinsnachrichten
29. Oktober 2019

Obst- und Gartenbauverein Durlach informiert zum Thema „Wie mache ich meinen Garten winterfest“

Der Obst- und Gartenbauverein Durlach lädt interessierte Kleingärtner am Dienstagabend, 12. November 2019, um 19 Uhr in die „Gaststätte der Festhalle Durlach“, Kanzlerstraße 13 ein, Fragen rund um den Hobby-Obst- und Gartenbau an erfahrene Mitglieder zu stellen. Der Jahreszeit entsprechend könnten es z. B. Fragen zum Thema: "Wie mache ich meinen Garten winterfest?" sein. Der Eintritt ist frei!

Tischtennis-Bundesliga: Erneuter Krimi mit bitterem Ende



2-3 Niederlage gegen den SV Werder Bremen - Youngster vom ASV Grünwettersbach „putzt“ Vize-Weltmeister. Denkbar schlecht begann das Wagnis, den favorisierten Bremern um Vize-Weltmeister Mattias Falck ein Bein zu stellen. Sathiyan Gnanasekaran musste eine Stunde vor Spielbeginn passen, da ihm eine Augenentzündung praktisch „lahmlegte“.
So musste ASV-Coach Sekinger kurzfristig umstellen und begann mit Wang Xi an Position 1... weiterlesen


Tischtennis-Bundesliga: Erneuter Krimi mit bitterem Ende

Tobias Rasmussen bei seinem Sieg gegen Vize-Weltmeister und aktuelle Nr. 7 der Welt, Mattias Falck (Foto: F. Haubner).

2-3 Niederlage gegen den SV Werder Bremen - Youngster vom ASV Grünwettersbach „putzt“ Vize-Weltmeister. Denkbar schlecht begann das Wagnis, den favorisierten Bremern um Vize-Weltmeister Mattias Falck ein Bein zu stellen. Sathiyan Gnanasekaran musste eine Stunde vor Spielbeginn passen, da ihm eine Augenentzündung praktisch „lahmlegte“.
So musste ASV-Coach Sekinger kurzfristig umstellen und begann mit Wang Xi an Position 1... weiterlesen

Krimi beim Saisonauftakt 3-2 Sieg gegen den TTC Neu-Ulm



Trotz Sommerferien fanden knapp 400 Zuschauer den Weg ins Tischtennis-Zentrum des ASV Grünwettersbach und kamen voll auf ihre Kosten. In fast 5 Stunden wurde Weltklasse-Tischtennis geboten und wie die lange Spielzeit schon aussagt, war das Spiel an Spannung nicht zu überbieten!
Den Anfang machte der Neuzugang des ASV, Wang Xi, gegen den Franzosen Abdel- Kader Salifou. Xi dominierte von beginn an das Geschehen und gab nur einen Satz ab, was letzt... weiterlesen


Krimi beim Saisonauftakt 3-2 Sieg gegen den TTC Neu-Ulm

Wang Xi in Aktion (Foto: F. Haubner).

Trotz Sommerferien fanden knapp 400 Zuschauer den Weg ins Tischtennis-Zentrum des ASV Grünwettersbach und kamen voll auf ihre Kosten. In fast 5 Stunden wurde Weltklasse-Tischtennis geboten und wie die lange Spielzeit schon aussagt, war das Spiel an Spannung nicht zu überbieten!
Den Anfang machte der Neuzugang des ASV, Wang Xi, gegen den Franzosen Abdel- Kader Salifou. Xi dominierte von beginn an das Geschehen und gab nur einen Satz ab, was letzt... weiterlesen

Musikforum Durlach: Ab Oktober neue Musikkurse für Babys, Klein- und Schulkinder



Trommeln schlagen, Instrumente basteln, Lieder singen, Tanzen und erstes Musizieren, gemeinsames Lachen und Spaß haben dürfen Kinder im Musikgarten und bei den Musikmäusen. Aber auch schon Babys können mit allen Sinnen erste Erfahrung mit Musik erleben. Sie lauschen dem Knistern und Klappern beim Berühren von Gegenständen und dem Vorsingen von Liedern. Schulkinder dürfen spielerisch die Blockflöte entdecken und zusammen mit anderen Kindern sc... weiterlesen


14. August 2019

Musikforum Durlach: Ab Oktober neue Musikkurse für Babys, Klein- und Schulkinder

Neue Kinderkurse beim Musikforum Durlach.

Trommeln schlagen, Instrumente basteln, Lieder singen, Tanzen und erstes Musizieren, gemeinsames Lachen und Spaß haben dürfen Kinder im Musikgarten und bei den Musikmäusen. Aber auch schon Babys können mit allen Sinnen erste Erfahrung mit Musik erleben. Sie lauschen dem Knistern und Klappern beim Berühren von Gegenständen und dem Vorsingen von Liedern. Schulkinder dürfen spielerisch die Blockflöte entdecken und zusammen mit anderen Kindern sc... weiterlesen

Neues Sportangebot für Kindergartenkinder – die DJK.Ballschule startet ab September



Mit der DJK.Ballschule gibt es in Durlach ab sofort ein neues Sportangebot für 3-5 jährige Kindergartenkinder. Die DJK.Ballschule ist ein weiterer Baustein der DJK Durlach Jugendabteilung im Rahmen des mit dem SportjugendFörderPreis ausgezeichneten Sportkonzeptes „Wir bewegen Durlach“.
In der Ballschule erlernen die Kinder auf spielerische Art und Weise das „ABC“ des Spielens mit dem Ball. Die Kinder sollen sich in unt... weiterlesen


9. August 2019

Neues Sportangebot für Kindergartenkinder – die DJK.Ballschule startet ab September

Mit der DJK.Ballschule gibt es in Durlach ab sofort ein neues Sportangebot für 3-5 jährige Kindergartenkinder. Die DJK.Ballschule ist ein weiterer Baustein der DJK Durlach Jugendabteilung im Rahmen des mit dem SportjugendFörderPreis ausgezeichneten Sportkonzeptes „Wir bewegen Durlach“.
In der Ballschule erlernen die Kinder auf spielerische Art und Weise das „ABC“ des Spielens mit dem Ball. Die Kinder sollen sich in unt... weiterlesen

Tischtennis beim ASV Grünwettersbach: Saisonstart gegen Wildcard-Team



Samstag, 17. August 2019, 19 Uhr: ASV Grünwettersbach – TTC Neu-Ulm. Bereits am 17. August, ausnahmsweise an einem Samstag, startet der ASV in seine nunmehr fünfte TTBL-Saison. Nach dem Abgang von Ric Walther und Bojan Tokic dürfen die Fans auf den runderneuerten ASV gespannt sein. Mit Abwehrass Wang Xi und dem jungen Dänen Tobias Rasmussen werden am ersten Spieltag zwei Neuzugänge an der Seite der etablierten Sathi Gnanasekaran und Dang Qiu im... weiterlesen


Tischtennis beim ASV Grünwettersbach: Saisonstart gegen Wildcard-Team

Samstag, 17. August 2019, 19 Uhr: ASV Grünwettersbach – TTC Neu-Ulm. Bereits am 17. August, ausnahmsweise an einem Samstag, startet der ASV in seine nunmehr fünfte TTBL-Saison. Nach dem Abgang von Ric Walther und Bojan Tokic dürfen die Fans auf den runderneuerten ASV gespannt sein. Mit Abwehrass Wang Xi und dem jungen Dänen Tobias Rasmussen werden am ersten Spieltag zwei Neuzugänge an der Seite der etablierten Sathi Gnanasekaran und Dang Qiu im... weiterlesen

Beste Stimmung bei der SommerSerenade mit der Bläserphilharmonie des Musikforums Durlach



Am Brunnen vor dem Basler Tore – das Open-Air-Konzert der Bläserphilharmonie Durlach am Samstag, den 3. August 2019, vor idyllischer Kulisse brachte wiedermal den voll besetzten Platz zum Beben. Sommer, Sonne, gute Laune und ein Hauch von Abendstimmung lagen in der Luft, als die Sommerbesetzung des Orchesters emotionale Klänge mit „Highland Cathedral“, erotische Tagträumereien von „Mr. Sandman“ bis hin zu hochkarätiger Filmmusik von Elto... weiterlesen


6. August 2019

Beste Stimmung bei der SommerSerenade mit der Bläserphilharmonie des Musikforums Durlach

Open-Air-Konzert der Bläserphilharmonie Durlach.

Am Brunnen vor dem Basler Tore – das Open-Air-Konzert der Bläserphilharmonie Durlach am Samstag, den 3. August 2019, vor idyllischer Kulisse brachte wiedermal den voll besetzten Platz zum Beben. Sommer, Sonne, gute Laune und ein Hauch von Abendstimmung lagen in der Luft, als die Sommerbesetzung des Orchesters emotionale Klänge mit „Highland Cathedral“, erotische Tagträumereien von „Mr. Sandman“ bis hin zu hochkarätiger Filmmusik von Elto... weiterlesen