Ausgabe vom 06.05.2022
Ausgabe vom 22.04.2022
Ausgabe vom 08.04.2022
Ausgabe vom 01.04.2022

Kategorie: Vereinsnachrichten

Vatertagsfest des MV Lyra Stupferich am Waldesrand



Der MV Lyra Stupferich lädt herzlich ein zum traditionellen Vatertagsfest am 26. Mai 2022 ab 11 Uhr auf dem Waldparkplatz an der Bergleshalle, direkt neben dem Waldspielplatz. Ab 12 Uhr gibt’s zünftige Blasmusik über den Tag verteilt: Es spielen ab 12 Uhr die Schülerkapelle des MV Lyra, ab 14:30 Uhr der MV Weingarten und ab 17 Uhr das Blasorchester des MV Lyra. Auf die kleinen Gäste warten eine Hüpfburg und natürlich ganztags der Waldspielpla... weiterlesen


Vatertagsfest des MV Lyra Stupferich am Waldesrand

Der MV Lyra Stupferich lädt herzlich ein zum traditionellen Vatertagsfest am 26. Mai 2022 ab 11 Uhr auf dem Waldparkplatz an der Bergleshalle, direkt neben dem Waldspielplatz. Ab 12 Uhr gibt’s zünftige Blasmusik über den Tag verteilt: Es spielen ab 12 Uhr die Schülerkapelle des MV Lyra, ab 14:30 Uhr der MV Weingarten und ab 17 Uhr das Blasorchester des MV Lyra. Auf die kleinen Gäste warten eine Hüpfburg und natürlich ganztags der Waldspielpla... weiterlesen

Frühjahrskonzert „ReOpening“ des IMV Grünwettersbach



Der Instrumental-Musikverein Grünwettersbach lädt zu seinem Frühjahrskonzert dem „ReOpening 2022“ am Samstag, 9. April 2022, 19.30 Uhr in die Sporthalle der Heinz-Barth-Schule Grünwettersbach ein.

Im Jahr 2020 wurde der IMV 100 Jahre alt. Ein großes Jubiläumsprogramm, das bleibende Erinnerungen und bewegende Momente versprach, fiel leider der Pandemie zum Opfer. Mit dem ReOpening möchte d... weiterlesen


Frühjahrskonzert „ReOpening“ des IMV Grünwettersbach

Frühjahrskonzert in Grünwettersbach

Der Instrumental-Musikverein Grünwettersbach lädt zu seinem Frühjahrskonzert dem „ReOpening 2022“ am Samstag, 9. April 2022, 19.30 Uhr in die Sporthalle der Heinz-Barth-Schule Grünwettersbach ein.

Im Jahr 2020 wurde der IMV 100 Jahre alt. Ein großes Jubiläumsprogramm, das bleibende Erinnerungen und bewegende Momente versprach, fiel leider der Pandemie zum Opfer. Mit dem ReOpening möchte d... weiterlesen

Schwere Spiele für den ASV



"Alle müssen alles geben!"

(khf/red.) Durch die Vorverlegung des 20. Spieltages genießt der ASV Grünwettersbach am kommenden Wochenende gleich zweimal Heimrecht und trifft dabei auf die unmittelbar vor ihm liegenden Teams aus Grenzau und Bremen: Am Freitag, 11. Februar, spielt der ASV um 19 Uhr gegen den TTC Zugbrücke Grenzau; zwei Tage später ist um 15 Uhr die Tischtennismanns... weiterlesen


Schwere Spiele für den ASV

"Alle müssen alles geben!"

(khf/red.) Durch die Vorverlegung des 20. Spieltages genießt der ASV Grünwettersbach am kommenden Wochenende gleich zweimal Heimrecht und trifft dabei auf die unmittelbar vor ihm liegenden Teams aus Grenzau und Bremen: Am Freitag, 11. Februar, spielt der ASV um 19 Uhr gegen den TTC Zugbrücke Grenzau; zwei Tage später ist um 15 Uhr die Tischtennismanns... weiterlesen

Frostsicherung fürs Freibad



Bürger leisten freiwilligen Dienst / Schwierige Badesaison erfordert weiteres Spendensammeln

(fw.) Zu einem Arbeitseinsatz im Rahmen der „Einwinterung“ am Samstag, 9. Oktober 2021, ab 9 Uhr bittet der Förderverein Freibad Wolfartsweier Freiwillige um tatkräftige Mithilfe. Das Wölfle wird winterfest gemacht und braucht zahlreiche Helferinnen und Helfer. Nur frostsicher kann d... weiterlesen


4. Oktober 2021

Frostsicherung fürs Freibad

Das Wölfle winterfest machen: Helfer sind am Samstag, 9. Oktober 2021, ab 9 Uhr im Freibad Wolfartsweier gefragt. Auch in der Herbst- und Winterpause muss das Freibad laufende Kosten decken und benötigt Spielraum für Investitionen, so dass der Förderverein weiter Spenden sammelt. Foto: Verein.

Bürger leisten freiwilligen Dienst / Schwierige Badesaison erfordert weiteres Spendensammeln

(fw.) Zu einem Arbeitseinsatz im Rahmen der „Einwinterung“ am Samstag, 9. Oktober 2021, ab 9 Uhr bittet der Förderverein Freibad Wolfartsweier Freiwillige um tatkräftige Mithilfe. Das Wölfle wird winterfest gemacht und braucht zahlreiche Helferinnen und Helfer. Nur frostsicher kann d... weiterlesen

Saisonstart gegen runderneuerte Hessen



Samstag, 21. August, 19 Uhr: ASV Grünwettersbach – TTC OE Bad Homburg und Mittwoch 25. August, 19 Uhr: Borussia Düsseldorf – ASV Grünwettersbach

(khf.) Zu ungewohnter Zeit – am Samstagabend – startet der ASV in seine nunmehr 7. Erstligasaison mit dem Heimspiel gegen den TTC OE Bad Homburg. Bereits vier Tage später steht dann die Partie beim Triple-Sieger Borussia Düssel... weiterlesen


Saisonstart gegen runderneuerte Hessen

Samstag, 21. August, 19 Uhr: ASV Grünwettersbach – TTC OE Bad Homburg und Mittwoch 25. August, 19 Uhr: Borussia Düsseldorf – ASV Grünwettersbach

(khf.) Zu ungewohnter Zeit – am Samstagabend – startet der ASV in seine nunmehr 7. Erstligasaison mit dem Heimspiel gegen den TTC OE Bad Homburg. Bereits vier Tage später steht dann die Partie beim Triple-Sieger Borussia Düssel... weiterlesen

ASV Grünwettersbach schlägt sich bei Playoff-Premiere achtbar



  • 1. TTBL-Halbfinale: ASV Grünwettersbach – Borussia Düsseldorf 0:3

(pm/red.) Nach seiner Playoff-Premiere am 28. März hatte sich der krasse Außenseiter aus Baden nichts vorzuwerfen. Die Mannschaft von Trainer Joe Sekinger hatte zwar alles in ihrer Macht stehende versucht, am Ende stand jedoch ein ernüchterndes 0:3 zu Buche, das die Knappheit des Matches nicht widerspiegelte. ... weiterlesen


ASV Grünwettersbach schlägt sich bei Playoff-Premiere achtbar

  • 1. TTBL-Halbfinale: ASV Grünwettersbach – Borussia Düsseldorf 0:3

(pm/red.) Nach seiner Playoff-Premiere am 28. März hatte sich der krasse Außenseiter aus Baden nichts vorzuwerfen. Die Mannschaft von Trainer Joe Sekinger hatte zwar alles in ihrer Macht stehende versucht, am Ende stand jedoch ein ernüchterndes 0:3 zu Buche, das die Knappheit des Matches nicht widerspiegelte. ... weiterlesen

Derbyniederlage beendet historische Siegesserie



Tischtennis-Bundesliga: TTC OE Bad Homburg – ASV Grünwettersbach 1:3 und ASV Grünwettersbach – TTF Liebherr Ochsenhausen 1:3.

(asv.) Der ASV spielt eine historische Rekordsaison. Schon fünf Spieltage vor Saisonschluss ist klar, dass die Badener erstmals zumindest ausgeglichen abschneiden werden. Zudem gelang eine neue Rekordserie mit 7 Siegen in Folge, die allerdings gegen Vi... weiterlesen


Derbyniederlage beendet historische Siegesserie

Tischtennis-Bundesliga: TTC OE Bad Homburg – ASV Grünwettersbach 1:3 und ASV Grünwettersbach – TTF Liebherr Ochsenhausen 1:3.

(asv.) Der ASV spielt eine historische Rekordsaison. Schon fünf Spieltage vor Saisonschluss ist klar, dass die Badener erstmals zumindest ausgeglichen abschneiden werden. Zudem gelang eine neue Rekordserie mit 7 Siegen in Folge, die allerdings gegen Vi... weiterlesen

Husarenritt beim Meister



Tischtennis-Bundesliga: 1. FC Saarbrücken-TT – ASV Grünwettersbach 2:3

(khf.) In toller Form präsentierte sich der ASV am Dienstag, den 26. Januar 2021, beim Meister in Saarbrücken und entführte nach einer hochklassigen und spannungsgeladenen Partie die Punkte. Damit baute der ASV seine Erfolgsserie auf 5 Siege in Folge aus, während die favorisierten Gastgeber ihre erste Hei... weiterlesen


Husarenritt beim Meister

Tischtennis-Bundesliga: 1. FC Saarbrücken-TT – ASV Grünwettersbach 2:3

(khf.) In toller Form präsentierte sich der ASV am Dienstag, den 26. Januar 2021, beim Meister in Saarbrücken und entführte nach einer hochklassigen und spannungsgeladenen Partie die Punkte. Damit baute der ASV seine Erfolgsserie auf 5 Siege in Folge aus, während die favorisierten Gastgeber ihre erste Hei... weiterlesen

Der Pokal wandert rheinabwärts



Pokal-Halbfinale: ASV Grünwettersbach – Borussia Düsseldorf 1:3

(khf.) Fast genau zwei Jahre war der ASV im nationalen Pokalwettbewerb ungeschlagen. Am Samstag musste er im Halbfinale des Final-Four in Neu-Ulm gegen den aktuellen TTBL-Tabellenführer und Champions-League-Sieger Borussia Düsseldorf wieder eine Niederlage einstecken. Dabei hatten unsere Jungs gegen den späteren ... weiterlesen


Der Pokal wandert rheinabwärts

Pokal-Halbfinale: ASV Grünwettersbach – Borussia Düsseldorf 1:3

(khf.) Fast genau zwei Jahre war der ASV im nationalen Pokalwettbewerb ungeschlagen. Am Samstag musste er im Halbfinale des Final-Four in Neu-Ulm gegen den aktuellen TTBL-Tabellenführer und Champions-League-Sieger Borussia Düsseldorf wieder eine Niederlage einstecken. Dabei hatten unsere Jungs gegen den späteren ... weiterlesen

Klasse, Glück und Siegeswille



Tischtennis-Bundesliga: ASV Grünwettersbach – TTC Schwalbe Bergneustadt: 3:2

Neues Jahr, neues Spiel. In einem spektakulären und spannenden Auftaktmatch zur Rückrunde konnte der ASV den Tabellen-Dritten aus dem Bergischen Land mit 3:2 in die Knie zwingen und damit für die mit dem gleichen Resultat erlittene Hinrundenniederlage Revanche nehmen. Zunächst sah es so aus, als wür... weiterlesen


Klasse, Glück und Siegeswille

Tischtennis-Bundesliga: ASV Grünwettersbach – TTC Schwalbe Bergneustadt: 3:2

Neues Jahr, neues Spiel. In einem spektakulären und spannenden Auftaktmatch zur Rückrunde konnte der ASV den Tabellen-Dritten aus dem Bergischen Land mit 3:2 in die Knie zwingen und damit für die mit dem gleichen Resultat erlittene Hinrundenniederlage Revanche nehmen. Zunächst sah es so aus, als wür... weiterlesen