Artikel zu den Ort: Durlach

Betrunken von der Fahrbahn abgekommen



Ein erheblich betrunkener Autofahrer ist am Mittwochabend, den 20.11.2019, in Durlach von der Straße abgekommen und hat dabei einen Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro verursacht. Zudem ist der Mann nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis.
Nach den bisherigen Erkenntnissen befuhr der 53-jährige Fahrer eines BMWs kurz nach 20 Uhr die Fiduciastraße in Durlach. Vermutlich aufgrund seiner Alkoholisierung kam der Mann dabei nach rechts von de... weiterlesen


21. November 2019

Betrunken von der Fahrbahn abgekommen

Ein erheblich betrunkener Autofahrer ist am Mittwochabend, den 20.11.2019, in Durlach von der Straße abgekommen und hat dabei einen Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro verursacht. Zudem ist der Mann nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis.
Nach den bisherigen Erkenntnissen befuhr der 53-jährige Fahrer eines BMWs kurz nach 20 Uhr die Fiduciastraße in Durlach. Vermutlich aufgrund seiner Alkoholisierung kam der Mann dabei nach rechts von de... weiterlesen

Frontalzusammenstoß mit zwei leicht verletzten Personen



Glück im Unglück hatte ein 78 und 86 Jahre alter Autofahrer, als es am Mittwochnachmittag, den 20. November 2019, auf der Kreisstraße 9654, zwischen Stupferich und Durlach, nahe Thomashof, zu einem Frontalzusammenstoß kam und dabei die beiden Fahrer nur leichte Verletzungen davontrugen. Nach bisherigem Kenntnisstand fuhr der 78-jährige Unfallverursacher, kurz vor 16 Uhr, von Stupferich in Richtung Durlach. Auf einer Gefällstrecke setzte der Rent... weiterlesen


21. November 2019

Frontalzusammenstoß mit zwei leicht verletzten Personen

Glück im Unglück hatte ein 78 und 86 Jahre alter Autofahrer, als es am Mittwochnachmittag, den 20. November 2019, auf der Kreisstraße 9654, zwischen Stupferich und Durlach, nahe Thomashof, zu einem Frontalzusammenstoß kam und dabei die beiden Fahrer nur leichte Verletzungen davontrugen. Nach bisherigem Kenntnisstand fuhr der 78-jährige Unfallverursacher, kurz vor 16 Uhr, von Stupferich in Richtung Durlach. Auf einer Gefällstrecke setzte der Rent... weiterlesen

Mit Vorschlaghammer Tür eingeschlagen und Zigaretten entwendet



Mittels Vorschlaghammer verschafften sich am frühen Dienstagmorgen zwei männliche Täter Zutritt in die Agip-Tankstelle in der Killisfeldstraße. Gegen 2.20 Uhr schlugen die Täter die Glasschiebetür der Tankstelle ein und drangen so in den Verkaufsraum. Zielstrebig bedienten sie sich an den Zigaretten, welche sie mit einem großen dunklen Sack abtransportierten. Die Täter waren dunkel gekleidet, trugen zur Maskierung ihres Gesichts ein Tuch über... weiterlesen


19. November 2019

Mit Vorschlaghammer Tür eingeschlagen und Zigaretten entwendet

Mittels Vorschlaghammer verschafften sich am frühen Dienstagmorgen zwei männliche Täter Zutritt in die Agip-Tankstelle in der Killisfeldstraße. Gegen 2.20 Uhr schlugen die Täter die Glasschiebetür der Tankstelle ein und drangen so in den Verkaufsraum. Zielstrebig bedienten sie sich an den Zigaretten, welche sie mit einem großen dunklen Sack abtransportierten. Die Täter waren dunkel gekleidet, trugen zur Maskierung ihres Gesichts ein Tuch über... weiterlesen

Neue Rhythmikgruppe für Kinder



Der Musikverein Durlach-Aue sucht noch interessierte Kinder ab 5/6 Jahren für eine neue Rhythmikgruppe. Die Kinder erlernen erste rhythmische Kenntnisse und bekommen z.B. das Glockenspiel oder auch Bongos näher gebracht. Diese Gruppe bildet eine ideale Basis für das spätere Erlernen eines Musikinstrumentes. Speziell für Kinder die einmal Schlagzeug lernen möchten, jetzt aber noch zu jung sind, bietet die Gruppe eine tolle Grundlage. Die Gruppe w... weiterlesen


19. November 2019

Neue Rhythmikgruppe für Kinder

Der Musikverein Durlach-Aue sucht noch interessierte Kinder ab 5/6 Jahren für eine neue Rhythmikgruppe. Die Kinder erlernen erste rhythmische Kenntnisse und bekommen z.B. das Glockenspiel oder auch Bongos näher gebracht. Diese Gruppe bildet eine ideale Basis für das spätere Erlernen eines Musikinstrumentes. Speziell für Kinder die einmal Schlagzeug lernen möchten, jetzt aber noch zu jung sind, bietet die Gruppe eine tolle Grundlage. Die Gruppe w... weiterlesen

Veranstaltung der Kontaktstelle Frau und Beruf



Um Wege aus der Burnout-Falle geht es in der Durlacher Karlsburg am Freitag, 29. November, von 17 Uhr bis 18.30 Uhr im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Blickkontakt" der Kontaktstelle Frau und Beruf. In einem interaktiven Vortrag informiert Kerstin Jehle über das Krankheitsbild und seine Ursachen, ehe die Teilnehmerinnen in einem Kurztest ihr persönliches Risiko abschätzen können. Weiter geht es darum, was sich vorbeugend tun lässt und wie man nac... weiterlesen


19. November 2019

Veranstaltung der Kontaktstelle Frau und Beruf

Um Wege aus der Burnout-Falle geht es in der Durlacher Karlsburg am Freitag, 29. November, von 17 Uhr bis 18.30 Uhr im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Blickkontakt" der Kontaktstelle Frau und Beruf. In einem interaktiven Vortrag informiert Kerstin Jehle über das Krankheitsbild und seine Ursachen, ehe die Teilnehmerinnen in einem Kurztest ihr persönliches Risiko abschätzen können. Weiter geht es darum, was sich vorbeugend tun lässt und wie man nac... weiterlesen

Die Wechseljahre aus homöopathischer Sicht



"Wechseljahre - ohne Schweiß kein Preis? Pflanzliche und homöopathische Alternativen" ist Thema des Vortrags von Heilpraktikerin Dr. Claudia Röll-Bolz am 13.11.2019 um 19 Uhr im Seminarraum der Eisbärapotheke im UG, An der Raumfabrik 2 in Durlach. In diesem Vortrag, im Rahmen der Veranstaltungsreihe des Vereins für Homöopathie und Lebenspflege Karlsruhe-Aue, werden naturheilkundliche Mittel vorgestellt, welche die Beschwerden der Wechs... weiterlesen


29. Oktober 2019

Die Wechseljahre aus homöopathischer Sicht

"Wechseljahre - ohne Schweiß kein Preis? Pflanzliche und homöopathische Alternativen" ist Thema des Vortrags von Heilpraktikerin Dr. Claudia Röll-Bolz am 13.11.2019 um 19 Uhr im Seminarraum der Eisbärapotheke im UG, An der Raumfabrik 2 in Durlach. In diesem Vortrag, im Rahmen der Veranstaltungsreihe des Vereins für Homöopathie und Lebenspflege Karlsruhe-Aue, werden naturheilkundliche Mittel vorgestellt, welche die Beschwerden der Wechs... weiterlesen

SPD Durlach fordert Basketballkorb für den Weiherhof



Vor längerer Zeit wurde auf dem Spielplatz im Durlacher Weiherhof der bei Kindern sehr beliebte Basketballkorb entfernt. Die Durlacher SPD-Ortschaftsratsfraktion hat hierfür kein Verständnis und fordert nun in einem Antrag die Wiederanbringung. SPD-Ortschaftsrat Herbert Siebach verweist zur Begründung darauf, dass der Basketballspielplatz im Weiherhof die nahezu einzige sportliche Betätigungsmöglichkeit für Kinder und Jugendliche im Durlacher Z... weiterlesen


29. Oktober 2019

SPD Durlach fordert Basketballkorb für den Weiherhof

Vor längerer Zeit wurde auf dem Spielplatz im Durlacher Weiherhof der bei Kindern sehr beliebte Basketballkorb entfernt. Die Durlacher SPD-Ortschaftsratsfraktion hat hierfür kein Verständnis und fordert nun in einem Antrag die Wiederanbringung. SPD-Ortschaftsrat Herbert Siebach verweist zur Begründung darauf, dass der Basketballspielplatz im Weiherhof die nahezu einzige sportliche Betätigungsmöglichkeit für Kinder und Jugendliche im Durlacher Z... weiterlesen

Obst- und Gartenbauverein Durlach informiert zum Thema „Wie mache ich meinen Garten winterfest“



Der Obst- und Gartenbauverein Durlach lädt interessierte Kleingärtner am Dienstagabend, 12. November 2019, um 19 Uhr in die „Gaststätte der Festhalle Durlach“, Kanzlerstraße 13 ein, Fragen rund um den Hobby-Obst- und Gartenbau an erfahrene Mitglieder zu stellen. Der Jahreszeit entsprechend könnten es z. B. Fragen zum Thema: "Wie mache ich meinen Garten winterfest?" sein. Der Eintritt ist frei!

Durlach - Vereinsnachrichten
29. Oktober 2019

Obst- und Gartenbauverein Durlach informiert zum Thema „Wie mache ich meinen Garten winterfest“

Der Obst- und Gartenbauverein Durlach lädt interessierte Kleingärtner am Dienstagabend, 12. November 2019, um 19 Uhr in die „Gaststätte der Festhalle Durlach“, Kanzlerstraße 13 ein, Fragen rund um den Hobby-Obst- und Gartenbau an erfahrene Mitglieder zu stellen. Der Jahreszeit entsprechend könnten es z. B. Fragen zum Thema: "Wie mache ich meinen Garten winterfest?" sein. Der Eintritt ist frei!

Alkoholisierter Lkw-Fahrer rammt zweimal Sattelauflieger



Wiederholt fuhr am Donnerstag, den 24. Oktober 2019, gegen 23.25 Uhr ein alkoholisierter 55-Jähriger mit seinem Lkw auf der Straße "Auf der Breit" gegen das Heck eines geparkten Lkw und beschädigte diesen.
Ein 55-jähriger Lkw-Fahrer wollte Donnerstagnacht aus einer Parklücke herausfahren und stieß gegen das Heck eines weiteren geparkten Lkw. Beim zweiten Versuch die Parklücke zu verlassen, rammte der 55-Jährige erneut das Heck des Aufliege... weiterlesen


25. Oktober 2019

Alkoholisierter Lkw-Fahrer rammt zweimal Sattelauflieger

Wiederholt fuhr am Donnerstag, den 24. Oktober 2019, gegen 23.25 Uhr ein alkoholisierter 55-Jähriger mit seinem Lkw auf der Straße "Auf der Breit" gegen das Heck eines geparkten Lkw und beschädigte diesen.
Ein 55-jähriger Lkw-Fahrer wollte Donnerstagnacht aus einer Parklücke herausfahren und stieß gegen das Heck eines weiteren geparkten Lkw. Beim zweiten Versuch die Parklücke zu verlassen, rammte der 55-Jährige erneut das Heck des Aufliege... weiterlesen

Renovierung des Stanislas-Palais in Weißenburg, Elsass



Kurt Götz, seit 2016 beauftragt mit der Bauaufnahme und Totalsanierung des Palais Stanislas und des Maison du Sel in Weissenburg, berichtet über die Geschichte und die Renovierungsanstrengungen für das Palais Stanislas in Weissenburg. Diese Veranstaltung des Freundeskreises Pfinzgaumuseum/Historischer Verein Durlach findet statt am Dienstag, den 5. November 2019 um 19.30 Uhr im Bürgersaal des Rathauses in Durlach. Der Eintritt ist frei.
Das Pa... weiterlesen


23. Oktober 2019

Renovierung des Stanislas-Palais in Weißenburg, Elsass

Kurt Götz, seit 2016 beauftragt mit der Bauaufnahme und Totalsanierung des Palais Stanislas und des Maison du Sel in Weissenburg, berichtet über die Geschichte und die Renovierungsanstrengungen für das Palais Stanislas in Weissenburg. Diese Veranstaltung des Freundeskreises Pfinzgaumuseum/Historischer Verein Durlach findet statt am Dienstag, den 5. November 2019 um 19.30 Uhr im Bürgersaal des Rathauses in Durlach. Der Eintritt ist frei.
Das Pa... weiterlesen