Artikel zu den Ort: Durlach

Kein Durlacher Fastnachtsumzug 2022



Narrenbaum und Schaufensteraktion

(alo/red.) Auch in diesem Jahr kann der Durlacher Fastnachtsumzug, der für den 27. Februar vorgesehen war, pandemiebedingt nicht stattfinden. Die aktuelle Situation lässt keine andere Entscheidung zu. Das "Organisationskomitee Durlacher Fastnacht" bedauere dies sehr und hoffe auf die Kampagne 2022/2023. Der nächste Umzug durch Durlach und Aue wir... weiterlesen


19. Januar 2022

Kein Durlacher Fastnachtsumzug 2022

Narrenbaum und Schaufensteraktion

(alo/red.) Auch in diesem Jahr kann der Durlacher Fastnachtsumzug, der für den 27. Februar vorgesehen war, pandemiebedingt nicht stattfinden. Die aktuelle Situation lässt keine andere Entscheidung zu. Das "Organisationskomitee Durlacher Fastnacht" bedauere dies sehr und hoffe auf die Kampagne 2022/2023. Der nächste Umzug durch Durlach und Aue wir... weiterlesen

Einbruch in Corona-Schnellteststation



(ots) Ein bislang unbekannter Täter verschaffte sich zwischen Samstagabend, den 18. Dezember 2021, 18 Uhr, und Montagmorgen, 8 Uhr, Zutritt zu einem Schnelltestcenter in Durlach und erbeutete Diebesgut im Wert von circa 60 Euro. Das Testcenter wurde vollständig durchwühlt. Der Einbrecher entwendete schriftliche Unterlage, die wohl nicht zur missbräuchlichen Verwendung geeignet sind. Der entstandene Schaden an der Teststation wird auf circa 50 Euro... weiterlesen


21. Dezember 2021

Einbruch in Corona-Schnellteststation

(ots) Ein bislang unbekannter Täter verschaffte sich zwischen Samstagabend, den 18. Dezember 2021, 18 Uhr, und Montagmorgen, 8 Uhr, Zutritt zu einem Schnelltestcenter in Durlach und erbeutete Diebesgut im Wert von circa 60 Euro. Das Testcenter wurde vollständig durchwühlt. Der Einbrecher entwendete schriftliche Unterlage, die wohl nicht zur missbräuchlichen Verwendung geeignet sind. Der entstandene Schaden an der Teststation wird auf circa 50 Euro... weiterlesen

Wohnungseinbruch



(ots.) Unbekannte Täter drangen am Sonntagabend, den 28. November 2021, gegen 20.15
Uhr in eine Wohnung in Durlach ein und erbeuteten insgesamt 16 Herrenarmbanduhren sowie Bargeld in Höhe von circa 500 Euro. Die Einbrecher überstiegen den Balkon und verschafften sich Zutritt in die Wohnräume, indem sie das Küchenfenster aufhebelten. Aus dem Schlafzimmer des Geschädigten erbeuteten sie schließlich diverse Wertsachen sowie Bargeld.

Durlach - Polizeibericht
30. November 2021

Wohnungseinbruch

(ots.) Unbekannte Täter drangen am Sonntagabend, den 28. November 2021, gegen 20.15
Uhr in eine Wohnung in Durlach ein und erbeuteten insgesamt 16 Herrenarmbanduhren sowie Bargeld in Höhe von circa 500 Euro. Die Einbrecher überstiegen den Balkon und verschafften sich Zutritt in die Wohnräume, indem sie das Küchenfenster aufhebelten. Aus dem Schlafzimmer des Geschädigten erbeuteten sie schließlich diverse Wertsachen sowie Bargeld.

„Mondlicht“ abgesagt



(bk.) Das Musikforum Durlach hat sich schweren Herzens entschlossen, das Kontert "Mondlicht" aufgrund der aktuellen Corona-Lage abzusagen.

... weiterlesen

29. November 2021

„Mondlicht“ abgesagt

(bk.) Das Musikforum Durlach hat sich schweren Herzens entschlossen, das Kontert "Mondlicht" aufgrund der aktuellen Corona-Lage abzusagen.

... weiterlesen

Adventliche Kinderführung im Pfinzgaumuseum



Suchspiel und Bastelaktion am 5. Dezember

(pka/red.) Das Pfinzgaumuseum in der Karlsburg bietet am Sonntag, 5. Dezember, um 15 Uhr eine kostenlose adventliche Kinderführung mit Helene Seifert an. Geplant sind unter anderem ein Suchspiel in der Dauerausstellung, eine Adventsgeschichte und eine kleine Bastelaktion.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, ... weiterlesen


29. November 2021

Adventliche Kinderführung im Pfinzgaumuseum

Suchspiel und Bastelaktion am 5. Dezember

(pka/red.) Das Pfinzgaumuseum in der Karlsburg bietet am Sonntag, 5. Dezember, um 15 Uhr eine kostenlose adventliche Kinderführung mit Helene Seifert an. Geplant sind unter anderem ein Suchspiel in der Dauerausstellung, eine Adventsgeschichte und eine kleine Bastelaktion.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, ... weiterlesen

Zeugenaufruf nach vermeintlichen Verkehrsunfall



(ots.) - Bereits am Mittwochmittag, den 24. November 2021, kam es zu einem vermeintlichen Verkehrsunfall zwischen einer ungefähr 13 Jahre alten Radfahrerin und einem Pkw Smart. Hierbei kam es wohl zu einem Sturz und einer Verletzung eines jungen Mädchens. Dieser Vorfall soll durch eine unbekannte Fußgängerin beobachtet worden sein, die nach dem Vorfall mit dem Autofahrer auch gesprochen hatte. Alle Beteiligten verließen aber die Örtlichkeit, ohn... weiterlesen


26. November 2021

Zeugenaufruf nach vermeintlichen Verkehrsunfall

(ots.) - Bereits am Mittwochmittag, den 24. November 2021, kam es zu einem vermeintlichen Verkehrsunfall zwischen einer ungefähr 13 Jahre alten Radfahrerin und einem Pkw Smart. Hierbei kam es wohl zu einem Sturz und einer Verletzung eines jungen Mädchens. Dieser Vorfall soll durch eine unbekannte Fußgängerin beobachtet worden sein, die nach dem Vorfall mit dem Autofahrer auch gesprochen hatte. Alle Beteiligten verließen aber die Örtlichkeit, ohn... weiterlesen

Versuchter Einbruch in Einfamilienhaus



(ots.) Unbekannte Täter versuchten am Dienstag, den 23. November 2021, zwischen 15:55 Uhr und 17:15 Uhr in ein Einfamilienhaus im Durlacher Strählerweg einzusteigen. Beim Aufhebeln der Terrassentür, lösten die Eindringlinge die Alarmanlage aus und machten sich daraufhin aus dem Staub. Nach derzeitigem Sachstand wurde nichts entwendet. Das Polizeirevier Durlach ist auf der Suche nach Zeugen die im Bereich des Strählerwegs verdächtige Beobachtunge... weiterlesen


24. November 2021

Versuchter Einbruch in Einfamilienhaus

(ots.) Unbekannte Täter versuchten am Dienstag, den 23. November 2021, zwischen 15:55 Uhr und 17:15 Uhr in ein Einfamilienhaus im Durlacher Strählerweg einzusteigen. Beim Aufhebeln der Terrassentür, lösten die Eindringlinge die Alarmanlage aus und machten sich daraufhin aus dem Staub. Nach derzeitigem Sachstand wurde nichts entwendet. Das Polizeirevier Durlach ist auf der Suche nach Zeugen die im Bereich des Strählerwegs verdächtige Beobachtunge... weiterlesen

Rundgang durch die Dauerausstellung im Pfinzgaumuseum



Am 28. November geht es um "Durlacher Männeralltag durch die Jahrhunderte"

Das Pfinzgaumuseum in der Karlsburg Durlach bietet am Sonntag, 28. November, um 11:15 Uhr eine Führung durch die Dauerausstellung an. Der Rundgang mit Helene Seifert ist kostenfrei und steht unter dem Motto "Durlacher Männeralltag durch die Jahrhunderte".

<... weiterlesen

22. November 2021

Rundgang durch die Dauerausstellung im Pfinzgaumuseum

Am 28. November geht es um "Durlacher Männeralltag durch die Jahrhunderte"

Das Pfinzgaumuseum in der Karlsburg Durlach bietet am Sonntag, 28. November, um 11:15 Uhr eine Führung durch die Dauerausstellung an. Der Rundgang mit Helene Seifert ist kostenfrei und steht unter dem Motto "Durlacher Männeralltag durch die Jahrhunderte".

<... weiterlesen

Weiterhin Impfaktionen in Durlach und Karlsruhe



Ohne Termin zum Piks in ECE Center und Durlach

(pia.) Noch immer haben Impfwillige die Möglichkeit, sich vom Mobilen Impfteam (MIT) des Städtischen Klinikums Karlsruhe spontan gegen das Corona-Virus impfen zu lassen. Auch nach Schließung der Impfzentren laufen Sonderaktionen in Karlsruhe weiter.

So ist das Impfen beim Shoppen i... weiterlesen


3. November 2021

Weiterhin Impfaktionen in Durlach und Karlsruhe

Ohne Termin zum Piks in ECE Center und Durlach

(pia.) Noch immer haben Impfwillige die Möglichkeit, sich vom Mobilen Impfteam (MIT) des Städtischen Klinikums Karlsruhe spontan gegen das Corona-Virus impfen zu lassen. Auch nach Schließung der Impfzentren laufen Sonderaktionen in Karlsruhe weiter.

So ist das Impfen beim Shoppen i... weiterlesen

Einbrecher in Stupferich und Durlach aktiv



(ots.) Zwei Wohnungseinbrüche in Stupferich und einen Einbruch in Durlach verzeichnete die Karlsruher Polizei am letzten Wochenende.

Eine Spardose sowie einen leeren Geldbeutel erbeuteten Unbekannte am Montagabend in Stupferich. Sie waren zuvor in das Anwesen in der Rebgärtenstraße über ein unverschlossenes Fenster neben der Eingangstür eingedrungen. Die Täter verließen offenbar das Haus übe... weiterlesen


3. November 2021

Einbrecher in Stupferich und Durlach aktiv

(ots.) Zwei Wohnungseinbrüche in Stupferich und einen Einbruch in Durlach verzeichnete die Karlsruher Polizei am letzten Wochenende.

Eine Spardose sowie einen leeren Geldbeutel erbeuteten Unbekannte am Montagabend in Stupferich. Sie waren zuvor in das Anwesen in der Rebgärtenstraße über ein unverschlossenes Fenster neben der Eingangstür eingedrungen. Die Täter verließen offenbar das Haus übe... weiterlesen