Artikel zu den Ort: Durlach

Ortschaftsräte tagen öffentlich



Sitzungen in Wettersbach, Wolfartsweier, Durlach, Grötzingen und Hohenwettersbach

(pia.) Zu öffentlichen Sitzungen kommen am Dienstag, 15. Juni, die Ortschaftsräte Wettersbach und Wolfartsweier um 19 Uhr zusammen. Einen Tag später, am Mittwoch,16. Juni, treffen sich die Ortschaftsräte in Durlach (17 Uhr), Grötzingen und Hohenwettersbach (jeweils 19 Uhr).

Durlach - Grötzingen - Hohenwettersbach - Wettersbach - Wolfartsweier - Pressemitteilung
10. Juni 2021

Ortschaftsräte tagen öffentlich

Sitzungen in Wettersbach, Wolfartsweier, Durlach, Grötzingen und Hohenwettersbach

(pia.) Zu öffentlichen Sitzungen kommen am Dienstag, 15. Juni, die Ortschaftsräte Wettersbach und Wolfartsweier um 19 Uhr zusammen. Einen Tag später, am Mittwoch,16. Juni, treffen sich die Ortschaftsräte in Durlach (17 Uhr), Grötzingen und Hohenwettersbach (jeweils 19 Uhr).

Orgelmusik um 12



Musikalische Andachten zu einem Kirchenlied à 30 Minuten,samstags um 12 Uhr in der Stadtkirche Durlach

(jch.) Orgelmusik um 12 gibt es zwischen dem 12. Juni und dem 17. Juli jeden Samstag in der Stadtkirche Durlach. Im Mittelpunkt der 30-minütigen musikalischen Andachten steht jeweils ein anderes Kirchenlied. Zum Auftakt am 13. Juni präsentiert Bezirkskantor Johannes Blomenkamp B... weiterlesen


9. Juni 2021

Orgelmusik um 12

Johannes Blomenkamp an der Orgel. Foto: privat.

Musikalische Andachten zu einem Kirchenlied à 30 Minuten,samstags um 12 Uhr in der Stadtkirche Durlach

(jch.) Orgelmusik um 12 gibt es zwischen dem 12. Juni und dem 17. Juli jeden Samstag in der Stadtkirche Durlach. Im Mittelpunkt der 30-minütigen musikalischen Andachten steht jeweils ein anderes Kirchenlied. Zum Auftakt am 13. Juni präsentiert Bezirkskantor Johannes Blomenkamp B... weiterlesen

Körperverletzung und Bedrohung mit Waffe an Turmberg-Plattform



(ots.) Zwei männliche Täter haben am Freitagabend, den 4. Juni 2021, einen 22-Jährigen angegriffen und ihn überdies mit einer Waffe bedroht und verletzt.

Der junge Mann war gegen 22.45 Uhr in Begleitung von Freunden und Verwandten auf der Aussichtsplattform am Turmberg, als ihn ein ebenfalls anwesender Mann zunächst zu sich rief. Bei ihm angekommen erhielt er unvermittelt einen Faustschlag in s... weiterlesen


7. Juni 2021

Körperverletzung und Bedrohung mit Waffe an Turmberg-Plattform

(ots.) Zwei männliche Täter haben am Freitagabend, den 4. Juni 2021, einen 22-Jährigen angegriffen und ihn überdies mit einer Waffe bedroht und verletzt.

Der junge Mann war gegen 22.45 Uhr in Begleitung von Freunden und Verwandten auf der Aussichtsplattform am Turmberg, als ihn ein ebenfalls anwesender Mann zunächst zu sich rief. Bei ihm angekommen erhielt er unvermittelt einen Faustschlag in s... weiterlesen

Farbschmierereien und Sachbeschädigung an Kirche



(ots.) Unbekannte haben am Samstagmittag, den 5. Juni 2021, mehrere schwarze Kreuze und Zahlen an die Fassade der St.-Peter-und-Paul-Kirche in der Kanzlerstraße in Durlach gesprüht und eine Jesus-Figur bemalt. Außerdem haben sie einen Spender für Desinfektionsmittel abgerissen. Den Feststellungen eines Zeugen zufolge haben die Sprayer in der Zeit zwischen 12 Uhr bis 15 Uhr insgesamt 14 schwarze Kreuze und Zahlen wie "137" sowie "227" auf den Kirch... weiterlesen


7. Juni 2021

Farbschmierereien und Sachbeschädigung an Kirche

(ots.) Unbekannte haben am Samstagmittag, den 5. Juni 2021, mehrere schwarze Kreuze und Zahlen an die Fassade der St.-Peter-und-Paul-Kirche in der Kanzlerstraße in Durlach gesprüht und eine Jesus-Figur bemalt. Außerdem haben sie einen Spender für Desinfektionsmittel abgerissen. Den Feststellungen eines Zeugen zufolge haben die Sprayer in der Zeit zwischen 12 Uhr bis 15 Uhr insgesamt 14 schwarze Kreuze und Zahlen wie "137" sowie "227" auf den Kirch... weiterlesen

Einbrüche in Gartenhütten – Zeugen gesucht



(ots.) Über das Wochenende brachen bislang unbekannte Täter in mehrere Gartenhütten in Grötzingen und Durlach ein.

In der Kleingartenanlage Killisfeld verschafften sich Einbrecher in der Zeit zwischen Freitag, 18 Uhr und Samstag 11 Uhr, gewaltsam Zutritt zu einem Abstellraum im Geißenrainweg. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde der Raum jedoch nicht betreten und auch nichts entwendet. Vermutlic... weiterlesen


Einbrüche in Gartenhütten – Zeugen gesucht

(ots.) Über das Wochenende brachen bislang unbekannte Täter in mehrere Gartenhütten in Grötzingen und Durlach ein.

In der Kleingartenanlage Killisfeld verschafften sich Einbrecher in der Zeit zwischen Freitag, 18 Uhr und Samstag 11 Uhr, gewaltsam Zutritt zu einem Abstellraum im Geißenrainweg. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde der Raum jedoch nicht betreten und auch nichts entwendet. Vermutlic... weiterlesen

Historische Museen der Stadt Karlsruhe haben wieder geöffnet



Pfinzgaumuseum verlängert Dauerausstellung / Besuch unter Corona-Schutzmaßnahmen

(pia/red.) Aufgrund der sinkenden Corona-Inzidenz haben das Stadtmuseum im Prinz-Max-Palais und das Pfinzgaumuseum in der Durlacher Karlsburg seit Pfingsten unter strenger Wahrung der aktuellen Corona-Schutzmaßnahmen wieder ihre Türen für das Publikum geöffnet.

Durlach - Pressemitteilung
26. Mai 2021

Historische Museen der Stadt Karlsruhe haben wieder geöffnet

Pfinzgaumuseum verlängert Dauerausstellung / Besuch unter Corona-Schutzmaßnahmen

(pia/red.) Aufgrund der sinkenden Corona-Inzidenz haben das Stadtmuseum im Prinz-Max-Palais und das Pfinzgaumuseum in der Durlacher Karlsburg seit Pfingsten unter strenger Wahrung der aktuellen Corona-Schutzmaßnahmen wieder ihre Türen für das Publikum geöffnet.

Mehrere Kellerabteile aufgebrochen



Elektro- und Gartengeräte gestohlen

(pol/red.) Mehrere Kellerabteile eines Mehrfamilienhauses in der Pfinztalstraße brachen Unbekannte zwischen Samstagnachmittag und Montagvormittag auf. Aus einem Abteil wurden Elektro- und Gartengeräte im Wert von mehreren hundert Euro gestohlen. Was aus den weiteren Kellerabteilen gestohlen wurde ist derzeit noch nicht bekannt.

Durlach - Polizeibericht
25. Mai 2021

Mehrere Kellerabteile aufgebrochen

Elektro- und Gartengeräte gestohlen

(pol/red.) Mehrere Kellerabteile eines Mehrfamilienhauses in der Pfinztalstraße brachen Unbekannte zwischen Samstagnachmittag und Montagvormittag auf. Aus einem Abteil wurden Elektro- und Gartengeräte im Wert von mehreren hundert Euro gestohlen. Was aus den weiteren Kellerabteilen gestohlen wurde ist derzeit noch nicht bekannt.

DUFürDurlach Plakataktion



(pm.) Seit mehr als einem Jahr beeinflusst die Corona-Pandemie unser tägliches Leben und wir alle müssen uns mit den unterschiedlichsten Beeinträchtigungen arrangieren. Ganz besonders haben die Gastronomie und der Einzelhandel in Durlach, deren Existenz ein großer Beitrag für die Attraktivität unserer Stadt leistet, mit diesen Bedingungen zu kämpfen. Gegenseitige Solidarität ist das Gebot der Stunde und wir dürfen unsere Gastronomen und Einze... weiterlesen


11. Mai 2021

DUFürDurlach Plakataktion

#DUFürDurlach Plakataktion

(pm.) Seit mehr als einem Jahr beeinflusst die Corona-Pandemie unser tägliches Leben und wir alle müssen uns mit den unterschiedlichsten Beeinträchtigungen arrangieren. Ganz besonders haben die Gastronomie und der Einzelhandel in Durlach, deren Existenz ein großer Beitrag für die Attraktivität unserer Stadt leistet, mit diesen Bedingungen zu kämpfen. Gegenseitige Solidarität ist das Gebot der Stunde und wir dürfen unsere Gastronomen und Einze... weiterlesen

In Durlach tagt der Ortschaftsrat



Stadteingang und Wildtiere stehen auf Tagesordnung der öffentlichen Sitzung

(pia.) Der Ortschaftsrat Durlach kommt unter der Leitung von Ortsvorsteherin Alexandra Ries am Mittwoch, 12. Mai, um 17 Uhr im Festsaal der Karlsburg, Pfinztalstraße 9, zu seiner nächsten öffentlichen Sitzung zusammen. Auf der insgesamt zehn Punkte umfassenden Tagesordnung stehen ein Bericht zum Stand de... weiterlesen


11. Mai 2021

In Durlach tagt der Ortschaftsrat

Stadteingang und Wildtiere stehen auf Tagesordnung der öffentlichen Sitzung

(pia.) Der Ortschaftsrat Durlach kommt unter der Leitung von Ortsvorsteherin Alexandra Ries am Mittwoch, 12. Mai, um 17 Uhr im Festsaal der Karlsburg, Pfinztalstraße 9, zu seiner nächsten öffentlichen Sitzung zusammen. Auf der insgesamt zehn Punkte umfassenden Tagesordnung stehen ein Bericht zum Stand de... weiterlesen

Arbeiten an Stromversorgungsleitungen



(stw.) Vom 17. Mai bis Ende August 2021 erneuert der Stadtwerke Karlsruhe Netzservice im Bereich der Fiduciastraße, vom Kreisel Ostmarkstraße bis zur Einmündung in die Südtangente in Durlach, Stromversorgungsleitungen und richtet hierfür eine Baustelle ein.

In Teilabschnitten kann es während des Baufortschritts zu verkehrlichen Einschränkungen in Form von Fahrbahnverengungen kommen. Die Einm... weiterlesen


11. Mai 2021

Arbeiten an Stromversorgungsleitungen

(stw.) Vom 17. Mai bis Ende August 2021 erneuert der Stadtwerke Karlsruhe Netzservice im Bereich der Fiduciastraße, vom Kreisel Ostmarkstraße bis zur Einmündung in die Südtangente in Durlach, Stromversorgungsleitungen und richtet hierfür eine Baustelle ein.

In Teilabschnitten kann es während des Baufortschritts zu verkehrlichen Einschränkungen in Form von Fahrbahnverengungen kommen. Die Einm... weiterlesen