Artikel zu den Ort: Grünwettersbach

Schadstoffmobil ist wieder unterwegs



(pia.) Vom Februar an ist das städtische Schadstoffmobil wieder unterwegs, um nach und nach Karlsruhes Stadtteile anzusteuern. Am Dienstag, 11. Februar, steht es zwischen 14 und 14.45 Uhr in Grünwettersbachs Wiesenstraße, vor der Wertstoffstation, wo alte Farben, Lacke und dergleichen mehr abgegeben werden können. Neben Schadstoffen werden auch alte Elektrokleingeräte angenommen. Etwa kleine Haushaltsgeräte wie Bügeleisen, Fön oder Kaffeemasch... weiterlesen


Schadstoffmobil ist wieder unterwegs

(pia.) Vom Februar an ist das städtische Schadstoffmobil wieder unterwegs, um nach und nach Karlsruhes Stadtteile anzusteuern. Am Dienstag, 11. Februar, steht es zwischen 14 und 14.45 Uhr in Grünwettersbachs Wiesenstraße, vor der Wertstoffstation, wo alte Farben, Lacke und dergleichen mehr abgegeben werden können. Neben Schadstoffen werden auch alte Elektrokleingeräte angenommen. Etwa kleine Haushaltsgeräte wie Bügeleisen, Fön oder Kaffeemasch... weiterlesen

Tischtennis-Bundesliga: Erneuter Krimi mit bitterem Ende



2-3 Niederlage gegen den SV Werder Bremen - Youngster vom ASV Grünwettersbach „putzt“ Vize-Weltmeister. Denkbar schlecht begann das Wagnis, den favorisierten Bremern um Vize-Weltmeister Mattias Falck ein Bein zu stellen. Sathiyan Gnanasekaran musste eine Stunde vor Spielbeginn passen, da ihm eine Augenentzündung praktisch „lahmlegte“.
So musste ASV-Coach Sekinger kurzfristig umstellen und begann mit Wang Xi an Position 1... weiterlesen


Tischtennis-Bundesliga: Erneuter Krimi mit bitterem Ende

Tobias Rasmussen bei seinem Sieg gegen Vize-Weltmeister und aktuelle Nr. 7 der Welt, Mattias Falck (Foto: F. Haubner).

2-3 Niederlage gegen den SV Werder Bremen - Youngster vom ASV Grünwettersbach „putzt“ Vize-Weltmeister. Denkbar schlecht begann das Wagnis, den favorisierten Bremern um Vize-Weltmeister Mattias Falck ein Bein zu stellen. Sathiyan Gnanasekaran musste eine Stunde vor Spielbeginn passen, da ihm eine Augenentzündung praktisch „lahmlegte“.
So musste ASV-Coach Sekinger kurzfristig umstellen und begann mit Wang Xi an Position 1... weiterlesen

Krimi beim Saisonauftakt 3-2 Sieg gegen den TTC Neu-Ulm



Trotz Sommerferien fanden knapp 400 Zuschauer den Weg ins Tischtennis-Zentrum des ASV Grünwettersbach und kamen voll auf ihre Kosten. In fast 5 Stunden wurde Weltklasse-Tischtennis geboten und wie die lange Spielzeit schon aussagt, war das Spiel an Spannung nicht zu überbieten!
Den Anfang machte der Neuzugang des ASV, Wang Xi, gegen den Franzosen Abdel- Kader Salifou. Xi dominierte von beginn an das Geschehen und gab nur einen Satz ab, was letzt... weiterlesen


Krimi beim Saisonauftakt 3-2 Sieg gegen den TTC Neu-Ulm

Wang Xi in Aktion (Foto: F. Haubner).

Trotz Sommerferien fanden knapp 400 Zuschauer den Weg ins Tischtennis-Zentrum des ASV Grünwettersbach und kamen voll auf ihre Kosten. In fast 5 Stunden wurde Weltklasse-Tischtennis geboten und wie die lange Spielzeit schon aussagt, war das Spiel an Spannung nicht zu überbieten!
Den Anfang machte der Neuzugang des ASV, Wang Xi, gegen den Franzosen Abdel- Kader Salifou. Xi dominierte von beginn an das Geschehen und gab nur einen Satz ab, was letzt... weiterlesen

Tischtennis beim ASV Grünwettersbach: Saisonstart gegen Wildcard-Team



Samstag, 17. August 2019, 19 Uhr: ASV Grünwettersbach – TTC Neu-Ulm. Bereits am 17. August, ausnahmsweise an einem Samstag, startet der ASV in seine nunmehr fünfte TTBL-Saison. Nach dem Abgang von Ric Walther und Bojan Tokic dürfen die Fans auf den runderneuerten ASV gespannt sein. Mit Abwehrass Wang Xi und dem jungen Dänen Tobias Rasmussen werden am ersten Spieltag zwei Neuzugänge an der Seite der etablierten Sathi Gnanasekaran und Dang Qiu im... weiterlesen


Tischtennis beim ASV Grünwettersbach: Saisonstart gegen Wildcard-Team

Samstag, 17. August 2019, 19 Uhr: ASV Grünwettersbach – TTC Neu-Ulm. Bereits am 17. August, ausnahmsweise an einem Samstag, startet der ASV in seine nunmehr fünfte TTBL-Saison. Nach dem Abgang von Ric Walther und Bojan Tokic dürfen die Fans auf den runderneuerten ASV gespannt sein. Mit Abwehrass Wang Xi und dem jungen Dänen Tobias Rasmussen werden am ersten Spieltag zwei Neuzugänge an der Seite der etablierten Sathi Gnanasekaran und Dang Qiu im... weiterlesen

TonArt lädt ein zum Benefizkonzert



Am Sonntag den 14.04.2019, zu Gunsten des Kinderhospiz-Dienstes in die Evangelischen Kirche Grünwettersbach. Die Evangelische Kirche bietet ein schönes Ambiente für dieses Konzert. Mit moderner Kirchenmusik und einem Klassiker, mit frischen Frühlings-liedern und stimmungsvollen Songs bringt der Chor des Sängerhains Grünwettersbach ein abwechslungsreiches Programm. Musikalische Leitung: Tobias Thimig, Beginn: 18 Uhr, Einlass 17:3... weiterlesen


31. März 2019

TonArt lädt ein zum Benefizkonzert

Am Sonntag den 14.04.2019, zu Gunsten des Kinderhospiz-Dienstes in die Evangelischen Kirche Grünwettersbach. Die Evangelische Kirche bietet ein schönes Ambiente für dieses Konzert. Mit moderner Kirchenmusik und einem Klassiker, mit frischen Frühlings-liedern und stimmungsvollen Songs bringt der Chor des Sängerhains Grünwettersbach ein abwechslungsreiches Programm. Musikalische Leitung: Tobias Thimig, Beginn: 18 Uhr, Einlass 17:3... weiterlesen

Tischtennis-Siegesserie hält weiter an



Erste Liga: SV SCHOTT Jena – ASV Grünwettersbach 2 – 2:6. Dank einer erneut starken Vorstellung konnte die ASV-Reserve auch ohne Javier Benito in Jena bestehen und ihre Siegesserie weiter ausbauen. Bereits in den Doppeln wurden die Weichen auf Sieg gestellt. Allerdings musstenKleinert/Dias Almeida im Entscheidungssatz einen Satzball und Kovacs/Löffler gleich derer fünf abwehren, ehe die beiden ASV-Duos am Ende jeweils mit 12:10... weiterlesen


Tischtennis-Siegesserie hält weiter an

Erste Liga: SV SCHOTT Jena – ASV Grünwettersbach 2 – 2:6. Dank einer erneut starken Vorstellung konnte die ASV-Reserve auch ohne Javier Benito in Jena bestehen und ihre Siegesserie weiter ausbauen. Bereits in den Doppeln wurden die Weichen auf Sieg gestellt. Allerdings musstenKleinert/Dias Almeida im Entscheidungssatz einen Satzball und Kovacs/Löffler gleich derer fünf abwehren, ehe die beiden ASV-Duos am Ende jeweils mit 12:10... weiterlesen

Wechsel auf der ASV-Kommandobrücke



ASV-Urgestein Joachim Sekinger übernimmt TTBL-Team. Joachim Sekinger wird ab der kommenden Saison die TTBL-Mannschaft des ASV Grünwettersbach Tischtennis coachen. Der langjährige Spieler und ASV Urgestein unterstützt Rade Markovic bereits seit geraumer Zeit und konnte dadurch die Liga schon recht gut kennenlernen. Rade Markovic bleibt dem ASV selbstverständlich erhalten. Er ist nach wie vor Cheftrainer am KITT (Karlsruhe Institut of Table Tennis)... weiterlesen


Wechsel auf der ASV-Kommandobrücke

Martin Werner und Joachim Sekinger. - Foto: C. Beck; ASV Grünwettersbach

ASV-Urgestein Joachim Sekinger übernimmt TTBL-Team. Joachim Sekinger wird ab der kommenden Saison die TTBL-Mannschaft des ASV Grünwettersbach Tischtennis coachen. Der langjährige Spieler und ASV Urgestein unterstützt Rade Markovic bereits seit geraumer Zeit und konnte dadurch die Liga schon recht gut kennenlernen. Rade Markovic bleibt dem ASV selbstverständlich erhalten. Er ist nach wie vor Cheftrainer am KITT (Karlsruhe Institut of Table Tennis)... weiterlesen

ASV-Tischtennisspieler erfolgreich bei den Deutschen Meisterschaften



Einmal Gold, zwei Mal Silber und einmal Bronze lautet die Ausbeute bei den Deutschen Tischtennis- Meisterschaften 2019 in Wetzlar. Dang Qiu konnte an der Seite von Benedikt Duda (TTC Schwalbe Bergneustadt) den Titel im Doppel verteidigen. Im Finale setzten sie sich gegen unseren Ricardo Walther und Patrick Franziska (1. FC Saarbrücken Tischtennis) mit 3-1 durch. Auch im Einzel zog Dang ins Halbfinale ein, wo er den späteren Deutschen Meister Timo Bo... weiterlesen


ASV-Tischtennisspieler erfolgreich bei den Deutschen Meisterschaften

Ricardo Walther und Dang Qiu (Foto ASV)

Einmal Gold, zwei Mal Silber und einmal Bronze lautet die Ausbeute bei den Deutschen Tischtennis- Meisterschaften 2019 in Wetzlar. Dang Qiu konnte an der Seite von Benedikt Duda (TTC Schwalbe Bergneustadt) den Titel im Doppel verteidigen. Im Finale setzten sie sich gegen unseren Ricardo Walther und Patrick Franziska (1. FC Saarbrücken Tischtennis) mit 3-1 durch. Auch im Einzel zog Dang ins Halbfinale ein, wo er den späteren Deutschen Meister Timo Bo... weiterlesen

Schadstoffmobil in Grünwettersbach



Das Schadstoffmobil des Amts für Abfallwirtschaft steht am Dienstag, 12. März, von 14 bis 14.45 Uhr in Grünwettersbach vor der Wertstoffstation in der Wiesenstraße. Wie üblich werden die Schadstoffe kostenlos angenommen.

... weiterlesen

Schadstoffmobil in Grünwettersbach

Das Schadstoffmobil des Amts für Abfallwirtschaft steht am Dienstag, 12. März, von 14 bis 14.45 Uhr in Grünwettersbach vor der Wertstoffstation in der Wiesenstraße. Wie üblich werden die Schadstoffe kostenlos angenommen.

... weiterlesen