Artikel zu den Ort: Grünwettersbach

Die Grünen fordern Tempo 70 auf der Landstraße 623



Nach tödlichem Unfall zwischen Grünwettersbach und Wolfartsweier

(pm/red.) Die Gemeinderatsfraktion der Grünen fordert ein Tempolimit von 70 Kilometern pro Stunde auf der L623 zwischen Grünwettersbach und Wolfartsweier. Aktueller Anlass für diesen Vorstoß ist ein tödlicher Unfall, der sich kürzlich auf dieser Straße ereignete: Am 18. März war eine 35-jährige Frau, Mutter ... weiterlesen


Die Grünen fordern Tempo 70 auf der Landstraße 623

Nach tödlichem Unfall zwischen Grünwettersbach und Wolfartsweier

(pm/red.) Die Gemeinderatsfraktion der Grünen fordert ein Tempolimit von 70 Kilometern pro Stunde auf der L623 zwischen Grünwettersbach und Wolfartsweier. Aktueller Anlass für diesen Vorstoß ist ein tödlicher Unfall, der sich kürzlich auf dieser Straße ereignete: Am 18. März war eine 35-jährige Frau, Mutter ... weiterlesen

ASV Grünwettersbach setzt auf neue Technologie



Tischtennis-Bundesligist stellt RNT Rausch vor

(khf/red.) Die Bedeutung von Technologie im Sport ist mittlerweile für jeden offensichtlich: Systeme, die Training und Spiel analysieren, bieten Spielern, Mannschaften und Vereinen die Möglichkeit, die Leistung effektiv zu verbessern. Der Tischtennis-Bundesligist ASV Grünwettersbach stellt sich nun als neuer Partner der RNT Rausch vo... weiterlesen


ASV Grünwettersbach setzt auf neue Technologie

Die Tischtennis-Spieler des ASV Grünwettersbach trainieren künftig mit Hilfe eines Computersystems von RNT Rausch. Foto: Karl-Heinz Fritz

Tischtennis-Bundesligist stellt RNT Rausch vor

(khf/red.) Die Bedeutung von Technologie im Sport ist mittlerweile für jeden offensichtlich: Systeme, die Training und Spiel analysieren, bieten Spielern, Mannschaften und Vereinen die Möglichkeit, die Leistung effektiv zu verbessern. Der Tischtennis-Bundesligist ASV Grünwettersbach stellt sich nun als neuer Partner der RNT Rausch vo... weiterlesen

Wang Xi verlässt den ASV Grünwettersbach



40-jähriger Tischtennisspieler will ins Ausland wechseln

(khf/rp/red.) Tischtennis-Bundesligist ASV Grünwettersbach muss die nächste Saison neu planen: Wang Xi, so er nicht verletzt war an Position eins gesetzter Spieler, wird den Verein nach fünf Jahren in Grünwettersbach verlassen. Eine entsprechende Zeitungsmeldung bestätigt der ASV in einer Pressemitteilung und informiert ... weiterlesen


Wang Xi verlässt den ASV Grünwettersbach

Verlässt des ASV Grünwettersbach: Wang Xi. Foto: Hansruedi Lüthi

40-jähriger Tischtennisspieler will ins Ausland wechseln

(khf/rp/red.) Tischtennis-Bundesligist ASV Grünwettersbach muss die nächste Saison neu planen: Wang Xi, so er nicht verletzt war an Position eins gesetzter Spieler, wird den Verein nach fünf Jahren in Grünwettersbach verlassen. Eine entsprechende Zeitungsmeldung bestätigt der ASV in einer Pressemitteilung und informiert ... weiterlesen

Zeugen gesucht nach tödlichem Verkehrsunfall



(pol/red.)  Für den tödlichen Unfall, der sich am Montagmorgen, 18. März, um 8.50 Uhr, auf der Landstraße 623 zwischen Grünwettersbach und Wolfartsweier. ereignete, sucht die Polizei Zeugen. Die 35-jährige Unfallbeteiligte wurde von der Feuerwehr aus ihrem VW Golf geborgen und verstarb am Nachmittag im Krankenhaus. Die 53-jährige Hyundai-Fahrerin wurde schwer verletzt.
In diesem Zusammenhang sucht die Polizei nac... weiterlesen


Zeugen gesucht nach tödlichem Verkehrsunfall

(pol/red.)  Für den tödlichen Unfall, der sich am Montagmorgen, 18. März, um 8.50 Uhr, auf der Landstraße 623 zwischen Grünwettersbach und Wolfartsweier. ereignete, sucht die Polizei Zeugen. Die 35-jährige Unfallbeteiligte wurde von der Feuerwehr aus ihrem VW Golf geborgen und verstarb am Nachmittag im Krankenhaus. Die 53-jährige Hyundai-Fahrerin wurde schwer verletzt.
In diesem Zusammenhang sucht die Polizei nac... weiterlesen

Blut ist knapp. Jede Blutspende zählt.



Die Versorgung ist aktuell nicht gesichert. Das DRK bittet dringend zur Blutspende.

Aufgehobene Corona-Restriktionen und die ohnehin höhere Mobilität der Menschen innerhalb der Urlaubs- und Ferienzeit wirken sich negativ auf die Zahl der Blutspenden aus.

Nur eine Blutspende kann bis zu drei Schwerkranken oder Verletzten helfen. ... weiterlesen


Blut ist knapp. Jede Blutspende zählt.

Die Versorgung ist aktuell nicht gesichert. Das DRK bittet dringend zur Blutspende.

Aufgehobene Corona-Restriktionen und die ohnehin höhere Mobilität der Menschen innerhalb der Urlaubs- und Ferienzeit wirken sich negativ auf die Zahl der Blutspenden aus.

Nur eine Blutspende kann bis zu drei Schwerkranken oder Verletzten helfen. ... weiterlesen

Frühjahrskonzert „ReOpening“ des IMV Grünwettersbach



Der Instrumental-Musikverein Grünwettersbach lädt zu seinem Frühjahrskonzert dem „ReOpening 2022“ am Samstag, 9. April 2022, 19.30 Uhr in die Sporthalle der Heinz-Barth-Schule Grünwettersbach ein.

Im Jahr 2020 wurde der IMV 100 Jahre alt. Ein großes Jubiläumsprogramm, das bleibende Erinnerungen und bewegende Momente versprach, fiel leider der Pandemie zum Opfer. Mit dem ReOpening möchte d... weiterlesen


Frühjahrskonzert „ReOpening“ des IMV Grünwettersbach

Frühjahrskonzert in Grünwettersbach

Der Instrumental-Musikverein Grünwettersbach lädt zu seinem Frühjahrskonzert dem „ReOpening 2022“ am Samstag, 9. April 2022, 19.30 Uhr in die Sporthalle der Heinz-Barth-Schule Grünwettersbach ein.

Im Jahr 2020 wurde der IMV 100 Jahre alt. Ein großes Jubiläumsprogramm, das bleibende Erinnerungen und bewegende Momente versprach, fiel leider der Pandemie zum Opfer. Mit dem ReOpening möchte d... weiterlesen

Neuer Bauabschnitt auf der B 3 in Höhe Umspannwerk Durlach



(stw.) Die Leitungsverlegungen für die Erweiterungen im 110 kV- und 20 kV-Netz des Netzservices der Stadtwerke erreichen beim Umspannwerk den dritten und letzten Bauabschnitt. Auf der B 3 müssen im Zeitraum vom 28. März bis voraussichtlich bis zum 14. April 2022 die Fahrstreifen zwischen der Fiduciastraße und dem Abzweig in die Ortsumfahrung Wolfartsweier reduziert und in die Mittellage verschoben werden. Auch in der Gegenrichtung entfällt ein Fa... weiterlesen


Neuer Bauabschnitt auf der B 3 in Höhe Umspannwerk Durlach

Umleitung Fiduciastraße

(stw.) Die Leitungsverlegungen für die Erweiterungen im 110 kV- und 20 kV-Netz des Netzservices der Stadtwerke erreichen beim Umspannwerk den dritten und letzten Bauabschnitt. Auf der B 3 müssen im Zeitraum vom 28. März bis voraussichtlich bis zum 14. April 2022 die Fahrstreifen zwischen der Fiduciastraße und dem Abzweig in die Ortsumfahrung Wolfartsweier reduziert und in die Mittellage verschoben werden. Auch in der Gegenrichtung entfällt ein Fa... weiterlesen

Schadstoffmobil kommt erneut nicht auf Tour



Krankheitsbedingt müssen die mobilen Schadstoffsammlungen in dieser Woche erneut ausfallen. Das teilt das Amt für Abfallwirtschaft (AfA) mit. Konkret geht es um die Termine am Donnerstag, 10. Februar 2022, in Durlach und in Grünwettersbach. Wer dringend Schadstoffe entsorgen möchte, kann sich an Annahmestellen in der Maybachstraße 10a und Nordbeckenstraße 1 wenden. Sie sind dienstags bis freitags von 9 bis 17 Uhr sowie samstags von 8.30 bis 17 U... weiterlesen


Schadstoffmobil kommt erneut nicht auf Tour

Krankheitsbedingt müssen die mobilen Schadstoffsammlungen in dieser Woche erneut ausfallen. Das teilt das Amt für Abfallwirtschaft (AfA) mit. Konkret geht es um die Termine am Donnerstag, 10. Februar 2022, in Durlach und in Grünwettersbach. Wer dringend Schadstoffe entsorgen möchte, kann sich an Annahmestellen in der Maybachstraße 10a und Nordbeckenstraße 1 wenden. Sie sind dienstags bis freitags von 9 bis 17 Uhr sowie samstags von 8.30 bis 17 U... weiterlesen

Schwere Spiele für den ASV



"Alle müssen alles geben!"

(khf/red.) Durch die Vorverlegung des 20. Spieltages genießt der ASV Grünwettersbach am kommenden Wochenende gleich zweimal Heimrecht und trifft dabei auf die unmittelbar vor ihm liegenden Teams aus Grenzau und Bremen: Am Freitag, 11. Februar, spielt der ASV um 19 Uhr gegen den TTC Zugbrücke Grenzau; zwei Tage später ist um 15 Uhr die Tischtennismanns... weiterlesen


Schwere Spiele für den ASV

"Alle müssen alles geben!"

(khf/red.) Durch die Vorverlegung des 20. Spieltages genießt der ASV Grünwettersbach am kommenden Wochenende gleich zweimal Heimrecht und trifft dabei auf die unmittelbar vor ihm liegenden Teams aus Grenzau und Bremen: Am Freitag, 11. Februar, spielt der ASV um 19 Uhr gegen den TTC Zugbrücke Grenzau; zwei Tage später ist um 15 Uhr die Tischtennismanns... weiterlesen

Zum vierten Mal zum Final-Four?



Viertelfinale Mühlhausen – ASV Grünwettersbach

(khf/red.) Sind für den ASV aller guten Dinge vier? Diese Frage wird am kommenden Sonntag, 24. Oktober beantwortet, wenn sich die Tischtennismannschaft anschickt, sich zum vierten Mal in Folge für die Runde der letzten vier zu qualifizieren. Dabei müssen Trainer Achim Krämer und seine Spieler erneut reisen und eine harte Nuss kn... weiterlesen


22. Oktober 2021

Zum vierten Mal zum Final-Four?

Viertelfinale Mühlhausen – ASV Grünwettersbach

(khf/red.) Sind für den ASV aller guten Dinge vier? Diese Frage wird am kommenden Sonntag, 24. Oktober beantwortet, wenn sich die Tischtennismannschaft anschickt, sich zum vierten Mal in Folge für die Runde der letzten vier zu qualifizieren. Dabei müssen Trainer Achim Krämer und seine Spieler erneut reisen und eine harte Nuss kn... weiterlesen