Ausgabe vom 13.06.2019
Ausgabe vom 31.05.2019
Ausgabe vom 16.05.2019
Ausgabe vom 02.05.2019

Kategorie: Aus den Parteien

Tolle Resonanz bei der 18. Grötzinger Hobbyausstellung



Einen Stammplatz im Grötzinger Veranstaltungskalender hat die zum 18. Mal stattfindende Hobbyausstellung der CDU. Bereits im Foyer wurden die knapp 500 Besucher von den Hobbyausstellern mit ihren Kunstwerken empfangen. Zur Eröffnung konnte der CDU-Ortsverbands-Vorsitzende Siegfried Schönberger neben den vielen Besuchern auch die Stadträtin Dr. Rahsan Dogan und den Stadtrat Johannes Krug begrüßen. Ein herzlicher Dank ging an die Organisatorin und Ortschaftsrätin Susanne Orthey, die mit 30 Ausstellern eine neue Rekordzahl vermelden konnte und, wie schon in den...


9. April 2019

Tolle Resonanz bei der 18. Grötzinger Hobbyausstellung

Einen Stammplatz im Grötzinger Veranstaltungskalender hat die zum 18. Mal stattfindende Hobbyausstellung der CDU. Bereits im Foyer wurden die knapp 500 Besucher von den Hobbyausstellern mit ihren Kunstwerken empfangen. Zur Eröffnung konnte der CDU-Ortsverbands-Vorsitzende Siegfried Schönberger neben den vielen Besuchern auch die Stadträtin Dr. Rahsan Dogan und den Stadtrat Johannes Krug begrüßen. Ein herzlicher Dank ging an die Organisatorin und Ortschaftsrätin Susanne Orthey, die mit 30 Ausstellern eine neue Rekordzahl vermelden konnte und, wie schon in den... weiterlesen

CDU Stupferich präsentiert ihr Programm zur Ortschaftsratswahl am 26.5.2019



Im Gespräch mit dem Durlacher Blatt stellte der Stupfericher CDU – Vorsitzende Peter Mayer das Programm seiner Partei für die Ortschaftsratswahl am 26.5.2019 vor. Ausgangspunkt des Programms war eine öffentliche Diskussionsveranstaltung „Unser Stupferich – Höhenstadtteil mit Zukunft“. Mayer, Spitzenkandidat der CDU – Liste, betonte, dass die Einbindung der Vorstellungen vieler Einwohnerinnen und Einwohner ein zentrales Anliegen der CDU war.
Zwei grosse Themen bewegen die Stupfericher: Einkaufen/Nahversorgung und der Verkehr. Die Kandidaten der CDU befürworten die Weiterverfolgung des...


3. April 2019

CDU Stupferich präsentiert ihr Programm zur Ortschaftsratswahl am 26.5.2019

Im Gespräch mit dem Durlacher Blatt stellte der Stupfericher CDU – Vorsitzende Peter Mayer das Programm seiner Partei für die Ortschaftsratswahl am 26.5.2019 vor. Ausgangspunkt des Programms war eine öffentliche Diskussionsveranstaltung „Unser Stupferich – Höhenstadtteil mit Zukunft“. Mayer, Spitzenkandidat der CDU – Liste, betonte, dass die Einbindung der Vorstellungen vieler Einwohnerinnen und Einwohner ein zentrales Anliegen der CDU war.
Zwei grosse Themen bewegen die Stupfericher: Einkaufen/Nahversorgung und der Verkehr. Die Kandidaten der CDU befürworten die Weiterverfolgung des... weiterlesen

Frühkindliche Bildung und Betreuung – Stadträtin Yvette Melchien bei der SPD Grötzingen



Der stellvertretende Vorsitzende des Ortsvereins, Matthias Irmscher, konnte zu diesem wichtigen Thema Yvette Melchien begrüßen. Laut einer Studie der Bertelsmann-Stiftung ist die Stadt Karlsruhe bei der Kindergartenbetreuung Spitzenreiter in Deutschland. „Das kommt nicht von Ungefähr“, so die SPD-Stadträtin, denn die Studie zeige auch, dass Karlsruhe eine bundesweite Spitzenposition in der Personalausstattung einnimmt: „Das ist ein elementares Qualitätsmerkmal“. Diese Qualität müsse unbedingt beibehalten werden. Weil Karlsruhe die Qualität seiner Kindertagesstätten viel wert ist, wurde kürzlich die Zahl der...


2. April 2019

Frühkindliche Bildung und Betreuung – Stadträtin Yvette Melchien bei der SPD Grötzingen

Der stellvertretende Vorsitzende des Ortsvereins, Matthias Irmscher, konnte zu diesem wichtigen Thema Yvette Melchien begrüßen. Laut einer Studie der Bertelsmann-Stiftung ist die Stadt Karlsruhe bei der Kindergartenbetreuung Spitzenreiter in Deutschland. „Das kommt nicht von Ungefähr“, so die SPD-Stadträtin, denn die Studie zeige auch, dass Karlsruhe eine bundesweite Spitzenposition in der Personalausstattung einnimmt: „Das ist ein elementares Qualitätsmerkmal“. Diese Qualität müsse unbedingt beibehalten werden. Weil Karlsruhe die Qualität seiner Kindertagesstätten viel wert ist, wurde kürzlich die Zahl der... weiterlesen

Durlacher SPD lädt zu kommunalpolitischer Runde ein



Zu einer öffentlichen kommunalpolitischen Gesprächsrunde lädt der SPD-Ortsverein Durlach alle Bürgerinnen und Bürger am Mittwoch, 10. April, um 19:30 Uhr in das Vereinsheim der "Lyra", Seboldstr. 30, ein. Was bewegt die Bürgerinnen und Bürger von Durlach und Aue? Was kann die Politik tun, um Durlach voranzubringen? - Die Ortschafts- und Gemeinderäte der SPD berichten und die Kandidatinnen und Kandidaten für die Wahl am 26. Mai 2019 stellen sich und das Wahlprogramm für die kommenden Jahre vor. Für...


28. März 2019

Durlacher SPD lädt zu kommunalpolitischer Runde ein

Zu einer öffentlichen kommunalpolitischen Gesprächsrunde lädt der SPD-Ortsverein Durlach alle Bürgerinnen und Bürger am Mittwoch, 10. April, um 19:30 Uhr in das Vereinsheim der "Lyra", Seboldstr. 30, ein. Was bewegt die Bürgerinnen und Bürger von Durlach und Aue? Was kann die Politik tun, um Durlach voranzubringen? - Die Ortschafts- und Gemeinderäte der SPD berichten und die Kandidatinnen und Kandidaten für die Wahl am 26. Mai 2019 stellen sich und das Wahlprogramm für die kommenden Jahre vor. Für... weiterlesen

CDU und Freie Wähler in Wettersbach mit gemeinsamer Liste



Bei der gemeinsame Nominierungsversammlung der CDU Wettersbach und der Freien Wähler Wettersbach wurden die Kandidaten für die Wahl zum Ortschaftsrat gewählt.
Der CDU/FW-Gemeinschaft ist es gelungen eine schlagkräftige Kandidatenliste mit erfahrenen Ortschaftsrätinnen und Ortschaftsräten und „Neueinsteigern“ zu erstellen. Diese besteht aus einer guten Mischung aller Altersgruppen, Frauen und Männern sowie unterschiedlicher Berufsgruppen aus den Stadtteilen Palmbach und Grünwettersbach - als Spiegelbild aller Einwohner von Wettersbach.
CDU und FW – Kandidaten aus Palmbach und Grünwettersbach.
Am Nominierungsabend selbst konnten der...


27. März 2019

CDU und Freie Wähler in Wettersbach mit gemeinsamer Liste

Die CDU/FW-Kandidaten aus Wettersbach bei der Nominierungsveranstaltung.

Bei der gemeinsame Nominierungsversammlung der CDU Wettersbach und der Freien Wähler Wettersbach wurden die Kandidaten für die Wahl zum Ortschaftsrat gewählt.
Der CDU/FW-Gemeinschaft ist es gelungen eine schlagkräftige Kandidatenliste mit erfahrenen Ortschaftsrätinnen und Ortschaftsräten und „Neueinsteigern“ zu erstellen. Diese besteht aus einer guten Mischung aller Altersgruppen, Frauen und Männern sowie unterschiedlicher Berufsgruppen aus den Stadtteilen Palmbach und Grünwettersbach - als Spiegelbild aller Einwohner von Wettersbach.
CDU und FW – Kandidaten aus Palmbach und Grünwettersbach.
Am Nominierungsabend selbst konnten der... weiterlesen

SPD Ortsverein Grötzingen wählt neuen Vorstand



Grötzingen ein Teil von Europa. „Wir leben in einer Phase zehn Jahren anhaltenden Wirtschaftswachstums und Europa war noch nie so groß wie heute“. Niels Dürr eröffnete die Jahreshauptversammlung der Grötzinger SPD mit einem flammenden Bekenntnis zum geeinigten Europa, in dem die Menschen eben zu vergessen scheinen, wie sie von diesem einigen Europa profitieren. In Polen und Ungarn etwa regten sich nationalistische und ausgrenzende Töne. Selbst im deutschen Südwesten, dem Spitzenreiter und Nutznießer des europäischen Wohlstands, würden Töne...


19. März 2019

SPD Ortsverein Grötzingen wählt neuen Vorstand

Grötzingen ein Teil von Europa. „Wir leben in einer Phase zehn Jahren anhaltenden Wirtschaftswachstums und Europa war noch nie so groß wie heute“. Niels Dürr eröffnete die Jahreshauptversammlung der Grötzinger SPD mit einem flammenden Bekenntnis zum geeinigten Europa, in dem die Menschen eben zu vergessen scheinen, wie sie von diesem einigen Europa profitieren. In Polen und Ungarn etwa regten sich nationalistische und ausgrenzende Töne. Selbst im deutschen Südwesten, dem Spitzenreiter und Nutznießer des europäischen Wohlstands, würden Töne... weiterlesen

Freie Wähler Stupferich benennen Kandidaten



Pressemitteilung Freie Wähler Vereinigung Karlsruhe-Stupferich e. V. geht mit 13 Kandidatinnen und Kandidaten ins Rennen um Sitze im Ortschaftsrat. Am Freitag, den 8. März 2019 wurde in der Mitgliederversammlung unter Leitung des 1. Vorsitzenden Gisbert Doll über die Kandidatenliste für die Ortschaftsratswahl am 26. Mai 2019 abgestimmt. Ortsvorsteher Alfons Gartner und Fraktionsvorsitzender Manfred Baumann führen als Spitzenkandidaten die Liste an. Auch die Ortschaftsrätinnen Brigitte Schwemmle, Elke Becker und Elisabeth Patzelt wollen ihre Arbeit im Gremium fortsetzen. Neben...


14. März 2019

Freie Wähler Stupferich benennen Kandidaten

Pressemitteilung Freie Wähler Vereinigung Karlsruhe-Stupferich e. V. geht mit 13 Kandidatinnen und Kandidaten ins Rennen um Sitze im Ortschaftsrat. Am Freitag, den 8. März 2019 wurde in der Mitgliederversammlung unter Leitung des 1. Vorsitzenden Gisbert Doll über die Kandidatenliste für die Ortschaftsratswahl am 26. Mai 2019 abgestimmt. Ortsvorsteher Alfons Gartner und Fraktionsvorsitzender Manfred Baumann führen als Spitzenkandidaten die Liste an. Auch die Ortschaftsrätinnen Brigitte Schwemmle, Elke Becker und Elisabeth Patzelt wollen ihre Arbeit im Gremium fortsetzen. Neben... weiterlesen

SPD fordert schnelle Verkehrsberuhigung in der Dornwaldsiedlung



Vor dem Hintergrund der dm-Bebauung hat die SPD-Fraktion im Durlacher Ortschaftsrat den Antrag gestellt, die bereits vorgesehenen verkehrsberuhigenden Maßnahmen zum Schutz der Wohnbebauung in der Dornwaldsiedlung zu verwirklichen, bevor die dm-Zentrale fertiggestellt ist. „Der Verkehr von und zu dm muss von Anfang an aus der Dornwaldsiedlung herausgehalten werden und über die alte Umgehungsstraße abgewickelt werden, von wo aus eine Zufahrt vorgesehen ist.“, begründet der Fraktionsvorsitzende Dr. Jan-Dirk Rausch den Antrag. Mitinitiator Stadtrat David Hermanns sagte zu, den...


12. März 2019

SPD fordert schnelle Verkehrsberuhigung in der Dornwaldsiedlung

Vor dem Hintergrund der dm-Bebauung hat die SPD-Fraktion im Durlacher Ortschaftsrat den Antrag gestellt, die bereits vorgesehenen verkehrsberuhigenden Maßnahmen zum Schutz der Wohnbebauung in der Dornwaldsiedlung zu verwirklichen, bevor die dm-Zentrale fertiggestellt ist. „Der Verkehr von und zu dm muss von Anfang an aus der Dornwaldsiedlung herausgehalten werden und über die alte Umgehungsstraße abgewickelt werden, von wo aus eine Zufahrt vorgesehen ist.“, begründet der Fraktionsvorsitzende Dr. Jan-Dirk Rausch den Antrag. Mitinitiator Stadtrat David Hermanns sagte zu, den... weiterlesen

Brunnen in Aue bauen



Das Sanierungskonzept für Aue neigt sich langsam dem Ende zu. Dabei werden Straßen, Häuser und Plätze verbessert. Zu einem guten Wohnklima gehören auch Brunnen. Durlach hat 16 Brunnen, bisher gibt es keinen in Aue. Die Ortschaftsratsfraktion der FDP stellt deshalb den Antrag, einen bzw. zwei Brunnen in Aue zu bauen.


12. März 2019

Brunnen in Aue bauen

Das Sanierungskonzept für Aue neigt sich langsam dem Ende zu. Dabei werden Straßen, Häuser und Plätze verbessert. Zu einem guten Wohnklima gehören auch Brunnen. Durlach hat 16 Brunnen, bisher gibt es keinen in Aue. Die Ortschaftsratsfraktion der FDP stellt deshalb den Antrag, einen bzw. zwei Brunnen in Aue zu bauen.

Bürgerempfang bei der CDU Pfinztal: Europa muss man richtig machen!



Der Bürgerempfang in der Gemeinde Pfinztal wird seit 16 Jahren vom CDU-Gemeindeverband initiiert. Im Mittelpunkt steht jeweils ein Thema das aktuell die Kommune beschäftigt. Dieses Mal war es die Europapolitik,auch im Hinblick auf die bevorstehende Auszeichnung der Gemeinde Pfinztal durch den Europarat. Erfreut zeigte sich der Vorsitzende Frank Hörter über die gut besuchte Veranstaltung. Nachdem Daniel Caspary MDEP krankheitsbedingt absagen musste, konnte er neben dem Hauptredner Axel E. Fischer MdB und Christine Neumann – Martin MdL die...


8. März 2019

Bürgerempfang bei der CDU Pfinztal: Europa muss man richtig machen!

Der Bürgerempfang in der Gemeinde Pfinztal wird seit 16 Jahren vom CDU-Gemeindeverband initiiert. Im Mittelpunkt steht jeweils ein Thema das aktuell die Kommune beschäftigt. Dieses Mal war es die Europapolitik,auch im Hinblick auf die bevorstehende Auszeichnung der Gemeinde Pfinztal durch den Europarat. Erfreut zeigte sich der Vorsitzende Frank Hörter über die gut besuchte Veranstaltung. Nachdem Daniel Caspary MDEP krankheitsbedingt absagen musste, konnte er neben dem Hauptredner Axel E. Fischer MdB und Christine Neumann – Martin MdL die... weiterlesen