Artikel zu den Ort: Stupferich

Gartenkultur in Karlsruhe: „Offene Pforte“ startet wieder



Zwei Karlsruher Privatgärten öffnen am 13. Juni

Stetig sinkende Infektionszahlen lassen die private Gartenschau in der Stadt wieder aufleben. Das Projekt "Offene Pforte" lädt am Sonntag, 13. Juni, zum Besuch zweier Gärten ein. Auch beim Ausflug in Karlsruhes unbekannte grüne Oasen gelten jedoch die allgemeinen Hygienevorschriften.

Stupferich - Pressemitteilung
8. Juni 2021

Gartenkultur in Karlsruhe: „Offene Pforte“ startet wieder

Sitzplatz im Grünen: In der Höhenstraße 11 liegt einer der beiden Privatgärten, die im Rahmen des Projekts "Offene Pforte" am Sonntag, 13. Juni, zu einer Besichtigung einladen. Foto: Stadt Karlsruhe.

Zwei Karlsruher Privatgärten öffnen am 13. Juni

Stetig sinkende Infektionszahlen lassen die private Gartenschau in der Stadt wieder aufleben. Das Projekt "Offene Pforte" lädt am Sonntag, 13. Juni, zum Besuch zweier Gärten ein. Auch beim Ausflug in Karlsruhes unbekannte grüne Oasen gelten jedoch die allgemeinen Hygienevorschriften.

Einladung zum Waldspaziergang im Stupfericher Wald



Klimaveränderung – Waldveränderung – wie sieht der Wald im Jahr 2100 aus?

(pm/red.) Bei einem Spaziergang durch den Stupfericher Wald sehen wir, wie sich der Wald vor allem in den letzten drei Jahren verändert hat. Dieser findet statt am Sonntag, 20. Juni, 10.30 Uhr, Dauer ca. 1,5 Stunden, Treffpunkt Parkplatz am Sportzentrum.
Die Forstleute stehen vor der großen Herausfo... weiterlesen


8. Juni 2021

Einladung zum Waldspaziergang im Stupfericher Wald

Klimaveränderung – Waldveränderung – wie sieht der Wald im Jahr 2100 aus?

(pm/red.) Bei einem Spaziergang durch den Stupfericher Wald sehen wir, wie sich der Wald vor allem in den letzten drei Jahren verändert hat. Dieser findet statt am Sonntag, 20. Juni, 10.30 Uhr, Dauer ca. 1,5 Stunden, Treffpunkt Parkplatz am Sportzentrum.
Die Forstleute stehen vor der großen Herausfo... weiterlesen

Diskussion über Standort für Neubau der Grundschule



(pia.) Einen neuen Standort für den Neubau der Stupfericher Grundschule fordern Ortschaftsräte und Ortschaftsrätinnen aller Fraktionen in einem gemeinsamen Antrag. Behandelt wird dieser Tagesordnungspunkt neben sechs weiteren bei der öffentlichen Ratssitzung am Mittwoch, 12. Mai, um 19 Uhr im großen Saal des Gemeindezentrums. Unter Vorsitz von Alfons Gartner thematisieren die Grünen die Artenvielfalt in Gärten und wü... weiterlesen


11. Mai 2021

Diskussion über Standort für Neubau der Grundschule

(pia.) Einen neuen Standort für den Neubau der Stupfericher Grundschule fordern Ortschaftsräte und Ortschaftsrätinnen aller Fraktionen in einem gemeinsamen Antrag. Behandelt wird dieser Tagesordnungspunkt neben sechs weiteren bei der öffentlichen Ratssitzung am Mittwoch, 12. Mai, um 19 Uhr im großen Saal des Gemeindezentrums. Unter Vorsitz von Alfons Gartner thematisieren die Grünen die Artenvielfalt in Gärten und wü... weiterlesen

Durchfahrt Richtung Stupferich ab dem 10. Mai gesperrt



(pia.) Wer von Durlach über Rittnertstraße nach Stupferich fährt, muss ab Montag, 10. Mai, eine Umleitung über Pfinztal oder Wettersbach nehmen. Ab diesem Tag ist die direkte Verbindung zwischen dem Eisenhafengrund in Durlach (Abzweig Ochsenstraße) und dem Thomashof gesperrt. Von Stupferich nach Durlach kann weiterhin wie gewohnt gefahren werden, allerdings sind in den Sommerferien dann beide Fahrtrichtungen komplett gesperrt.

Durlach - Stupferich - Pressemitteilung
4. Mai 2021

Durchfahrt Richtung Stupferich ab dem 10. Mai gesperrt

(pia.) Wer von Durlach über Rittnertstraße nach Stupferich fährt, muss ab Montag, 10. Mai, eine Umleitung über Pfinztal oder Wettersbach nehmen. Ab diesem Tag ist die direkte Verbindung zwischen dem Eisenhafengrund in Durlach (Abzweig Ochsenstraße) und dem Thomashof gesperrt. Von Stupferich nach Durlach kann weiterhin wie gewohnt gefahren werden, allerdings sind in den Sommerferien dann beide Fahrtrichtungen komplett gesperrt.

Kaminbrand in Stupferich



Halbstündiger Einsatz / keine Verletzte

(pm/red.) Wegen eines Kaminbrandes in Stupferich wurden am Mittag des 10. April die DRK-Bereitschaften aus Wettersbach, Stupferich und Hohenwettersbach, ein Rettungswagen des Arbeiter-Samariter-Bundes Karlsruhe, die Feuerwehren aus Wettersbach, Stupferich sowie die Karlsruher Berufsfeuerwehr und Polizei alarmiert. Der DRK-Ortsverein Wettersba... weiterlesen


12. April 2021

Kaminbrand in Stupferich

Halbstündiger Einsatz / keine Verletzte

(pm/red.) Wegen eines Kaminbrandes in Stupferich wurden am Mittag des 10. April die DRK-Bereitschaften aus Wettersbach, Stupferich und Hohenwettersbach, ein Rettungswagen des Arbeiter-Samariter-Bundes Karlsruhe, die Feuerwehren aus Wettersbach, Stupferich sowie die Karlsruher Berufsfeuerwehr und Polizei alarmiert. Der DRK-Ortsverein Wettersba... weiterlesen

Schadstoffmobil ist wieder unterwegs



Angebot des Amts für Abfallwirtschaft zur Entsorgung im Quartier

Das Schadstoffmobil des Amts für Abfallwirtschaft (AfA) ist wieder unterwegs und sammelt schädliche Stoffe in verschiedenen Stadtteilen ein. Am Donnerstag, 29. Oktober, parkt es von 14 bis 14.45 Uhr vor dem Gemeindezentrum in Stupferich und von 15.30 bis 16.15 Uhr auf dem Parkplatz der Emil-Arheit-Halle in Grötzing... weiterlesen


27. Oktober 2020

Schadstoffmobil ist wieder unterwegs

Angebot des Amts für Abfallwirtschaft zur Entsorgung im Quartier

Das Schadstoffmobil des Amts für Abfallwirtschaft (AfA) ist wieder unterwegs und sammelt schädliche Stoffe in verschiedenen Stadtteilen ein. Am Donnerstag, 29. Oktober, parkt es von 14 bis 14.45 Uhr vor dem Gemeindezentrum in Stupferich und von 15.30 bis 16.15 Uhr auf dem Parkplatz der Emil-Arheit-Halle in Grötzing... weiterlesen

Jugend- und Seniorentreff Stupferich ist fertig



Öffentliche Eröffnungsfeier im s'Dorfkind. Nach einer Bauzeit von nicht einmal einem halben Jahr wurde im Gemeindezentrum Stupferich der Jugend- und Seniorentreff "s'Dorfkind" eingerichtet. Möglich war dies durch die intensive Zusammenarbeit der Ortsverwaltung Stupferich, der Bauabteilung der Ortsverwaltung Wettersbach und durch den Einsatz von Jugendlichen der örtlichen Vereine. Zur offiziellen Eröffnung der Räumlichke... weiterlesen


25. September 2019

Jugend- und Seniorentreff Stupferich ist fertig

Öffentliche Eröffnungsfeier im s'Dorfkind. Nach einer Bauzeit von nicht einmal einem halben Jahr wurde im Gemeindezentrum Stupferich der Jugend- und Seniorentreff "s'Dorfkind" eingerichtet. Möglich war dies durch die intensive Zusammenarbeit der Ortsverwaltung Stupferich, der Bauabteilung der Ortsverwaltung Wettersbach und durch den Einsatz von Jugendlichen der örtlichen Vereine. Zur offiziellen Eröffnung der Räumlichke... weiterlesen

Zeugensuche nach Sachbeschädigung am Grillplatz Stupferich



Der Polizeiposten Karlsruhe-Grünwettersbach sucht nach einer Sachbeschädigung am Grillplatz von Stupferich nach Zeugen. Unbekannte haben dort in der Zeit zwischen Freitagvormittag (20.09.2019) und darauffolgendem Montag das Inventar des Toilettenhäuschens sowie eine Holztür an der Herrentoilette herausgerissen. Der Sachschaden liegt bei rund 2.000 Euro.
Der Grillplatz liegt etwa 100 Meter oberhalb des gut frequentierten P&R-Parkplatzes der... weiterlesen


24. September 2019

Zeugensuche nach Sachbeschädigung am Grillplatz Stupferich

Der Polizeiposten Karlsruhe-Grünwettersbach sucht nach einer Sachbeschädigung am Grillplatz von Stupferich nach Zeugen. Unbekannte haben dort in der Zeit zwischen Freitagvormittag (20.09.2019) und darauffolgendem Montag das Inventar des Toilettenhäuschens sowie eine Holztür an der Herrentoilette herausgerissen. Der Sachschaden liegt bei rund 2.000 Euro.
Der Grillplatz liegt etwa 100 Meter oberhalb des gut frequentierten P&R-Parkplatzes der... weiterlesen

Schadstoffmobil kommt nach Stupferich



Das Schadstoffmobil des Amts für Abfallwirtschaft (AfA) steuert im Juli noch einmal Stupferich an, bevor es bis Ende September in die Sommerpause geht. Alte Farben, Lacke und andere giftige Stoffe können Bewohnerinnen und Bewohner von Stupferich am Dienstag, 23. Juli, von 15.30 bis 16.15 Uhr in Stupferich vor dem Gemeindezentrum abgeben.
Neben Schadstoffen nehmen die AfA-Mitarbeitenden auch alte Elektrokleingeräte mobil an. Etwa kleine Haushalt... weiterlesen


17. Juli 2019

Schadstoffmobil kommt nach Stupferich

Das Schadstoffmobil des Amts für Abfallwirtschaft (AfA) steuert im Juli noch einmal Stupferich an, bevor es bis Ende September in die Sommerpause geht. Alte Farben, Lacke und andere giftige Stoffe können Bewohnerinnen und Bewohner von Stupferich am Dienstag, 23. Juli, von 15.30 bis 16.15 Uhr in Stupferich vor dem Gemeindezentrum abgeben.
Neben Schadstoffen nehmen die AfA-Mitarbeitenden auch alte Elektrokleingeräte mobil an. Etwa kleine Haushalt... weiterlesen

Erneuter Versand der Wahlbenachrichtigungen für Stupferich



Erste Zustellung hat nicht alle Wahlberechtigen erreicht – Keine Beeinträchtigung für Stimmabgabe. Allen Wahlberechtigten im Stadtteil Stupferich geht jetzt per Post erneut die Wahlbenachrichtigung für die Wahl zum Europäischen Parlament, des Gemeinderats und des Ortschaftsrats am Sonntag, 26. Mai, zu. Die Benachrichtigung, die den Wahlberechtigten in Stupferich bis Anfang Mai zugehen sollte, hat aus ungeklärten Gründen nicht ... weiterlesen


17. Mai 2019

Erneuter Versand der Wahlbenachrichtigungen für Stupferich

Erste Zustellung hat nicht alle Wahlberechtigen erreicht – Keine Beeinträchtigung für Stimmabgabe. Allen Wahlberechtigten im Stadtteil Stupferich geht jetzt per Post erneut die Wahlbenachrichtigung für die Wahl zum Europäischen Parlament, des Gemeinderats und des Ortschaftsrats am Sonntag, 26. Mai, zu. Die Benachrichtigung, die den Wahlberechtigten in Stupferich bis Anfang Mai zugehen sollte, hat aus ungeklärten Gründen nicht ... weiterlesen