Ausgabe vom 13.02.2020
Ausgabe vom 30.01.2020
Ausgabe vom 16.01.2020
Ausgabe vom 19.12.2019

Kategorie: Polizeibericht

Vorfall in Straßenbahn mit behindertem Mann – Zeugin hat sich gemeldet



(ots.) Wie bereits berichtet kam es am Nachmittag des 8. Februar in der Straßenbahn der Linie S51 und am Durlacher Bahnhof zu Körperverletzungsdelikten zum Nachteil eines 35-jährigen geistig behinderten Mannes. Bei der Polizei hat sich zwischenzeitlich eine Zeugin gemeldet die die Vorgänge in der Straßenbahn beobachtet hatte. Demnach hatte zunächst der schwertbehinderte 35-Jährige einer jungen Frau, die zusammen mit zwei Männern und einer weit... weiterlesen


17. Februar 2020

Vorfall in Straßenbahn mit behindertem Mann – Zeugin hat sich gemeldet

(ots.) Wie bereits berichtet kam es am Nachmittag des 8. Februar in der Straßenbahn der Linie S51 und am Durlacher Bahnhof zu Körperverletzungsdelikten zum Nachteil eines 35-jährigen geistig behinderten Mannes. Bei der Polizei hat sich zwischenzeitlich eine Zeugin gemeldet die die Vorgänge in der Straßenbahn beobachtet hatte. Demnach hatte zunächst der schwertbehinderte 35-Jährige einer jungen Frau, die zusammen mit zwei Männern und einer weit... weiterlesen

Fahrzeuge beschädigt



(ots.) Unbekannte haben im Laufe der Samstagnacht in Grötzingen mehrere Fahrzeuge beschädigt, in dem sie auf der Motorhaube
und auf den Fahrzeugdächern Mülleimer, Parkbänke sowie Blumentöpfe abgestellt haben. Im weiteren Verlauf entleerten sie Blumenkübel, beschädigten diese und warfen anschließend noch temporär abgestellte Verkehrszeichen auf die Straße. Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich telefonisch mit dem Polizeirevier Du... weiterlesen


17. Februar 2020

Fahrzeuge beschädigt

(ots.) Unbekannte haben im Laufe der Samstagnacht in Grötzingen mehrere Fahrzeuge beschädigt, in dem sie auf der Motorhaube
und auf den Fahrzeugdächern Mülleimer, Parkbänke sowie Blumentöpfe abgestellt haben. Im weiteren Verlauf entleerten sie Blumenkübel, beschädigten diese und warfen anschließend noch temporär abgestellte Verkehrszeichen auf die Straße. Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich telefonisch mit dem Polizeirevier Du... weiterlesen

Wohnungseinbruch



(ots.) Schmuck sowie eine Kreditkarte konnten bislang unbekannte Täter am Freitag, den 14. Februar 2020, zwischen 8 Uhr und 19.45 Uhr bei einem Wohnungseinbruch in der Durlacher Dürrbachstraße erbeuten. Die Eindringlinge verschafften sich über die Eingangstüre, welche sich im hinteren Bereich des Hauses befindet, gewaltsamen Zutritt in die Wohnung und durchsuchten mehrere Schränke nach Wertgegenständen. Sachdienliche Hinweise nimmt hierzu das P... weiterlesen


17. Februar 2020

Wohnungseinbruch

(ots.) Schmuck sowie eine Kreditkarte konnten bislang unbekannte Täter am Freitag, den 14. Februar 2020, zwischen 8 Uhr und 19.45 Uhr bei einem Wohnungseinbruch in der Durlacher Dürrbachstraße erbeuten. Die Eindringlinge verschafften sich über die Eingangstüre, welche sich im hinteren Bereich des Hauses befindet, gewaltsamen Zutritt in die Wohnung und durchsuchten mehrere Schränke nach Wertgegenständen. Sachdienliche Hinweise nimmt hierzu das P... weiterlesen

Falsche Polizeibeamte am Telefon



(pol/red.) Mindestens 20 Anrufe von falschen Polizeibeamten sind am vergangenen Montag beim Polizeirevier Durlach angezeigt worden. In den Abendstunden zwischen 18.50 Uhr und 21.45 Uhr meldeten sich bislang unbekannte Männer telefonisch bei den größtenteils älteren Menschen in Durlach. Die Telefonbetrüger gaben sich bei den kontaktierten Personen als Polizeibeamter aus. Sie gaben meist an, sie wären ein "Herr Schneider" von der Kriminalpolizei K... weiterlesen


17. Februar 2020

Falsche Polizeibeamte am Telefon

(pol/red.) Mindestens 20 Anrufe von falschen Polizeibeamten sind am vergangenen Montag beim Polizeirevier Durlach angezeigt worden. In den Abendstunden zwischen 18.50 Uhr und 21.45 Uhr meldeten sich bislang unbekannte Männer telefonisch bei den größtenteils älteren Menschen in Durlach. Die Telefonbetrüger gaben sich bei den kontaktierten Personen als Polizeibeamter aus. Sie gaben meist an, sie wären ein "Herr Schneider" von der Kriminalpolizei K... weiterlesen

Einbruch in Wohnung



(ots.) - In Grötzingen brachen am Donnerstagmittag, den 13. Februar 2020, unbekannte Täter in eine Einliegerwohnung in der Straße Am Griesbach ein. Die 93-Jährige Bewohnerin war zu diesem Zeitpunkt gerade im Badezimmer.
Gegen 10 Uhr hebelten die bislang unbekannten Täter zunächst das Schlafzimmerfenster der Einliegerwohnung auf und gelangte so in das Innere. Dort durchsuchten sie diverse Schubladen, Schränke, sowie eine Schmuckschatulle nac... weiterlesen


17. Februar 2020

Einbruch in Wohnung

(ots.) - In Grötzingen brachen am Donnerstagmittag, den 13. Februar 2020, unbekannte Täter in eine Einliegerwohnung in der Straße Am Griesbach ein. Die 93-Jährige Bewohnerin war zu diesem Zeitpunkt gerade im Badezimmer.
Gegen 10 Uhr hebelten die bislang unbekannten Täter zunächst das Schlafzimmerfenster der Einliegerwohnung auf und gelangte so in das Innere. Dort durchsuchten sie diverse Schubladen, Schränke, sowie eine Schmuckschatulle nac... weiterlesen

Zeugen gesucht nach Diebstahl von Kupferkabel



(ots.) Bislang unbekannte Täter haben in der Nacht zum Freitag, den 14. Februar 2020, den Bauzaun eines Rohbausin Durlach überwunden und betraten diesen. In der Folge entwendeten die Diebe in sämtlichen Stockwerken die von der Decke herunterhängende vormontierte Kupferkabel. Der Wert der Kabel wird auf ca. 10.000 Euro geschätzt.Der angerichtete Sachschaden auf ca. 100.000 Euro. Aufgrund der entwendeten Menge an Kupfer dürfte zum Abtransport ein ... weiterlesen


17. Februar 2020

Zeugen gesucht nach Diebstahl von Kupferkabel

(ots.) Bislang unbekannte Täter haben in der Nacht zum Freitag, den 14. Februar 2020, den Bauzaun eines Rohbausin Durlach überwunden und betraten diesen. In der Folge entwendeten die Diebe in sämtlichen Stockwerken die von der Decke herunterhängende vormontierte Kupferkabel. Der Wert der Kabel wird auf ca. 10.000 Euro geschätzt.Der angerichtete Sachschaden auf ca. 100.000 Euro. Aufgrund der entwendeten Menge an Kupfer dürfte zum Abtransport ein ... weiterlesen

Einbrüche im Bereich Wöschbach



(pol/red.) Bislang unbekannte Täter drangen im Zeitraum zwischen Mittwoch, 16 Uhr, und Samstag, 9.30 Uhr, in einen Geräteschuppen in der Straße Äußere Steinäcker in Pfinztal - Wöschbach ein. Die Einbrecher hinterließen mehrere Spuren und einen Sachschaden von rund 1.000 Euro. Ob Diebesgut entwendet wurde, ist bislang noch unklar. Im selben Tatzeitraum wurden auch zwei Gartengrundstücke zwischen Wöschbach und Wössingen aufgebrochen. Hierbei ... weiterlesen


10. Februar 2020

Einbrüche im Bereich Wöschbach

(pol/red.) Bislang unbekannte Täter drangen im Zeitraum zwischen Mittwoch, 16 Uhr, und Samstag, 9.30 Uhr, in einen Geräteschuppen in der Straße Äußere Steinäcker in Pfinztal - Wöschbach ein. Die Einbrecher hinterließen mehrere Spuren und einen Sachschaden von rund 1.000 Euro. Ob Diebesgut entwendet wurde, ist bislang noch unklar. Im selben Tatzeitraum wurden auch zwei Gartengrundstücke zwischen Wöschbach und Wössingen aufgebrochen. Hierbei ... weiterlesen

Zeugenaufruf nach Körperverletzung in Straßenbahn – Mutter und Sohn flüchteten vor Aggressoren in Unterführung



(pol/red.) Am Samstag, den 8. Februar 2020 kam es zwischen 14.15 Uhr und etwa 15 Uhr in der Straßenbahnlinie S51 von Pforzheim nach Karlsruhe bzw. im Bahnhof Durlach zu einer Körperverletzung zum Nachteil eines 37jährigen Mannes mit geistiger Behinderung. Der Mann befand sich in Begleitung seiner 58-jährigen Mutter, als es aus bislang unbekanntem Grund zu einem Streit mit einer Gruppe von zwei jungen Männern kam. Im Verlauf dieses Streites wurde ... weiterlesen


10. Februar 2020

Zeugenaufruf nach Körperverletzung in Straßenbahn – Mutter und Sohn flüchteten vor Aggressoren in Unterführung

(pol/red.) Am Samstag, den 8. Februar 2020 kam es zwischen 14.15 Uhr und etwa 15 Uhr in der Straßenbahnlinie S51 von Pforzheim nach Karlsruhe bzw. im Bahnhof Durlach zu einer Körperverletzung zum Nachteil eines 37jährigen Mannes mit geistiger Behinderung. Der Mann befand sich in Begleitung seiner 58-jährigen Mutter, als es aus bislang unbekanntem Grund zu einem Streit mit einer Gruppe von zwei jungen Männern kam. Im Verlauf dieses Streites wurde ... weiterlesen

Diebe erbeuten Schmuck



(ots.) Durch das Aufhebeln eines Fensters gelang ein bislang unbekannter Täter im Laufe des Mittwochs zwischen 5.20 Uhr und 18.20 Uhr in ein Einfamilienhaus im Gewann Im Untern Wolf in Durlach. Im Anwesen wurden sämtliche Schubladen und Schränke durchsucht und Schmuck entwendet. Wer verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat, wird gebeten, sich mit dem Polizeirevier Durlach unter 0721 4907-0 in Verbindung zu setzen.

... weiterlesen

6. Februar 2020

Diebe erbeuten Schmuck

(ots.) Durch das Aufhebeln eines Fensters gelang ein bislang unbekannter Täter im Laufe des Mittwochs zwischen 5.20 Uhr und 18.20 Uhr in ein Einfamilienhaus im Gewann Im Untern Wolf in Durlach. Im Anwesen wurden sämtliche Schubladen und Schränke durchsucht und Schmuck entwendet. Wer verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat, wird gebeten, sich mit dem Polizeirevier Durlach unter 0721 4907-0 in Verbindung zu setzen.

... weiterlesen

Betrunken von der Fahrbahn abgekommen



Ein erheblich betrunkener Autofahrer ist am Mittwochabend, den 20.11.2019, in Durlach von der Straße abgekommen und hat dabei einen Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro verursacht. Zudem ist der Mann nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis.
Nach den bisherigen Erkenntnissen befuhr der 53-jährige Fahrer eines BMWs kurz nach 20 Uhr die Fiduciastraße in Durlach. Vermutlich aufgrund seiner Alkoholisierung kam der Mann dabei nach rechts von de... weiterlesen


21. November 2019

Betrunken von der Fahrbahn abgekommen

Ein erheblich betrunkener Autofahrer ist am Mittwochabend, den 20.11.2019, in Durlach von der Straße abgekommen und hat dabei einen Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro verursacht. Zudem ist der Mann nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis.
Nach den bisherigen Erkenntnissen befuhr der 53-jährige Fahrer eines BMWs kurz nach 20 Uhr die Fiduciastraße in Durlach. Vermutlich aufgrund seiner Alkoholisierung kam der Mann dabei nach rechts von de... weiterlesen