Artikel zu den Ort: Durlach

Blutspenden weiterhin gestattet, sicher und wichtig



Blutspendetermine beim Deutschen Roten Kreuz (DRK) werden unter Kontrolle von und in Absprache mit den Aufsichtsbehörden unter hohen Hygiene- und Sicherheitsstandards durchgeführt und sind daher auch während der Pandemie von den Ausgangsbeschränkungen ausgenommen.

(drk.) Die Corona-Pandemie stellt die Blutspendedienste jeden Tag vor neue Herausforderungen. Aufgrund der begrenzte... weiterlesen


22. Dezember 2020

Blutspenden weiterhin gestattet, sicher und wichtig

Wichtiger Blutspendetermin. Foto: DRK.

Blutspendetermine beim Deutschen Roten Kreuz (DRK) werden unter Kontrolle von und in Absprache mit den Aufsichtsbehörden unter hohen Hygiene- und Sicherheitsstandards durchgeführt und sind daher auch während der Pandemie von den Ausgangsbeschränkungen ausgenommen.

(drk.) Die Corona-Pandemie stellt die Blutspendedienste jeden Tag vor neue Herausforderungen. Aufgrund der begrenzte... weiterlesen

Baken und Fahrradständer umgefahren



(ots.) Am Donnerstagvormittag, den 17.12.2020, ereignete sich in der Karl-Weysser-Straße im Durlach Stadtteil Durlach ein Verkehrsunfall, bei dem glücklicherweise keiner verletzt wurde.

Ein 78-jähriger Mann befuhr mit seinem VW Golf die Karl-Weysser-Straße in Fahrtrichtung Badener Straße. Bei der Karl-Weysser-Straße handelt es sich um eine Sackgasse, die zur Badener Straße hin mit im Boden fe... weiterlesen


18. Dezember 2020

Baken und Fahrradständer umgefahren

(ots.) Am Donnerstagvormittag, den 17.12.2020, ereignete sich in der Karl-Weysser-Straße im Durlach Stadtteil Durlach ein Verkehrsunfall, bei dem glücklicherweise keiner verletzt wurde.

Ein 78-jähriger Mann befuhr mit seinem VW Golf die Karl-Weysser-Straße in Fahrtrichtung Badener Straße. Bei der Karl-Weysser-Straße handelt es sich um eine Sackgasse, die zur Badener Straße hin mit im Boden fe... weiterlesen

Verfolgungsfahrt mit einem Roller



(ots.) Am frühen Donnerstagmorgen, den 17. Dezember 2020, versuchte sich ein 19-jähriger Roller-Fahrer und sein 20-jähriger Beifahrer einer Verkehrskontrolle zu entziehen. Nach einer Verfolgungsfahrt konnten sie festgesetzt werden.

Die jungen Männer befanden sich am Donnerstag kurz nach Mitternacht mit laufendem Motor des Rollers am Bahnhofsbereich in Durlach. Dabei trug der Beifahrer keinen Hel... weiterlesen


17. Dezember 2020

Verfolgungsfahrt mit einem Roller

(ots.) Am frühen Donnerstagmorgen, den 17. Dezember 2020, versuchte sich ein 19-jähriger Roller-Fahrer und sein 20-jähriger Beifahrer einer Verkehrskontrolle zu entziehen. Nach einer Verfolgungsfahrt konnten sie festgesetzt werden.

Die jungen Männer befanden sich am Donnerstag kurz nach Mitternacht mit laufendem Motor des Rollers am Bahnhofsbereich in Durlach. Dabei trug der Beifahrer keinen Hel... weiterlesen

Alkoholisierter Pkw-Fahrer in Durlach angehalten



(ots) Am späten Donnerstagabend, den 19. November 2020, fiel den Insassen eines Fahrzeugs in Durlach ein PKW-Fahrer wegen seiner unsicheren Fahrweise auf. Sie konnten den Mann dazu veranlassen, sein Auto anzuhalten und verständigten die Polizei. Vor Ort stellten die Beamten fest, dass der Fahrzeuglenker erheblich alkoholisiert war.

Gegen 23:45 Uhr befuhr der 42-jährige Mann die Durlacher Allee in... weiterlesen


20. November 2020

Alkoholisierter Pkw-Fahrer in Durlach angehalten

(ots) Am späten Donnerstagabend, den 19. November 2020, fiel den Insassen eines Fahrzeugs in Durlach ein PKW-Fahrer wegen seiner unsicheren Fahrweise auf. Sie konnten den Mann dazu veranlassen, sein Auto anzuhalten und verständigten die Polizei. Vor Ort stellten die Beamten fest, dass der Fahrzeuglenker erheblich alkoholisiert war.

Gegen 23:45 Uhr befuhr der 42-jährige Mann die Durlacher Allee in... weiterlesen

Neue Hochspannungsschaltanlage im Umspannwerk Durlach



Für eine zukunftsfähige und sichere Stromversorgung: Stadtwerke Karlsruhe Netzservice errichtet neues 110-kV-Umspannwerk

Mit einer neuen Hochspannungsschaltanlage am Standort des Umspannwerks Durlach investiert die Stadtwerke Karlsruhe Netzservice-Gesellschaft in den nächsten zwei Jahren rund 3,8 Millionen Euro in die Zukunftsfähigkeit und Versorgungssicherheit für Karlsruhe. D... weiterlesen


29. Oktober 2020

Neue Hochspannungsschaltanlage im Umspannwerk Durlach

Spatenstich Neubau Umspannwerk Durlach mit neuer 110 kV-Schaltanlage. Foto: ARTIS Uli Deck.

Für eine zukunftsfähige und sichere Stromversorgung: Stadtwerke Karlsruhe Netzservice errichtet neues 110-kV-Umspannwerk

Mit einer neuen Hochspannungsschaltanlage am Standort des Umspannwerks Durlach investiert die Stadtwerke Karlsruhe Netzservice-Gesellschaft in den nächsten zwei Jahren rund 3,8 Millionen Euro in die Zukunftsfähigkeit und Versorgungssicherheit für Karlsruhe. D... weiterlesen

Polizei sucht Zeugen nach Verkehrsunfall



(ots.) Am 28. Oktober 2020, gegen 15 Uhr kam es im Einmündungsbereich der Bundesstraße 10 und der Kreisstraße 9659 zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Sachschaden von über 10.000 Euro entstand. Da beide Unfallbeteiligte unterschiedliche Angaben zum Unfallhergang machen ist das Polizeirevier Durlach auf der Suche nach Zeugen.

Ein 40 Jahre alter Mercedes-Fahrer befuhr mit einem Mercedes Sprinter ... weiterlesen


29. Oktober 2020

Polizei sucht Zeugen nach Verkehrsunfall

(ots.) Am 28. Oktober 2020, gegen 15 Uhr kam es im Einmündungsbereich der Bundesstraße 10 und der Kreisstraße 9659 zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Sachschaden von über 10.000 Euro entstand. Da beide Unfallbeteiligte unterschiedliche Angaben zum Unfallhergang machen ist das Polizeirevier Durlach auf der Suche nach Zeugen.

Ein 40 Jahre alter Mercedes-Fahrer befuhr mit einem Mercedes Sprinter ... weiterlesen

Einbruch in Gaststätte



(ots.) - Ein bislang unbekannter Täter verschafft sich in der Nacht zum Dienstag über ein Seitenfenster gewaltsam Zutritt in die Gaststätte in der Durlacher Hauptbahnstraße. Durch die entstandene Öffnung klettert der Dieb in den Gastraum, verzehrt offensichtlich von einer Schokolade und einer Spirituosen-Flasche welche er im Barbereich auffindet. Anschließend nahm der Eindringling auch ein aufgefundenes Laptop im Wert von zirka 500 Euro an sich.... weiterlesen


27. Oktober 2020

Einbruch in Gaststätte

(ots.) - Ein bislang unbekannter Täter verschafft sich in der Nacht zum Dienstag über ein Seitenfenster gewaltsam Zutritt in die Gaststätte in der Durlacher Hauptbahnstraße. Durch die entstandene Öffnung klettert der Dieb in den Gastraum, verzehrt offensichtlich von einer Schokolade und einer Spirituosen-Flasche welche er im Barbereich auffindet. Anschließend nahm der Eindringling auch ein aufgefundenes Laptop im Wert von zirka 500 Euro an sich.... weiterlesen

Einbruch in Durlacher Feinkostladen



(ots.) Bargeld von mehreren hundert Euro hat ein bislang Unbekannter, bei einem Einbruch in ein Feinkostgeschäft in der Straße "An der RaumFabrik", an sich genommen.

In der Nacht zum Dienstag versuchte der Täter zunächst die Haupteingangstür mittels eines Werkzeugs aufzuhebeln. Hierzu schlug er vorab die Außenbeleuchtung über der Tür ab. Da dieser Versuch jedoch missglückte, ging der Eindri... weiterlesen


27. Oktober 2020

Einbruch in Durlacher Feinkostladen

(ots.) Bargeld von mehreren hundert Euro hat ein bislang Unbekannter, bei einem Einbruch in ein Feinkostgeschäft in der Straße "An der RaumFabrik", an sich genommen.

In der Nacht zum Dienstag versuchte der Täter zunächst die Haupteingangstür mittels eines Werkzeugs aufzuhebeln. Hierzu schlug er vorab die Außenbeleuchtung über der Tür ab. Da dieser Versuch jedoch missglückte, ging der Eindri... weiterlesen

Vier Beschuldigte dem Haftrichter vorgeführt



(ots.) Vier Männer im Alter von 25 bis 45 Jahren werden auf Antrag der Staatsanwaltschaft Karlsruhe am Donnerstagnachmittag dem Haftrichter beim zuständigen Amtsgericht vorgeführt. Ihnen, drei serbischen und einem mazedonischen Staatsangehörigen, sowie zwei weiteren Tatverdächtigen wird versuchter schwerer Bandendiebstahl vorgeworfen.

Nach einem Zeugenhinweis konnten die Männer in zwei Contain... weiterlesen


22. Oktober 2020

Vier Beschuldigte dem Haftrichter vorgeführt

(ots.) Vier Männer im Alter von 25 bis 45 Jahren werden auf Antrag der Staatsanwaltschaft Karlsruhe am Donnerstagnachmittag dem Haftrichter beim zuständigen Amtsgericht vorgeführt. Ihnen, drei serbischen und einem mazedonischen Staatsangehörigen, sowie zwei weiteren Tatverdächtigen wird versuchter schwerer Bandendiebstahl vorgeworfen.

Nach einem Zeugenhinweis konnten die Männer in zwei Contain... weiterlesen

Aufbruch eines Kleidercontainers



Täter festgenommen

(pol/red.) Zwei Frauen wurden am Donnerstag, den 8. Oktober, gegen 0.45 Uhr durch einen Straßenbahnführer dabei beobachtet, wie sie Kleider aus einem Altkleidercontainer in der Durlacher Ostmarkstraße entwendeten. Die durch den Straßenbahnführer herbeigerufenen Polizeibeamten konnten die beiden 24 und 29 Jahre alten Frauen auf frischer Tat ertappen, als die ... weiterlesen


22. Oktober 2020

Aufbruch eines Kleidercontainers

Täter festgenommen

(pol/red.) Zwei Frauen wurden am Donnerstag, den 8. Oktober, gegen 0.45 Uhr durch einen Straßenbahnführer dabei beobachtet, wie sie Kleider aus einem Altkleidercontainer in der Durlacher Ostmarkstraße entwendeten. Die durch den Straßenbahnführer herbeigerufenen Polizeibeamten konnten die beiden 24 und 29 Jahre alten Frauen auf frischer Tat ertappen, als die ... weiterlesen