Author Archives: Karsten Bast

Betrunken gegen Hauswand gefahren



(ots.) Ein erheblich betrunkener 34-Jähriger ist in der Nacht auf Dienstag, den 11. Januar 2021 in Durlach bei der Einfahrt in einen Hinterhof mit einer Hauswand kollidiert. Da durch den Lärm mehrere Bewohner des Mehrfamilienhauses geweckt wurden, konnte der Verursacher von der Polizei kurz darauf vorläufig festgenommen werden. Die weiteren Ermittlungen ergaben, dass das wohl nicht sein einziger Unfall gewesen war.

Durlach - Polizeibericht
12. Januar 2021

Betrunken gegen Hauswand gefahren

(ots.) Ein erheblich betrunkener 34-Jähriger ist in der Nacht auf Dienstag, den 11. Januar 2021 in Durlach bei der Einfahrt in einen Hinterhof mit einer Hauswand kollidiert. Da durch den Lärm mehrere Bewohner des Mehrfamilienhauses geweckt wurden, konnte der Verursacher von der Polizei kurz darauf vorläufig festgenommen werden. Die weiteren Ermittlungen ergaben, dass das wohl nicht sein einziger Unfall gewesen war.

Baumfällarbeiten in Rittnert- und Jean-Ritzert-Straße



Verkehrsbeeinträchtigungen vom 19. Januar bis 16. Februar 2021

(pia.) Aus Gründen der Verkehrssicherheit müssen entlang der Jean-Ritzert-Straße und der Rittnertstraße mehrere geschädigte und bereits abgestorbene Bäume entfernt werden. Vor allem die extrem trockenen Sommermonate haben den Buchen stark zugesetzt. Zur Durchführung der umfangreichen Arbeiten müssen sich Verkehr... weiterlesen


12. Januar 2021

Baumfällarbeiten in Rittnert- und Jean-Ritzert-Straße

Verkehrsbeeinträchtigungen vom 19. Januar bis 16. Februar 2021

(pia.) Aus Gründen der Verkehrssicherheit müssen entlang der Jean-Ritzert-Straße und der Rittnertstraße mehrere geschädigte und bereits abgestorbene Bäume entfernt werden. Vor allem die extrem trockenen Sommermonate haben den Buchen stark zugesetzt. Zur Durchführung der umfangreichen Arbeiten müssen sich Verkehr... weiterlesen

VBK bieten am 28. Januar digitale Infoveranstaltung zum Umbau der Turmbergbahn an



Anmeldung vorab per E-Mail erforderlich / Teilnahme über Plattform Microsoft Teams

(vbk.) Mit einer digitalen Informationsveranstaltung unterrichten die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) am Donnerstag, 28. Januar, Anwohner/innen sowie interessierte Bürger/innen über den Umbau der Turmbergbahn und die weiteren Planungsschritte. Die Infoveranstaltung be- ginnt um 18 Uhr, dauert knap... weiterlesen


11. Januar 2021

VBK bieten am 28. Januar digitale Infoveranstaltung zum Umbau der Turmbergbahn an

Seit 1888 befördert die Turmbergbahn Fahrgäste auf den Durlacher Hausberg. Nun soll Deutschlands älteste Standseilbahn umfassend modernisiert und bis zur Bundesstraße B3 verlängert werden (Foto: © KVV)

Anmeldung vorab per E-Mail erforderlich / Teilnahme über Plattform Microsoft Teams

(vbk.) Mit einer digitalen Informationsveranstaltung unterrichten die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) am Donnerstag, 28. Januar, Anwohner/innen sowie interessierte Bürger/innen über den Umbau der Turmbergbahn und die weiteren Planungsschritte. Die Infoveranstaltung be- ginnt um 18 Uhr, dauert knap... weiterlesen

Der Pokal wandert rheinabwärts



Pokal-Halbfinale: ASV Grünwettersbach – Borussia Düsseldorf 1:3

(khf.) Fast genau zwei Jahre war der ASV im nationalen Pokalwettbewerb ungeschlagen. Am Samstag musste er im Halbfinale des Final-Four in Neu-Ulm gegen den aktuellen TTBL-Tabellenführer und Champions-League-Sieger Borussia Düsseldorf wieder eine Niederlage einstecken. Dabei hatten unsere Jungs gegen den späteren ... weiterlesen


Der Pokal wandert rheinabwärts

Pokal-Halbfinale: ASV Grünwettersbach – Borussia Düsseldorf 1:3

(khf.) Fast genau zwei Jahre war der ASV im nationalen Pokalwettbewerb ungeschlagen. Am Samstag musste er im Halbfinale des Final-Four in Neu-Ulm gegen den aktuellen TTBL-Tabellenführer und Champions-League-Sieger Borussia Düsseldorf wieder eine Niederlage einstecken. Dabei hatten unsere Jungs gegen den späteren ... weiterlesen

Verbotene Feier an Waldhütte



(ots.) Eine Passantin meldete am Freitagabend, den 8. Januar 2021, gegen 18 Uhr, eine Feier von mehreren Jugendlichen an der Ernst-Schiele-Hütte in Hohenwettersbach.

Die herbeigerufenen Beamten des Polizeirevier Durlach wollten mit ihrem Streifenwagen zur Hütte fahren. Leider hatten die Jugendlichen den Weg zur Hütte mit Ästen blockiert, sodass ein schnelles Durchkommen nicht möglich war. Währ... weiterlesen


11. Januar 2021

Verbotene Feier an Waldhütte

(ots.) Eine Passantin meldete am Freitagabend, den 8. Januar 2021, gegen 18 Uhr, eine Feier von mehreren Jugendlichen an der Ernst-Schiele-Hütte in Hohenwettersbach.

Die herbeigerufenen Beamten des Polizeirevier Durlach wollten mit ihrem Streifenwagen zur Hütte fahren. Leider hatten die Jugendlichen den Weg zur Hütte mit Ästen blockiert, sodass ein schnelles Durchkommen nicht möglich war. Währ... weiterlesen

Neujahrsempfang der CDU Durlach abgesagt



(dm.) Aufgrund der Corona-Pandemie hat sich der Gesamtvorstand der CDU Durlach dazu entschlossen den traditionellen Neujahrsempfang für dieses Jahr abzusagen.

"Natürlich bedauern wir, in diesem Jahr den Neujahrsempfang nicht durchführen zu können, hatte sich doch die Kultusministerin und Spitzenkandidatin der CDU Baden-Württemberg, Frau Dr. Susanne Eisenmann, angekündigt. Aber letztendlich war... weiterlesen


8. Januar 2021

Neujahrsempfang der CDU Durlach abgesagt

(dm.) Aufgrund der Corona-Pandemie hat sich der Gesamtvorstand der CDU Durlach dazu entschlossen den traditionellen Neujahrsempfang für dieses Jahr abzusagen.

"Natürlich bedauern wir, in diesem Jahr den Neujahrsempfang nicht durchführen zu können, hatte sich doch die Kultusministerin und Spitzenkandidatin der CDU Baden-Württemberg, Frau Dr. Susanne Eisenmann, angekündigt. Aber letztendlich war... weiterlesen

Klasse, Glück und Siegeswille



Tischtennis-Bundesliga: ASV Grünwettersbach – TTC Schwalbe Bergneustadt: 3:2

Neues Jahr, neues Spiel. In einem spektakulären und spannenden Auftaktmatch zur Rückrunde konnte der ASV den Tabellen-Dritten aus dem Bergischen Land mit 3:2 in die Knie zwingen und damit für die mit dem gleichen Resultat erlittene Hinrundenniederlage Revanche nehmen. Zunächst sah es so aus, als wür... weiterlesen


Klasse, Glück und Siegeswille

Tischtennis-Bundesliga: ASV Grünwettersbach – TTC Schwalbe Bergneustadt: 3:2

Neues Jahr, neues Spiel. In einem spektakulären und spannenden Auftaktmatch zur Rückrunde konnte der ASV den Tabellen-Dritten aus dem Bergischen Land mit 3:2 in die Knie zwingen und damit für die mit dem gleichen Resultat erlittene Hinrundenniederlage Revanche nehmen. Zunächst sah es so aus, als wür... weiterlesen

Gestürzter Mann mit schweren Verletzungen aufgefunden



(ots.) Beim Gassi gehen mit ihrem Hund wurde eine Zeugin am Sonntag, den 3. Januar 2021, gegen 17.50 Uhr, auf einen auf der Ellmendinger Straße am Boden liegenden Mann aufmerksam, welcher sich offenbar in einer Notlage befand. Die Zeugin informierte daraufhin umgehend den Notruf. Der Mann, mittleren Alters, wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht.

Ersten Erkenntnissen zufolge st... weiterlesen


4. Januar 2021

Gestürzter Mann mit schweren Verletzungen aufgefunden

(ots.) Beim Gassi gehen mit ihrem Hund wurde eine Zeugin am Sonntag, den 3. Januar 2021, gegen 17.50 Uhr, auf einen auf der Ellmendinger Straße am Boden liegenden Mann aufmerksam, welcher sich offenbar in einer Notlage befand. Die Zeugin informierte daraufhin umgehend den Notruf. Der Mann, mittleren Alters, wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht.

Ersten Erkenntnissen zufolge st... weiterlesen

Wohin mit ausgedienten Weihnachtsbäumen?



Sammelstellen sind vom 25. Dezember bis 8. Januar offen. Die Entsorgung ist kostenlos.

Noch stehen die Weihnachtsbäume hübsch geschmückt in Wohnzimmern und auf Balkonen, aber spätestens nach Dreikönig haben sie ausgedient und landen auf den vielen Sammelplätzen, die das Amt für Abfallwirtschaft (AfA) stadtweit ausweist. Vom 25. Dezember bis 8. Januar können die Nadelbäume k... weiterlesen


22. Dezember 2020

Wohin mit ausgedienten Weihnachtsbäumen?

Sammelstellen sind vom 25. Dezember bis 8. Januar offen. Die Entsorgung ist kostenlos.

Noch stehen die Weihnachtsbäume hübsch geschmückt in Wohnzimmern und auf Balkonen, aber spätestens nach Dreikönig haben sie ausgedient und landen auf den vielen Sammelplätzen, die das Amt für Abfallwirtschaft (AfA) stadtweit ausweist. Vom 25. Dezember bis 8. Januar können die Nadelbäume k... weiterlesen

Grötzinger Christbaumsammlung muss 2021 angepasst werden



Jugendfeuerwehr muss sich ebenfalls den Corona-Maßnahmen anpassen.

Die Grötzinger Jugendfeuerwehr wird 2021 am Samstag nach Heilige Drei Könige ein Angebot für ausgediente Christbäume haben – allerdings in deinem deutlich geringeren Umfang als sonst. „Die aktuelle Corona-Verordnung – sprich die Ausgangsbeschränkungen und der Lockdown – lassen uns keine andere Wahl, als... weiterlesen


22. Dezember 2020

Grötzinger Christbaumsammlung muss 2021 angepasst werden

Bedingt durch den Lockdown und die Vorgaben der Branddirektion Karlsruhe führt die Freiwillige Feuerwehr Grötzingen in diesem Jahr keine Christbaumsammlung durch. Foto: FFW Grötzingen.

Jugendfeuerwehr muss sich ebenfalls den Corona-Maßnahmen anpassen.

Die Grötzinger Jugendfeuerwehr wird 2021 am Samstag nach Heilige Drei Könige ein Angebot für ausgediente Christbäume haben – allerdings in deinem deutlich geringeren Umfang als sonst. „Die aktuelle Corona-Verordnung – sprich die Ausgangsbeschränkungen und der Lockdown – lassen uns keine andere Wahl, als... weiterlesen