Ausgabe vom 11.07.2019
Ausgabe vom 27.06.2019
Ausgabe vom 13.06.2019
Ausgabe vom 31.05.2019

Die Grötzinger Kulturmeile lädt Alt und Jung ins Malerdorf ein



Preview bzw. Horsd’œuvre am Freitag, 28. Juni ab 18 Uhr:Vernissage der Ausstellung "Von der Malerkolonie Grötzingen zur Colonie de Peinture Obersteinbach" - ein grenzüberschreitendes PAMINA-Projekt, welches durch die Patrimoines d’ici in Kooperation mit den Heimatfreunden initiiert wurde.
Zwischen 1895 und 1905 verbrachten die Malerinnen und Maler der Grötzinger Künstlerkolonie gerne ein paar Tage im idyllischen Ort Obersteinbach im Elsass. Hier konnten sie arbeiten und Urlaub verbringen. Franz Hein war der Erste, aber auch Karl Biese und Gustav...


28. Juni 2019

Die Grötzinger Kulturmeile lädt Alt und Jung ins Malerdorf ein

Grötzinger Kulturmeile - In der Begegnungsstätte sind viele Kunstwerke zu sehen. Foto: FMK, Kulturmeile

Preview bzw. Horsd’œuvre am Freitag, 28. Juni ab 18 Uhr:Vernissage der Ausstellung "Von der Malerkolonie Grötzingen zur Colonie de Peinture Obersteinbach" - ein grenzüberschreitendes PAMINA-Projekt, welches durch die Patrimoines d’ici in Kooperation mit den Heimatfreunden initiiert wurde.
Zwischen 1895 und 1905 verbrachten die Malerinnen und Maler der Grötzinger Künstlerkolonie gerne ein paar Tage im idyllischen Ort Obersteinbach im Elsass. Hier konnten sie arbeiten und Urlaub verbringen. Franz Hein war der Erste, aber auch Karl Biese und Gustav... weiterlesen

Ortsverwaltung Grötzingen für einen Tag geschlossen



Aus betrieblichen Gründen bleibt die Grötzinger Ortsverwaltung am Freitag, 5. Juli 2019 geschlossen. In dringenden Fällen wird Ratsuchenden über die Behördennummer 115 weitergeholfen.


28. Juni 2019

Ortsverwaltung Grötzingen für einen Tag geschlossen

Aus betrieblichen Gründen bleibt die Grötzinger Ortsverwaltung am Freitag, 5. Juli 2019 geschlossen. In dringenden Fällen wird Ratsuchenden über die Behördennummer 115 weitergeholfen.

Neuer Spielplatz im Blumenwinkel



Anregung aus Ideenwerkstatt "Grüne Stadt" umgesetzt. Der neue Spielplatz im Durlacher Blumenwinkel, in der Nähe des Restaurants "Da Federico", wurde nach kurzer Planungsphase im Frühjahr und rascher Bauausführung schon zu Pfingsten – rechtzeitig vor den Schulferien – mit Schaukel, Klettergerüst und Tischtennis-Platte zum Spielen freigegeben. Zur offiziellen Eröffnung am Montag, 8. Juli 2019, 14 Uhr, sind alle Beteiligten und interessierten Bürgerinnen und Bürger eingeladen.
Der Spielplatz ist ein Ergebnis der ersten bürgerlichen Ideenwerkstatt für die "Grüne Stadt...


28. Juni 2019

Neuer Spielplatz im Blumenwinkel

Anregung aus Ideenwerkstatt "Grüne Stadt" umgesetzt. Der neue Spielplatz im Durlacher Blumenwinkel, in der Nähe des Restaurants "Da Federico", wurde nach kurzer Planungsphase im Frühjahr und rascher Bauausführung schon zu Pfingsten – rechtzeitig vor den Schulferien – mit Schaukel, Klettergerüst und Tischtennis-Platte zum Spielen freigegeben. Zur offiziellen Eröffnung am Montag, 8. Juli 2019, 14 Uhr, sind alle Beteiligten und interessierten Bürgerinnen und Bürger eingeladen.
Der Spielplatz ist ein Ergebnis der ersten bürgerlichen Ideenwerkstatt für die "Grüne Stadt... weiterlesen

Im neuen Durlacher Blatt: Altstadtfest Durlach und Grötzinger Kulturmeile laden ein



Das Durlacher Altstadtfest findet in diesem Jahr am 5. und 6. Juli statt. Die Vereine freuen sich auf viele Gäste und haben mit vielen Bands, DJs und jeder Menge kulinarischer Köstlichkeiten vorgesorgt. Bereits am letzten Juni-Wochenende findet in Grötzingen die 9. Grötzinger Kulturmeile statt. Kunst und Kunsthandwerk mit Musik und ausführlichem Programm locken die Besucher in das alte Malerdorf. Ausführliche Informationen zu diesen Veranstaltungen sowie interessante Beiträge aus Politik, Kultur und Sport finden sich im aktuellen Durlacher...


Im neuen Durlacher Blatt: Altstadtfest Durlach und Grötzinger Kulturmeile laden ein

Durlacher Blatt vom 27.06.2019.

Das Durlacher Altstadtfest findet in diesem Jahr am 5. und 6. Juli statt. Die Vereine freuen sich auf viele Gäste und haben mit vielen Bands, DJs und jeder Menge kulinarischer Köstlichkeiten vorgesorgt. Bereits am letzten Juni-Wochenende findet in Grötzingen die 9. Grötzinger Kulturmeile statt. Kunst und Kunsthandwerk mit Musik und ausführlichem Programm locken die Besucher in das alte Malerdorf. Ausführliche Informationen zu diesen Veranstaltungen sowie interessante Beiträge aus Politik, Kultur und Sport finden sich im aktuellen Durlacher... weiterlesen

Mondscheinschwimmen im Turmbergbad



Ab Freitag, den 28. Juni 2019, findet das beliebte „Mondscheinschwimmen“ im Durlacher Turmbergbad wieder regelmäßig statt. Bei gutem Wetter darf bis Mitternacht geschwommen werden und dem märchenhaften Start ins Wochenende steht nichts mehr im Weg.
Nachts im Freibad, unter sternenklarem Himmelzelt durch die warme Sommernacht schwimmen - wer hat noch nicht davon geträumt? Im schönen Durlacher Turmbergbad soll diese Vorstellung nicht mehr nur ein Traum bleiben!
Ab Freitag, den 28. Juni 2019, lädt das Team des Turmbergbades...


25. Juni 2019

Mondscheinschwimmen im Turmbergbad

Mondscheinschwimmen im Turmbergbad

Ab Freitag, den 28. Juni 2019, findet das beliebte „Mondscheinschwimmen“ im Durlacher Turmbergbad wieder regelmäßig statt. Bei gutem Wetter darf bis Mitternacht geschwommen werden und dem märchenhaften Start ins Wochenende steht nichts mehr im Weg.
Nachts im Freibad, unter sternenklarem Himmelzelt durch die warme Sommernacht schwimmen - wer hat noch nicht davon geträumt? Im schönen Durlacher Turmbergbad soll diese Vorstellung nicht mehr nur ein Traum bleiben!
Ab Freitag, den 28. Juni 2019, lädt das Team des Turmbergbades... weiterlesen

Das neue Durlacher Blatt ist online



Lesen Sie interessante Beiträge aus Politik, Kultur und Sport. Die Ausgabe steht auch online als PDF-Datei unter https://durlacher-blatt.de zum Download bereit. Das nächste Durlacher Blatt erscheint am 27. Juni 2019.


Das neue Durlacher Blatt ist online

Durlacher Blatt, Ausgabe vom 13.06.2019.

Lesen Sie interessante Beiträge aus Politik, Kultur und Sport. Die Ausgabe steht auch online als PDF-Datei unter https://durlacher-blatt.de zum Download bereit. Das nächste Durlacher Blatt erscheint am 27. Juni 2019.

Buslinie 22 und Nightliner NL13 werden bis Oktober umgeleitet



Im Karlsruher Stadtteil Grötzingen wird wegen der Bauarbeiten für ein neues Gebäude die Straße An der Pfinz zwischen der Friedrichstraße und der Straße im Gässle für den Verkehr ab Montag, 17. Juni, voll gesperrt. Deshalb muss die Buslinie 22 bis voraussichtlich Oktober umgeleitet werden. Die Haltestelle An der Pfinz wird in die Friedrichstraße verlegt.
Der Nightliner NL13, der als Anruflinientaxi (ALT) verkehrt, kann während der Bauphase den gesperrten Straßenabschnitt ebenfalls nicht passieren, ist ansonsten von der Straßensperrung...


4. Juni 2019

Buslinie 22 und Nightliner NL13 werden bis Oktober umgeleitet

Umleitung Buslienie 22 in Grötzingen. - Grafik: OpenStreetMap - Mitwirkende.

Im Karlsruher Stadtteil Grötzingen wird wegen der Bauarbeiten für ein neues Gebäude die Straße An der Pfinz zwischen der Friedrichstraße und der Straße im Gässle für den Verkehr ab Montag, 17. Juni, voll gesperrt. Deshalb muss die Buslinie 22 bis voraussichtlich Oktober umgeleitet werden. Die Haltestelle An der Pfinz wird in die Friedrichstraße verlegt.
Der Nightliner NL13, der als Anruflinientaxi (ALT) verkehrt, kann während der Bauphase den gesperrten Straßenabschnitt ebenfalls nicht passieren, ist ansonsten von der Straßensperrung... weiterlesen

Unbekannter überfiel Spielhalle



Ein bislang Unbekannter hat am Dienstagmorgen eine Spielhalle in der Hauptstraße in Söllingen überfallen. Nachdem die 38-jährige Angestellte kurz nach 8 Uhr die Spielhalle geöffnet hatte, begann sie mit den Vorbereitungen für den Spielbetrieb. Als sie gegen 8.20 Uhr am Tresen stand und mit dem Zählen des Bargelds beschäftigt war, betrat der maskierte Täter die Spielhalle, bedrohte die Frau mit einer schwarzen Schusswaffe und forderte Bargeld. Er gab ihr eine Tüte in die die Angestellte das Geld...


4. Juni 2019

Unbekannter überfiel Spielhalle

Ein bislang Unbekannter hat am Dienstagmorgen eine Spielhalle in der Hauptstraße in Söllingen überfallen. Nachdem die 38-jährige Angestellte kurz nach 8 Uhr die Spielhalle geöffnet hatte, begann sie mit den Vorbereitungen für den Spielbetrieb. Als sie gegen 8.20 Uhr am Tresen stand und mit dem Zählen des Bargelds beschäftigt war, betrat der maskierte Täter die Spielhalle, bedrohte die Frau mit einer schwarzen Schusswaffe und forderte Bargeld. Er gab ihr eine Tüte in die die Angestellte das Geld... weiterlesen

Der Turmberg ruft: Landpartien Nordschwarzwald – 4 Ausstellungen in 4 Stadtmuseen



Vom 1. Juni bis 1. Dezember 2019 befasst sich das Pfinzgaumuseum in einer Sonderausstellung mit dem Durlacher (und Karlsruher) Hausberg. Im Zentrum stehen die touristische Nutzung und Erschließung des Turmbergs seit dem 19. Jahrhundert. Vielfältige Ausstellungsstücke zeigen auf, wie der Berg zu der Attraktion wurde, die er bis heute ist. Die Präsentation spannt dabei den Bogen von der "Entdeckung" des Turmbergs als Ausflugsziel, seiner Erschließung durch den Bau von Gaststätten und der Turmbergbahn 1888, den Veränderungen im...


4. Juni 2019

Der Turmberg ruft: Landpartien Nordschwarzwald – 4 Ausstellungen in 4 Stadtmuseen

Plakat zur Ausstellung "Durlach - Der Turmberg ruft!"

Vom 1. Juni bis 1. Dezember 2019 befasst sich das Pfinzgaumuseum in einer Sonderausstellung mit dem Durlacher (und Karlsruher) Hausberg. Im Zentrum stehen die touristische Nutzung und Erschließung des Turmbergs seit dem 19. Jahrhundert. Vielfältige Ausstellungsstücke zeigen auf, wie der Berg zu der Attraktion wurde, die er bis heute ist. Die Präsentation spannt dabei den Bogen von der "Entdeckung" des Turmbergs als Ausflugsziel, seiner Erschließung durch den Bau von Gaststätten und der Turmbergbahn 1888, den Veränderungen im... weiterlesen

Vorleserinnen und Vorleser für Durlacher Lesesommer gesucht



Bewerben bis 1. Juli, erstmals auch Kinder-Lesesommer. Der Durlacher Lesesommer ist für viele Besucherinnen und Besucher bereits zur Sommer-Tradition geworden und feiert von Dienstag, 30. Juli, bis Donnerstag, 1. August, sein zehnjähriges Jubiläum. Jeweils von 19.30 bis 21.30 Uhr können Literaturbegeisterte im Durlacher Schlossgarten (bei Regen im Festsaal der Karlsburg) dabei zuhören, wie Bürgerinnen und Bürger aus ihren Lieblingsbüchern vorlesen. Alle die älter als 16 Jahre sind und Lust haben als Vorleserin oder Vorleser aufzutreten, können sich...


4. Juni 2019

Vorleserinnen und Vorleser für Durlacher Lesesommer gesucht

Beim Lesesommer wird der Durlacher Schlossgarten zur Bühne. - © Stadt Karlsruhe.

Bewerben bis 1. Juli, erstmals auch Kinder-Lesesommer. Der Durlacher Lesesommer ist für viele Besucherinnen und Besucher bereits zur Sommer-Tradition geworden und feiert von Dienstag, 30. Juli, bis Donnerstag, 1. August, sein zehnjähriges Jubiläum. Jeweils von 19.30 bis 21.30 Uhr können Literaturbegeisterte im Durlacher Schlossgarten (bei Regen im Festsaal der Karlsburg) dabei zuhören, wie Bürgerinnen und Bürger aus ihren Lieblingsbüchern vorlesen. Alle die älter als 16 Jahre sind und Lust haben als Vorleserin oder Vorleser aufzutreten, können sich... weiterlesen