Ausgabe vom 19.07.2024
Ausgabe vom 05.07.2024
Ausgabe vom 28.06.2024
Ausgabe vom 14.06.2024

Der Karlsruher Bioabfall muss sauberer werden 



TSK bringt zur Prüfung elektronischen Stördedektor zum Einsatz

(pm/red.) Der Karlsruher Bioabfall muss sauberer werden. Das zeigt eine aktuelle Bioabfallanalyse vom Januar 2024. Lebensmittelverpackungen, Windeln, Glas, Batterien, Kunststoffbeutel, kompostierbare Biokunststoffbeutel und viele weitere Fremdstoffe fanden sich im Karlsruher Bioabfall, teilt der städtische Eigenbetrie... weiterlesen


4. April 2024

Der Karlsruher Bioabfall muss sauberer werden 

Foto: TSK

TSK bringt zur Prüfung elektronischen Stördedektor zum Einsatz

(pm/red.) Der Karlsruher Bioabfall muss sauberer werden. Das zeigt eine aktuelle Bioabfallanalyse vom Januar 2024. Lebensmittelverpackungen, Windeln, Glas, Batterien, Kunststoffbeutel, kompostierbare Biokunststoffbeutel und viele weitere Fremdstoffe fanden sich im Karlsruher Bioabfall, teilt der städtische Eigenbetrie... weiterlesen

Zugausfälle auf der Linie S5 zwischen Wilferdingen-Singen und Berghausen (Baden)



Die Strecke zwischen Berghausen Bahnhof und Wilferdingen-Singen wird in den Nächten von Montag, 25. März (jeweils von 23 Uhr) bis Donnerstag, 28. März (jeweils bis 4 Uhr), gesperrt.

Deshalb wird der Zugverkehr auf der Linie S5 in den genannten Zeiträumen zwischen Berghausen Bahnhof und Wilferdingen-Singen eingestellt. Einzelne Züge entfallen im Abschnitt Berghausen Bahnhof – Pforzhe... weiterlesen


20. März 2024

Zugausfälle auf der Linie S5 zwischen Wilferdingen-Singen und Berghausen (Baden)

Die Strecke zwischen Berghausen Bahnhof und Wilferdingen-Singen wird in den Nächten von Montag, 25. März (jeweils von 23 Uhr) bis Donnerstag, 28. März (jeweils bis 4 Uhr), gesperrt.

Deshalb wird der Zugverkehr auf der Linie S5 in den genannten Zeiträumen zwischen Berghausen Bahnhof und Wilferdingen-Singen eingestellt. Einzelne Züge entfallen im Abschnitt Berghausen Bahnhof – Pforzhe... weiterlesen

Tunnel Grötzingen wird gesperrtNächtliche Wartungsarbeiten vom 25. bis 28. März



Im B 10-Tunnel in Grötzingen werden von Montag, 25. März 2024, bis Donnerstag, 28. März, nachts von 19 bis 5 Uhr die halbjährlichen Reinigungs- und Wartungsarbeiten durchgeführt. Dafür muss der Tunnel voll gesperrt werden. Der Verkehr wird durch die Augustenburgstraße geleitet. Das Tiefbauamt der Stadt Karlsruhe bittet für die mit den Arbeiten verbundenen Behinderungen und Unannehmlichkeiten um Verständnis.

... weiterlesen

20. März 2024

Tunnel Grötzingen wird gesperrtNächtliche Wartungsarbeiten vom 25. bis 28. März

Luftaufnahme von Grötzingen © Stadt Karlsruhe, Roland Fränkle

Im B 10-Tunnel in Grötzingen werden von Montag, 25. März 2024, bis Donnerstag, 28. März, nachts von 19 bis 5 Uhr die halbjährlichen Reinigungs- und Wartungsarbeiten durchgeführt. Dafür muss der Tunnel voll gesperrt werden. Der Verkehr wird durch die Augustenburgstraße geleitet. Das Tiefbauamt der Stadt Karlsruhe bittet für die mit den Arbeiten verbundenen Behinderungen und Unannehmlichkeiten um Verständnis.

... weiterlesen

Zeugen gesucht nach tödlichem Verkehrsunfall



(pol/red.)  Für den tödlichen Unfall, der sich am Montagmorgen, 18. März, um 8.50 Uhr, auf der Landstraße 623 zwischen Grünwettersbach und Wolfartsweier. ereignete, sucht die Polizei Zeugen. Die 35-jährige Unfallbeteiligte wurde von der Feuerwehr aus ihrem VW Golf geborgen und verstarb am Nachmittag im Krankenhaus. Die 53-jährige Hyundai-Fahrerin wurde schwer verletzt.
In diesem Zusammenhang sucht die Polizei nac... weiterlesen


Zeugen gesucht nach tödlichem Verkehrsunfall

(pol/red.)  Für den tödlichen Unfall, der sich am Montagmorgen, 18. März, um 8.50 Uhr, auf der Landstraße 623 zwischen Grünwettersbach und Wolfartsweier. ereignete, sucht die Polizei Zeugen. Die 35-jährige Unfallbeteiligte wurde von der Feuerwehr aus ihrem VW Golf geborgen und verstarb am Nachmittag im Krankenhaus. Die 53-jährige Hyundai-Fahrerin wurde schwer verletzt.
In diesem Zusammenhang sucht die Polizei nac... weiterlesen

Einladung zum Waldputztag „Forest cleanup Day“
Freiwillige sammeln gemeinsam Müll im Wald im Gewann Elfmorgenbruch



Das städtische Forstamt Karlsruhe lädt Naturfreundinnen - und freunde sowie Umweltschützerinnen und -schützer zum "Forest Cleanup Day – Der Waldputztag" am Samstag, 16. März, in den Wald im Gewann Elfmorgenbruch ein und hofft auf eine rege Beteiligung. Treffpunkt ist um 10 Uhr gegenüber dem Umspannwerk Karlsruhe Ost hinter dem Durlach-Center. Das Forstamt bittet alle freiwilligen Helferinnen und Helfer, am besten zu Fuß oder mit dem Fahrrad z... weiterlesen


7. März 2024

Einladung zum Waldputztag „Forest cleanup Day“
Freiwillige sammeln gemeinsam Müll im Wald im Gewann Elfmorgenbruch

Gemeinsam soll Müll im Wald gesammelt werde. © Stadt Karlsruhe, Umweltamt

Das städtische Forstamt Karlsruhe lädt Naturfreundinnen - und freunde sowie Umweltschützerinnen und -schützer zum "Forest Cleanup Day – Der Waldputztag" am Samstag, 16. März, in den Wald im Gewann Elfmorgenbruch ein und hofft auf eine rege Beteiligung. Treffpunkt ist um 10 Uhr gegenüber dem Umspannwerk Karlsruhe Ost hinter dem Durlach-Center. Das Forstamt bittet alle freiwilligen Helferinnen und Helfer, am besten zu Fuß oder mit dem Fahrrad z... weiterlesen

Stupfericher Ortschaftsrat kommt zu Sitzung zusammen



Die Stupfercher Ortschaftsräte treffen sich am Mittwoch, 13. März, um 19 Uhr im Stupfericher Rathaus zu ihrer kommenden Sitzung.

Auf der Tagesordnung für die Lokalpolotiker aus Stupferich stehen folgende Punkte:

  1. Vorstellung Umbaumaßnahmen am Hochwasserrückhaltebecken Zennerklamm durch das TBA
  2. Stupferich - Pressemitteilung
7. März 2024

Stupfericher Ortschaftsrat kommt zu Sitzung zusammen

Die Stupfercher Ortschaftsräte treffen sich am Mittwoch, 13. März, um 19 Uhr im Stupfericher Rathaus zu ihrer kommenden Sitzung.

Auf der Tagesordnung für die Lokalpolotiker aus Stupferich stehen folgende Punkte:

  1. Vorstellung Umbaumaßnahmen am Hochwasserrückhaltebecken Zennerklamm durch das TBA

Schnuppertraining bei der KaGe04 Durlach



„Fastnacht für die ganze Familie“ – damit wirbt die Karnevalsgesellschaft 1904 Durlach e.V. (KaGe04) auf ihrer Homepage. Dass sie dieses Versprechen ernst meinen, bewiesen die Mitglieder mit ihren zahlreichen Auftritten in der kürzlich beendeten Fastnachtssaison. Neben der Großen Karnevalssitzung in der Festhalle veranstaltet der Verein rund um Präsidenten Claudius Stegmeier auch Sitzungen in Durlachs Seniorenheimen. Die Bewohner des Parksch... weiterlesen


7. März 2024

Schnuppertraining bei der KaGe04 Durlach

Karlsburggarde bei der Prunksitzung. – Foto: Verein.

„Fastnacht für die ganze Familie“ – damit wirbt die Karnevalsgesellschaft 1904 Durlach e.V. (KaGe04) auf ihrer Homepage. Dass sie dieses Versprechen ernst meinen, bewiesen die Mitglieder mit ihren zahlreichen Auftritten in der kürzlich beendeten Fastnachtssaison. Neben der Großen Karnevalssitzung in der Festhalle veranstaltet der Verein rund um Präsidenten Claudius Stegmeier auch Sitzungen in Durlachs Seniorenheimen. Die Bewohner des Parksch... weiterlesen

Sommerpraktikum in der Partnerstadt Nancy



Angebot für Studierende und Studienanfänger aus Karlsruhe im Sommer

Während des Aufenthaltes in Nancy bekommen die Teilnehmenden vom 5. bis 30. August einen guten Einblick in die Arbeitsweise von verschiedenen Bereichen der Stadtverwaltung, lernen die Partnerstadt kennen und vertiefen ihre Französischkenntnisse. Das Praktikum verbessert gegenseitiges Verständnis und interkultur... weiterlesen


5. März 2024

Sommerpraktikum in der Partnerstadt Nancy

Angebot für Studierende und Studienanfänger aus Karlsruhe im Sommer

Während des Aufenthaltes in Nancy bekommen die Teilnehmenden vom 5. bis 30. August einen guten Einblick in die Arbeitsweise von verschiedenen Bereichen der Stadtverwaltung, lernen die Partnerstadt kennen und vertiefen ihre Französischkenntnisse. Das Praktikum verbessert gegenseitiges Verständnis und interkultur... weiterlesen

Nächtliche Schweißarbeiten bei Söllingen schränken Bahnlinien S5 und S51 ein



Die Deutsche Bahn-Tochter DB InfraGo führt am zweiten März-Wochenende (8.-10. März) nächtliche Schweißarbeiten im Bereich Söllingen durch. Deshalb kommt es zu Fahrzeitänderungen und Zugausfällen bei den Stadtbahnlinie S5 und S51 auf dem Streckenabschnitt zwischen Pforzheim und Söllingen. Fahrgäste werden gebeten, auch die entsprechenden Informationsaushänge an den Haltestellen entlang der Strecke zu beachten.

weiterlesen

5. März 2024

Nächtliche Schweißarbeiten bei Söllingen schränken Bahnlinien S5 und S51 ein

Die Deutsche Bahn-Tochter DB InfraGo führt am zweiten März-Wochenende (8.-10. März) nächtliche Schweißarbeiten im Bereich Söllingen durch. Deshalb kommt es zu Fahrzeitänderungen und Zugausfällen bei den Stadtbahnlinie S5 und S51 auf dem Streckenabschnitt zwischen Pforzheim und Söllingen. Fahrgäste werden gebeten, auch die entsprechenden Informationsaushänge an den Haltestellen entlang der Strecke zu beachten.

weiterlesen

Ortschaftsrat in Wettersbach tagt



Im Musiksaal der Heinz-Barth-Schule kommen die Ortschaftsräte von Wettersbach unter Vorsitz von Kerstin Tron am Dienstag, 12. März, um 19 Uhr zusammen.

Auf der Tagesordnung stehen diese Themen:

  1. Ehrung Blutspenderinnen und Blutspender für die Stadtteile Grünwettersbach und Palmbach für das Jahr 2023
  2. ... weiterlesen

5. März 2024

Ortschaftsrat in Wettersbach tagt

Im Musiksaal der Heinz-Barth-Schule kommen die Ortschaftsräte von Wettersbach unter Vorsitz von Kerstin Tron am Dienstag, 12. März, um 19 Uhr zusammen.

Auf der Tagesordnung stehen diese Themen:

  1. Ehrung Blutspenderinnen und Blutspender für die Stadtteile Grünwettersbach und Palmbach für das Jahr 2023
  2. ... weiterlesen